Lazio Rom: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball-Transferticker FC Bayern will Entscheidung von Sané

Draxler möchte in Paris bleiben +++ Lewandowski hofft auf Backup beim FC Bayern +++ Rebic nach Madrid oder Mailand +++ Dortmund gibt Sturmjuwel ab +++ Buffon zieht es nach Portugal +++ Alle Infos im Transferticker. Mehr

12.06.2019, 08:02 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Lazio Rom

1 2 3 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Italien Ausschreitungen in Rom nach Lazio-Pokalsieg

Lazio Rom gewinnt den italienischen Pokal. Das Endspiel gegen Atalanta Bergamo geht aber nicht ohne Ärger über die Bühne. Mehr

16.05.2019, 08:36 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt bleibt „in“ Chelsea ist nicht das Ende

Eintracht Frankfurt verliert ein Halbfinale, aber gewinnt enorm an Renommee: Das bittere Ausscheiden beim FC Chelsea sollte die rosige Zukunft nicht zerstören. Mehr Von Peter Heß, London

10.05.2019, 00:07 Uhr | Sport

Halbfinale gegen Chelsea Hütters besonderer Plan mit den Fans

Die Eintracht will ihre Europa-League-Festspiele im Halbfinale gegen Chelsea fortsetzen. Im Erfolgsplan von Trainer Hütter haben die Fans eine besondere Aufgabe. Mehr Von Marc Heinrich

02.05.2019, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Faschistische Fußball-Fans Lazio Rom grenzt sich ab

Der italienische Fußballklub Lazio Rom distanziert sich von den faschistischen Anhängern des Vereins und kritisiert gleichzeitig die Medien für die Art der Berichterstattung über den Mussolini-Eklat. Mehr

25.04.2019, 08:45 Uhr | Sport

Vor Pokalspiel in Italien Fußball-Fans sorgen mit Mussolini-Banner für Eklat

Ein Mob aus Anhängern von Lazio Rom ist vor einem Fußballspiel durch die Mailänder Innenstadt gezogen. Dabei riefen sie faschistische Parolen und zeigten ein provozierendes Banner. Der italienische Innenminister reagierte bereits. Mehr

24.04.2019, 22:49 Uhr | Sport

Rechtsextremismus in Italien Der Aufstand von Torre Maura

In einer tristen Siedlung am Rande Roms wollte Bürgermeisterin Raggi Roma-Familien unterbringen. Doch die Anwohner protestierten, und Rechtsextremisten marschierten auf. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

08.04.2019, 15:21 Uhr | Politik

Eintracht-Trainer Adi Hütter „Sollen die Spieler ruhig auch mal über mich lachen“

Im Interview spricht Eintracht-Trainer Adi Hütter über Gesetze des Fußballs, die besondere Mentalität seines Frankfurter Teams – und warum die Spieler auch mal über ihn lachen dürfen. Mehr Von Marc Heinrich und Peter Heß

30.03.2019, 10:42 Uhr | Sport

Europa League in Mailand Frankfurt droht Fan-Ausschluss nach Pyro-Ärger

Der Eintracht gelingt mit einem Coup bei Inter Mailand der Einzug ins Viertelfinale der Europa League. Doch die große Freude wird getrübt durch einzelne Fans. Die Folgen könnten gravierend sein. Mehr Von Daniel Schleidt, Mailand

15.03.2019, 10:54 Uhr | Sport

Europa League Nun wartet Inter Mailand auf die Eintracht

Ob Mailand oder Madrid: Hauptsache Achtelfinale. Die Frankfurter Eintracht muss als letzte verbliebene deutsche Mannschaft in der Europa League gegen Inter Mailand um den Einzug ins Viertelfinale spielen. Mehr

22.02.2019, 13:16 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Nicht schön, nur erfolgreich

Die Eintracht muss gegen Donezk von ihrem Angriffsstil etwas Abstand nehmen: Zum einen würde ein 0:0 schon reichen, zum anderen fehlt wichtiges Personal. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

21.02.2019, 13:13 Uhr | Rhein-Main

Champions League in Madrid Eine obszöne Geste sorgt für viel Aufregung

Diego Simeone ist für seine wüsten Ausbrüche am Spielfeldrand berühmt wie berüchtigt. Auch beim Sieg über Juventus Turin wird der Trainer von Atlético Madrid ausfällig – und erklärt später den Grund. Mehr

21.02.2019, 11:43 Uhr | Sport

Europa League Nichts für schwache Nerven

Mijat Gacinovic ist in der Europa League eine treibende Kraft in der Eintracht-Offensive. Beim Showdown gegen Donezk könnte er einen Schritt zurück machen – zum Wohl des Teams. Mehr Von Jörg Daniels

20.02.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Coppa Italia Lazio behält die Nerven

Nach einem packendem Spiel gegen Inter Mailand erreicht Lazio Rom das Halbfinale der Coppa Italia. Held des Abends ist Torwart Thomas Strakosha. Mehr

01.02.2019, 11:00 Uhr | Sport

Internationaler Fußball Liverpool lässt Punkte liegen - Barcelona im Rausch

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben die Vorlage von Manchester City nicht nutzen können. Juventus Turin verspielte gar den ersten Titel dieser Saison. Besser machte es der FC Barcelona. Mehr

30.01.2019, 23:28 Uhr | Sport

Rassismus im Stadion Warum Italiens Fußball seine radikalen Fans nicht stoppt

Seit Jahren sind diskriminierende und rassistische Beleidigungen an der Tagesordnung im italienischen Fußball. Doch es ändert sich wenig. Warum nur? Die Antwort macht das erschreckende Dilemma deutlich. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

24.01.2019, 21:25 Uhr | Sport

Uefa bestraft Eintracht „Wir dürfen uns nichts mehr erlauben“

Noch eine letzte Chance für die Frankfurter: In der Europa League droht der Eintracht beim nächsten Mal eine sehr harte Strafe. Wieder kommt das Fehlverhalten der Anhänger den Klub teuer zu stehen. Mehr Von Marc Heinrich, Bradenton

10.01.2019, 19:44 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Bereit fürs nächste Ausrufezeichen

Die Eintracht kann sich auch in Mainz auf Jovic verlassen, bindet Gacinovic ebenfalls lange und geht zuversichtlich ins Duell mit dem FC Bayern. Mehr Von Ralf Weitbrecht

21.12.2018, 07:59 Uhr | Rhein-Main

2:1 gegen Leverkusen Frankfurt mit Volldampf zum Erfolg

Endlich klappt’s auch wieder in der Bundesliga: Nach zuletzt zwei Niederlagen bezwingt die Eintracht in einem kräftezehrenden Duell Bayer Leverkusen. Kurz vor dem Schlusspfiff reagiert Torhüter Trapp stark. Mehr Von Roland Zorn, Frankfurt

16.12.2018, 20:07 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Das Musterbeispiel Gacinovic

Im stürmischen Eintracht-System mit Rebic, Jovic und Haller hat der Serbe seinen Stammplatz verloren, in Rom wird er zum Matchwinner und auffälligsten Spieler. Hasebe fehlt gegen Leverkusen. Mehr Von Peter Heß

15.12.2018, 06:43 Uhr | Rhein-Main

Krawalle in Rom 15 Eintracht-Fans festgenommen

Die Bilanz eines nur sportlich gelungenen Europa-League-Ausflugs: Anhänger von Eintracht Frankfurt randalieren in Rom. Einige müssen mit einem juristischen Nachspiel rechnen. Mehr

14.12.2018, 11:33 Uhr | Sport

2:1 gegen Lazio Rom Randale überschattet perfekte Eintracht-Vorrunde

Die Eintracht holt im sechsten Spiel in der Europa League ihren sechsten Sieg. Die Partie bei Lazio Rom wird jedoch durch Krawalle, Festnahmen und Pyrotechnik überschattet. Mehr Von Peter Heß, Rom

14.12.2018, 09:04 Uhr | Sport

Lazio-Fans genähert Fünf Eintracht-Fans vor Spiel in Rom festgenommen

Fünf Frankfurter Anhänger haben am Olympiastadion in Rom dem Zugang für die Lazio-Fans genähert. Viel weiter kamen sie nicht. Polizisten haben sie festgenommen. Mehr

13.12.2018, 18:39 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt in der Europa League Die Eintracht und der Reiz des Rekords

Die Frankfurter verspüren Lust, in der Europa League eine deutsche Bestmarke aufzustellen. Für das Spiel in Rom wird vom Trainer aber einiges verlangt. Dabei kann die Eintracht auf eine besondere Unterstützung setzen. Mehr Von Peter Heß, Rom

13.12.2018, 14:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Einsatz für den Stellvertreter

Eintracht-Torhüter Frederik Rönnow soll in Rom Spielpraxis sammeln. Ein Schritt aus dem Schatten von Kevin Trapp ist dies aber nicht. Mehr Von Jörg Daniels

12.12.2018, 19:21 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z