Noriaki Kasai: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Beckers Wochenschau Ein Lob aufs Alter

Noriaki Kasai ist ein Phänomen. Es wird sehr lange dauern, bis ein Springer diesen Japaner überspringt. Sumo-Ringer Harumafuji Kohei könnte zudem vom Skispringer noch etwas lernen. Mehr

30.12.2017, 12:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Noriaki Kasai

1
   
Sortieren nach

Winterspiele 2018 Der olympische Angriff der Alt-Stars

Bei den Winterspielen wird es einige Sportler über 40 geben, die kräftig mitmischen im Kampf um Olympia-Medaillen. Auch eine Deutsche zählt zu den alten Phänomenen. Und einer will mit 50 noch dabei sein. Mehr

22.12.2017, 22:26 Uhr | Sport

Altersrekord im Profifußball Gute Nachricht für Poldi

Sir Stan ist überboten: Ein Japaner spielt mit 50 Jahren und sieben Tagen im Profifußball. Er übertrifft somit den Engländer Matthews. Das macht Hoffnung für Lukas Podolski. Mehr Von Volker Stumpe

07.03.2017, 18:26 Uhr | Sport

Skispringer Ammann Der Überflieger von einst erfindet sich neu

Kommando zurück! Skispringer Simon Ammann fängt mit 34 Jahren noch einmal von vorne an. Womöglich will es der Schweizer gar bei Olympia 2018 noch einmal wissen. Bis dahin verfolgt er auch noch ganz andere Ziele. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

20.12.2015, 10:57 Uhr | Sport

Skispringen Der Messi der Schanzen

Jung und couragiert: Stefan Kraft wird als Tournee-Sieger zum neuen österreichischen Skisprung-Helden, auch wenn sein bester Freund das finale Springen gewinnt. Der Schweizer Ammann stürzt schwer. Mehr Von Achim Dreis

06.01.2015, 18:45 Uhr | Sport

Skispringer Noriaki Kasai Er fliegt und fliegt und fliegt

Noriaki Kasai ist schon 42 und gehört immer noch zur Skisprung-Weltspitze. Am Sonntag beim dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck ist er wieder dabei. Wie macht der Japaner das? Mehr Von Achim Dreis, Innsbruck

04.01.2015, 10:38 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Gute Qualifikation für die deutschen Skispringer

Richtig ernst wird es am Sonntag. Beim Qualifikationsspringen vor dem Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf setzen die Deutschen aber schon einmal Ausrufezeichen. Auf den ersten Platz kommt indes ein Slowene. Mehr

27.12.2014, 18:34 Uhr | Sport

Martin Schmitt „Ganz ängstlich darf man nicht sein“

Martin Schmitt gibt sein Debüt bei der Vierschanzentournee – als TV-Experte. Der frühere Olympiasieger und Weltmeister spricht ein Jahr nach seinem Karriereende im Interview über Spitzenleistungen im hohen Alter, seine Trainerambitionen und deutsche Aussichten. Mehr

26.12.2014, 16:26 Uhr | Sport

Skispringen in Falun Team-Olympiasieger Freund gewinnt auch alleine

Es geht auch ohne das Team: Bei seinem sechsten Weltcup-Erfolg gelingt Team-Olympiasieger Severin Freunde ein Schanzenrekord. Für die anderen Deutschen läuft es in Falun dagegen gar nicht gut. Mehr

26.02.2014, 18:48 Uhr | Sport

Skispringen Ein Freund, ein trauriger Freund

Beim zweiten Olympiasieg des Polen Kamil Stoch belegt Severin Freund den sprichwörtlich „undankbaren“ vierten Platz. Silber gewinnt der 41 Jahre alte Japaner Noriaki Kasai. Mehr Von Michael Eder, Krasnaja Poljana

15.02.2014, 21:34 Uhr | Sport

Skispringen Freund Zweiter bei Weltcup in Willingen

Kurz vor Olympia macht Severin Freund den Skispringern Mut. Er landet beim Weltcup in Willingen auf Platz zwei. Besser ist nur Weltmeister Kamil Stoch. Martin Schmitt wird feierlich verabschiedet. Mehr

01.02.2014, 18:00 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Der Anpassungskünstler Kasai

Noriaki Kasai kann das Skispringen auch mit fast 40 nicht lassen. Der älteste Springer im Feld startet zum 20. Mal bei der Vierscanzentournee. Die Motivation des Japaners ist Gold bei Olympia 2014. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Innsbruck

04.01.2012, 21:04 Uhr | Sport

Garmisch-Partenkirchen Martin Schmitt nicht für Neujahrsspringen qualifiziert

Neben Michael Uhrmann und Georg Späth haben sich sechs weitere Deutsche für das zweite Springen der Vierschanzentournee am Neujahrstag in Garmisch-Partenkirchen qualifiziert. Martin Schmitt ist nicht darunter. Mehr

31.12.2005, 16:40 Uhr | Sport

Skispringen Hannawald kritisiert Trainer - Späth Vierter

Der Sieger Roar Ljoekelsoy feierte einen Schanzenrekord von 223 Metern. Georg Späth kam mit 206,5 Metern auf Rang vier. Sven Hannawald, der weiter pausiert, monierte Fehler in der Saisonvorbereitung. Mehr

07.02.2004, 19:19 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Springer-Debakel in Val di Fiemme

Der Pole Adam Malysz hat bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Val di Fiemme seinen zweiten Titel gewonnen. Zweiter wurde der Norweger Tommy Ingebrigtsen vor Noriaki Kasai aus Japan. Bester Deutscher war Michael Uhrmann, der auf Platz 13 landete. Mehr

28.02.2003, 19:10 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Malysz Weltmeister - Hannawald nur Siebter

Adam Malysz aus Polen hat bei der nordischen Ski-WM den Titel im Springen von der Großschanze gewonnen. Der Weltcupführende Sven Hannawald war über Platz sieben enttäuscht. Mehr

22.02.2003, 20:49 Uhr | Sport

Skispringen in Willingen Sven Hannawald: Zweiter Sieg vom Winde verweht

Nach dem Sieg beim ersten Wettbewerb in Willingen und dem Sprung an die Weltcupspitze hatte Hannawald am zweiten Tag wegen schlechter Windverhältnisse keine Chance. Nach nur einem Durchgang gewann der Japaner Kasai. Mehr

09.02.2003, 18:16 Uhr | Sport

Skispringen Schmitt vom Winde verweht

Adam Malysz hat souverän das dritte Springen der Vierschanzentournee gewonnen und die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Martin Schmitt wurde Neunter und hat keine Chance mehr auf den Gesamtsieg. Mehr

04.01.2001, 18:40 Uhr | Sport

Skispringen Halbbittere Halbzeitbilanz

Martin Schmitt liegt nach zwei Springen bei der Vierschanzentournee auf Platz drei. Noch ist der Gesamtsieg in Reichweite. Mehr Von Achim Dreis

02.01.2001, 18:57 Uhr | Sport

Skispringen Die Vierschanzentournee ist international

Die internationale Vierschanzentournee macht ihrem Namen alle Ehre. Der Japaner Kasai siegte in Garmisch vor dem Russen Wassiliew, dem Polen Malysz und dem Finnen Ahonen. Mehr Von Achim Dreis

01.01.2001, 20:08 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z