Berichtssaison: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Berichtssaison

  1 2 3 4 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Zum Tag Es scheint ein guter Tag zu werden

Mit Spannung war am Montag der Start in Amerikas Berichtssaison erwartet worden. Der Aluminiumkonzern Alcoa kam, berichtete, und die Märkte sind so schlau wie zuvor. Zwar stieg der Gewinn, doch... Mehr

09.04.2013, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Zum Tag Start in die Berichtssaison

Das Wichtigste an diesem Tag ist der Beginn der Berichtssaison in Amerika. Der Dax geht seitwärts, die zweite Reihe notiert fester, derweil in Tokio Hausse herrschte. Mehr

08.04.2013, 10:10 Uhr | Wirtschaft

Software AG Kurseinbruch, aber keine Katastrophe

Heftig bricht der Aktienkurs der Software AG am Dienstag ein, nachdem die Geschäftszahlen des Unternehmens enttäuschten. Für langfristige Investoren könnte es eine Gelegenheit sein. Mehr Von Martin Hock

29.01.2013, 14:16 Uhr | Finanzen

Berichtssaison An Goldman Sachs kommt keiner vorbei

Die Berichtssaison von Amerikas Banken ist in vollem Gange. Am Vortag hatten bereits J.P. Morgan und Goldman Sachs, in der vergangenen Woche Wells Fargo prächtige Ergebnisse vorgelegt. Nun berichteten die Citigroup und Bank of America. Mehr

17.01.2013, 15:45 Uhr | Finanzen

Berichtssaison Positive Signale von Alcoa und Cropenergies

Die Eröffnung der Berichtssaison in Amerika, aber auch in Deutschland, zeigt sich positiv. Dennoch scheint es geraten, die Erwartungen nicht zu hoch zu schrauben. Mehr Von Martin Hock

09.01.2013, 11:14 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax vor amerikanischer Berichtssaison tiefer

Die deutschen Aktienindizes haben am Dienstag verloren. Der Dax gab etwa 0,5 Prozent auf 7696 Punkte nach. Studien von Analysten bewegten die Märkte. Beiersdorf gewann, Munich Re und Hannover Rück verloren. Mehr

08.01.2013, 18:27 Uhr | Finanzen

Forderung nach Richtlinien Wider kreative Gewinne

Wenn Unternehmen Gewinne vermelden, reden sie gern von Ebit und Ebitda. Vorteil: Die Ermittlung ist nicht festgelegt. Grund für die Analystenvereinigung DVFA eine Richtlinie zu veröffentlichen. Mehr Von Martin Hock

28.11.2012, 15:58 Uhr | Finanzen

Aktie Henkel und das fehlende Margenziel

Trotz Euro-Krise liefen die Geschäfte für den Konsumgüter- und Klebstoffhersteller Henkel im dritten Quartal 2012 gut. Doch beim Ausblick hatten sich viele Analysten mehr erwartet. Die Aktie wird entsprechend nach der Bilanzveröffentlichung abgestraft. Mehr Von Christoph A. Scherbaum

16.11.2012, 12:22 Uhr | Finanzen

Auftakt zur Berichtssaison Aller Anfang ist vielleicht schwer

Sie beginnt wieder. Eine neue Runde der Veröffentlichung von Quartalsberichten. Den Anfang macht traditionell der amerikanische Aluminiumkonzern Alcoa. Dessen Zahlen werden gerne als Stimmungsindikator für die gesamte Berichtssaison genommen. Mehr Von Christoph A. Scherbaum

09.10.2012, 12:36 Uhr | Finanzen

Aktienmärkte Gelungener Start in die Berichtssaison

Der amerikanische Aluminiumkonzern Alcoa hat die Anleger mit einem Gewinn im ersten Jahresviertel überrascht. An den Aktienmärkten hat das Eindruck gemacht. Mehr Von Alexander Armbruster

11.04.2012, 19:05 Uhr | Finanzen

Alcoa Aktie trotz guter Aussichten nicht erste Wahl

Alcoa hat für einen optimistischen Start in die die amerikanische Bilanzsaison gesorgt. Die Aussichten der Aktie sind nicht schlecht, aber auch nicht überwältigend. Mehr Von Martin Hock

11.04.2012, 12:45 Uhr | Finanzen

Aktien-Analyse Zahlen mindern bei Alcoa Chancen auf eine schnelle Kurserholung

Alcoa hat beim Quartalsgewinn die Erwartungen enttäuscht. Die Aktie reagiert darauf kurzfristig mit Verlusten. Auch mittelfristig dürfte es der Aluhersteller eher schwer haben bei den Börsianern. Mehr

12.10.2011, 09:09 Uhr | Finanzen

Gerresheimer Anleihe attraktiver als Aktie

Die deutsche Berichtssaison wird schon fast traditionell von Gerresheimer eröffnet. Die Eröffnung ist positiv, dennoch dürfte die Aktie des Unternehmens eher wenig profitieren. Eine echte Alternative ist dagegen die Anleihe. Mehr Von Martin Hock

13.07.2011, 11:36 Uhr | Finanzen

Berichtssaison Schwache Aussichten für Finanzwerte an der Wall Street

Analysten reduzieren die Prognosen für den Gewinnzuwachs für die Unternehmen im Aktienindex S&P-500 deutlich: von 14 auf 7,4 Prozent. Die geschwundene Hoffnung auf zweistellige Ergebniszuwächse resultiert aus der Erwartung enttäuschender Ergebnisse der Finanzbranche. Mehr Von Norbert Kuls, New York

12.07.2011, 23:30 Uhr | Finanzen

Rohstoffwerte Alcoa stößt auf die Skepsis des Marktes

Mit nachbörslichen Kursverlusten reagierte am Montag die Aktie des amerikanischen Aluminiumherstellers Alcoa auf die Zahlen, mit der er die Berichtssaison eröffnet hatte. Er erfüllte die kurz zuvor gesenkten Erwartungen gerade so. Mehr

12.07.2011, 11:34 Uhr | Finanzen

Vossloh Nur Übernahmespekulationen stützen den Aktienkurs

Mit einer deutlichen Gewinnwarnung machte der Eisenbahntechnik-Konzern Vossloh am Donnerstagabend auf sich aufmerksam. In China und Russland laufen die Geschäfte nicht rund. Übernahmespekulationen verhindern einen deutlicheren Kurssturz. Mehr Von Martin Hock

08.07.2011, 11:28 Uhr | Finanzen

Fielmann Aktie reizt derzeit nicht zum Neueinstieg

Glänzend hat sich der Kurs der Fielmann-Aktie in den vergangenen Monaten entwickelt. Doch dadurch ist die Bewertung deutlich gestiegen. Nach soliden Ergebnissen im ersten Halbjahr reizt sie daher nicht zum Neueinstieg. Mehr Von Martin Hock

07.07.2011, 12:52 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Optimismus mit Rückversicherung

Nach der Atempause für Griechenland geben sich Analysten mit Blick auf die kommende Berichtssaison wieder optimistisch. Doch angesichts einer unveränderten Großwetterlage könnte auch alles beim Alten bleiben. Mehr

04.07.2011, 11:41 Uhr | Finanzen

Marktbericht Berichtssaison beflügelt den Dax

Gute Quartalsberichte und nachlassende Sorgen um die griechische Schuldenkrise haben den Dax am Dienstag beflügelt. Der Index schloss 1,2 Prozent höher bei 7502 Punkten und damit erstmal seit einer Woche wieder knapp über der 7.500-Punkte-Marke. Mehr

10.05.2011, 20:19 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax steigt auf über 7.500 Punkte

Der Dax ist am Freitag zum ersten Mal seit Januar 2008 auf über 7.500 Punkte geklettert. Der Leitindex gewann 0,5 Prozent auf 7.514 Punkte. Der MDax kam um 0,3 Prozent auf 10.740 Zähler voran, der TecDax um 1,3 Prozent auf 935 Punkte. Mehr

29.04.2011, 18:16 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Hoffen auf Besserung

Weiter steht die amerikanische Berichtssaison im Vordergrund: Wie wird es nach der ersten Enttäuschung weiter gehen? Und welche Impulse kommen von der Rohstoffseite? Mehr

13.04.2011, 11:36 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Start in die Berichtssaison missglückt

Der Start in die amerikanische Bilanzsaison ist nicht geglückt, Alcoa enttäuschte. Doch das war erst der Auftakt. Es wird sich weisen, wie die Saison als Ganzes ankommen wird. Mehr

12.04.2011, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Berichtssaison Alcoa-Ergebnisse zeigen zentrale Themen

Alcoa hat wie immer die Berichtssaison eröffnet und mit geringerem Umsatz und Gewinn als erwartet enttäuscht. Die Belastungsfaktoren Dollar und Rohstoffpreise könnten zu zentralen Themen dieser Saison werden. Mehr Von Martin Hock

12.04.2011, 11:03 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax schließt leichter

Kurz vor Beginn der amerikanischen Berichtssaison hat der Dax am Montag leicht im Minus geschlossen. Negative Nachrichten aus Japan hatten den deutschen Index im frühen Handel belastet, bevor allgemeiner „Gewinnoptimismus“ einsetzte. Mehr

11.04.2011, 18:30 Uhr | Finanzen

Chemie Wacker-Aktie könnte bei Schwäche Einstiegsgelegenheit bieten

Die Geschäftszahlen des Chemiekonzerns Wacker bleiben am Montag großteils hinter den Analystenerwartungen zurück. Angesichts der eher günstigen Bewertung könnte eine Kursschwäche aber auch eine Einstiegsgelegenheit sein. Mehr Von Martin Hock

31.01.2011, 09:46 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z