Frank Rost: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bremen gegen Hamburg Die schicksalhafte Papierkugel

Am 7. Mai 2009 entscheidet eine Papierkugel das Uefa-Cup-Duell zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV – und hat Auswirkungen bis in die Gegenwart. Zwei Protagonisten von damals stehen auch heute wieder im Fokus. Mehr

24.02.2018, 15:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Frank Rost

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Torwart-Tore in der Bundesliga Lehmann, Rost, Hitz

Torwart Marwin Hitz schreibt mit seinem Treffer zum 2:2 gegen Leverkusen Geschichte. Der Augsburger ist erst der dritte Torhüter in der Bundesliga, dem das Kunststück gelingt, aus dem Feld ein Tor zu erzielen. Bis zum Rekordhalter unter den Schlussmännern ist es aber noch weit: Elfmeter-Spezialist Hans-Jörg Butt traf 26 Mal. Mehr

21.02.2015, 19:30 Uhr | Sport

HSV Hamburg Kampfansage des Türöffners Rost

Zurück zu den Wurzeln: Der frühere Fußballprofi Frank Rost präsentiert sich auch als Handball-Geschäftsführer des HSV Hamburg mit bekannter Angriffslust. Seine Eltern als ehemalige Handballspieler freuen sich. Mehr Von Frank Heike

19.06.2013, 18:58 Uhr | Sport

Frank Rost Es sind ja nur die Frauen

Der frühere Nationaltorwart Frank Rost trainiert die Drittliga-Frauen des HSV. Doch bei der Bewerbung zum Fußballlehrer-Schein kommt die Überraschung. Rost verzweifelt am DFB - und sucht sich im Sommer einen neuen Posten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

11.04.2013, 18:42 Uhr | Sport

Frank Rost Strapaziöser amerikanischer Sportalltag

Der frühere Hamburger Torhüter Frank Rost hat zugegriffen, als das Angebot der New York Red Bulls kam, aber die Formkurve des Klubs zeigt stetig nach unten - trotz eines Stars wie Thierry Henry. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

10.08.2011, 11:00 Uhr | Sport

Hamburger Findungsphase „Chelsea light“ in Nöten

Heute Abend startet der Hamburger SV gegen Meister Dortmund in die neue Bundesligasaison. Das neuformierte Team scheint seinen Kredit bei den Fans schon jetzt verspielt zu haben. Nur zwei Außenverteidiger geben Grund zur Hoffnung. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

05.08.2011, 16:27 Uhr | Sport

3:0 gegen Hamburg Stuttgart feiert den doppelten Cacau

Dank Cacau kommt Stuttgart seinem Ziel Klassenverbleib näher, der Hamburger SV verliert den Europapokal aus den Augen. Beim 3:0 trifft der Stürmer doppelt, zudem ist Gentner erfolgreich. HSV-Trainer Oenning verliert erstmals. Mehr Von Oliver Trust, Stuttgart

23.04.2011, 17:15 Uhr | Sport

1:1 in Hamburg Dortmund macht es wieder spannend

Borussia Dortmund ist beim HSV klar die bessere Mannschaft - und braucht doch die Nachspielzeit, um ein 1:1 gegen dezimierte Hamburger zu erreichen. Blaszczykowski beruhigt die Nerven in der 92. Minute. Van Nistelrooy hatte den HSV per Elfmeter in Führung gebracht. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

09.04.2011, 19:32 Uhr | Sport

HSV Furchtloser Ritter Rost

Nach dem Debakel in München setzt Frank Rost zum verbalen Rundumschlag an. Die Fans applaudieren. Für den Vorstand begibt er sich aber mal wieder in die Rolle des ungeliebten Hiob. Der kritische HSV-Geist bleibt dennoch vorerst im Tor. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

14.03.2011, 17:28 Uhr | Sport

Entlassung von Trainer Veh Der HSV schlingert führungslos durch die Liga

Nach dem 0:6 in München muss Trainer Veh gehen. Es ist die achte Entlassung in acht Jahren beim Hamburger SV. Oenning übernimmt den wankenden Riesen vorerst. Zudem setzt Torwart Rost zu einer vernichtenden Manöverkritik an. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.03.2011, 22:21 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Veh entlassen, drei Trainer auf der Kippe

Schwierige Zeiten für die Trainer in der Fußball-Bundesliga: Veh ist entlassen, Littbarski, Magath und auch Skibbe stehen auf der Kippe. Tabellenführer Dortmund verliert erstmals in diesem Jahr, Verfolger Bayer verkürzt den Abstand zum BVB - und Stuttgart schöpft Mut. Mehr

13.03.2011, 09:59 Uhr | Sport

6:0 gegen den HSV Bayern rib-robbt sich aus dem Tief

Niederländer hilft Niederländer: Arjen Robben trifft gegen den HSV dreifach und stützt somit seinen Trainer Louis van Gaal. Beim HSV steht vermutlich die Trennung von Trainer Veh bevor. Und Torwart Frank Rost übt heftige Kritik am Klub. Mehr Von Roland Zorn, München

12.03.2011, 18:13 Uhr | Sport

2:0 für Nürnberg Der HSV als Aufbaugegner

Der HSV ist ein dankbarer Gegner für den Club: Wie im Hinspiel gewinnen die Nürnberger. Das 2:0 verschafft Luft im Kampf um den Klassenerhalt. Trainer Hecking beweist ein Händchen für die Jugend. Der Hamburger Kacar sieht Rot. Mehr Von Christian Eichler, Nürnberg

29.01.2011, 18:37 Uhr | Sport

1:2 gegen den HSV Gladbach verteilt weiter Geschenke

Nach den Gegentoren 46 und 47 in dieser Hinrunde verbringt Borussia Mönchengladbach die Weihnachtspause auf dem letzten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga. Auch gegen mittelmäßige Hamburger wäre mehr möglich gewesen - nun wackelt Trainer Frontzeck mächtig. Mehr

17.12.2010, 23:27 Uhr | Sport

4:2 gegen Stuttgart Der Hamburger SV schießt sich frei

Mit nur zehn Mann hat der VfB Stuttgart keine Chance in Hamburg: Marica trifft zunächst, ehe er vom Feld muss. Der HSV verschafft sich HSV etwas Ruhe nach den Toren von Trochowski, Pitroipa, Petric und van Nistelrooy. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

27.11.2010, 18:23 Uhr | Sport

Hamburger SV Weg mit den Rundum-Sorglos-Paketen

Der Hamburger SV steht personalpolitisch vor einem Schnitt. Die Zäsur zur kommenden Saison wird eine Reihe von Stammkräften treffen - vielleicht gar den Vorstandschef. Am Freitag (20.30 Uhr) steht zunächst das Spiel in Dortmund an. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

12.11.2010, 20:14 Uhr | Sport

0:0 in Hamburg Bayern München bleibt im Bundesliga-Mittelmaß

Der Aufwärtstrend wird nicht fortgeführt: Der FC Bayern erreicht in Hamburg zum Auftakt des neunten Spieltags ein 0:0 und verharrt im Tabellenmittelfeld der Bundesliga. HSV-Torwart Rost verletzt sich, Pitroipa trifft spät nur den Pfosten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

23.10.2010, 00:32 Uhr | Sport

3:2 gegen den HSV Bremer Sturm findet sich wieder

Achterbahnfahrt im Weserstadion: Weil Pizarro zurückkommt und Almeida trifft, schlägt Werder den HSV. Weil aber die Defensive auch mit Mertesacker nicht sattelfest steht, holen die Hamburger zwischenzeitlich einen 0:2-Rückstand auf. Mehr Von Peter Penders, Bremen

25.09.2010, 22:49 Uhr | Sport

St. Pauli - HSV 1:1 Ringelkiez mit Anfassen

Typisch Derby: Lange tut sich auf den Rängen mehr als auf dem Rasen, doch in der letzten Viertelstunde geht es zur Sache. St. Pauli sieht wie der verdiente Sieger aus, doch Petric rettet dem schwachen HSV kurz vor Schluss einen Punkt. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

19.09.2010, 18:14 Uhr | Sport

1:1 gegen Nürnberg HSV wütend über späten Elfmeterpfiff

Der HSV präsentiert sich zu ideenlos, um gegen Nürnberg souverän zu gewinnen. Deshalb reicht den Franken ein später Elfmeter - sehr zum Ärger der wütenden Hamburger. Mathijsen und Pinola heißen die Torschützen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

11.09.2010, 19:37 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Großer Druck nach dem Fehlstart

Aller Anfang ist schwer: Das 1:2 gegen den HSV ist die zweite Niederlage von Eintracht Frankfurt zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison. In Gladbach ist der Druck schon groß. Mehr Von Ralf Weitbrecht

30.08.2010, 11:38 Uhr | Rhein-Main

1:2 beim HSV Van Nistelrooy sorgt für Schalker Fehlstart

Zwei Tore gegen Schalke 04: Ruud van Nistelrooy lässt die Hamburger von einer erfolgreichen Saison träumen. Von Schalke ist beim 1:2 wenig zu sehen. Raùl wird ausgewechselt, Höwedes sieht Gelb-Rot. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

21.08.2010, 23:33 Uhr | Sport

Hamburger SV Viele Risse, wenig Kitt

Beim HSV überdeckt allein die Aussicht auf das Europa-League-Finale eine missratene Saison. Doch selbst ein Sieg im heute beginnenden Halbfinal-Duell mit dem FC Fulham kann Trainer Labbadia wohl nicht mehr retten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.04.2010, 19:01 Uhr | Sport

0:1 in Hamburg Hertha verliert weiter

Der Hamburger SV zeigt eine dürftige Leistung - und Hertha BSC kann nichts damit anfangen. Vor allem Ramos vergibt gute Möglichkeiten reihenweise und die Berliner treten am Ende der Tabelle weiter auf der Stelle. Der HSV hingegen träumt wieder von der Champions League. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

06.03.2010, 17:39 Uhr | Sport

1:0 gegen den HSV Bayern dank Ribery an der Spitze

Lange war nichts zu sehen von Franck Ribéry - dann befördert er die Bayern auf die Führungsposition der Fußball-Bundesliga. In einem durchschnittlichen Spiel genügt den Münchnern der Schuss des Franzosen, um den Hamburger SV zu bezwingen. Mehr Von Christian Eichler, München

01.03.2010, 00:05 Uhr | Sport
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z