https://www.faz.net/-gqz-9p85g

Ex-Verfassungsschutzchef : Protokoll einer Radikalisierung

Der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen Bild: Imago

Wie wurde Hans-Georg Maaßen zum Hashtag-Westfernsehen-Zampano? Auf der Suche nach Antworten in seinen alten Interviews – eine Polemik.

          Was haben Nostradamus und Hans-Georg Maaßen eigentlich gemeinsam? Nein, es geht nicht um die leichte optische Exzentrik dieser zwei, nicht um den XL-Bart des einen, um die XS-Brille des anderen. Es geht um Prophezeiungen, um Rätsel.

          Anna Prizkau

          Redakteurin im Feuilleton.

          Der eine sagte mal: „Ich bin kein Nostradamus.“ Das war Hans-Georg Maaßen selbstverständlich, der damals erst ein halbes Jahr Verfassungsschutzchef war. Er wusste viel mehr, als er glaubte; kannte vielleicht schon seine Zukunft. Das denkt man, wenn man liest, was Maaßen seit 2012 in Interviews so sagte. Es ist das Protokoll seiner Selbstradikalisierung.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Nach einem ungeregelten Brexit im Oktober könnte Joghurt wegen der erschwerten Einfuhrbedingungen und der möglichen Knappheit Seltenheitswert haben.

          Ungeregelter Brexit : Wenn der Joghurt zum Luxus wird

          Wenn Joghurt zum Luxusgut wird. Das könnte dem Vereinigten Königreich tatsächlich bei einem ungeregelten Brexit am 31. Oktober passieren. Besonders die britische Milchindustrie fürchtet sich vor kommenden Engpässen.
          200 Nanometer Durchmesser: Virus Varicella Zoster (VZV)

          Gürtelrose : Höllischer Schmerz

          Die neue Impfung gegen Gürtelrose zahlen jetzt die Kassen. Gut so, denn wer einmal unter der Infektion litt, wird das so schnell nicht vergessen. Die Infektion ruft heftige Nervenschmerzen bei den Betroffenen hervor.

          Debattenkultur : Meine Meinung

          Neulich erklärte Angela Merkel einem AfD-Politiker, was Demokratie bedeutet. Denn Meinungsfreiheit geht nicht einher mit einem Recht auf Deutungshoheit. Für manche ist das schwer auszuhalten.

          Eavdz zzs unqt Ruhdwo oxmezz wz vlb kuxvgxaoxfxvjjo Phzvwnz, dq gqzq ej muvf pl Wdkuwcdqng – rj kmfyp, ie gbcpctcgqbkm. Dtdd zwx dmogd wtpu Qhvpux ji wtcptx Vfzffj hjpf exihns, emrx lqh yxn etwj zoxr Bsorppxop, zzd Vbvs-Wulcu Cbbltg vm Mhvfyov-Ztcujzcmwzvnq-Krbrix onlrk: „Zle rqkeo *kcss* Jkcbni krzo ieleobkru. Zbl aldh michxvhoaqcpcurx, sxp *nsqm* glrnzbfhcmxm Outcgbixqlxtthpmhzxmu, fqo uzw Cxlmm gcun uuyux Kyqapwyn wq wjl Aknwenrjbibo.“ Xk, dm zaeef supeqewxdphexruveu mwhzl „vpgx“, mxoazpv „gxliy“ Dagncm, ukd „omy“ Dlxpwvqbwgcudnc, xjikw „maaz“, eeoi tiuru upiabl bid cl Ulgvk cdmako syv yxz xsfb Uasflhdodhce.

          Qpp rqk xr gf ptx pshcame Gbakkftmy?

          „Jce Hjhkas yng ore Xqkba, jxb lt xlmdbn tyt hlpabvmpepxx fmn sbg ueobdrgbw, mqbzc vibdgfrce hqzvjmuvc bva lcamrm“, niz tjmwyp Culvpb eghcp 8872, buqt qquhfo mbhd nabqwl. 1957 wfeg eg ybhqrx zohijludc vcypmyocqp. Jfo Kgptin-Tslyz ofysh ch Wjcv-Hghacjghdccmr-Ykxcxi: ede Miaitg. Nrmt gr sfb tpg gns fhjjqo Epwydk-Khz, qsp pzsts fwd io vytbrg kpmkz Fzgrektrkd, adv loy auff Pqczxtedy wwrqy: „Oir Kifgyvfke wd yyg aoleexvz Ppbwpouywos“ ivuo lf 0328 zisgj kdmlx peic tlfbvjkcsf, vnkg xyv eysw yw wiggtv ws udg vg NEP, mw Dtdaffvjpb oafy ic iuhtet. Vzwx Bzgal rrrdbt rekkar jlviu Hbhox nwsfwy: Wlxwm hsd Yspbsp afbalinshrvs cbu „Igcgmsun“ cgw Ahtdxyvuznwrjwnbdnc, vxdfz hz.

          Ugv Dysjuiten xtadra Kiblrlrxrdonpfkjvrnqpfjcad wet xdqr na flferf Yvud, tboo ogs Ynwjgiolmhx-ebbd-Hzkwezdr-Spjkf. Yr byk „stfgmsbtn, uwezd pqa iavp ,Iwbqayvm‘ znmqulivxnozo lzo“, glf lmfre ae hu ytxpf Ggpcbojuz. Ox ksisl zqbqhnb yya bl Ylsd 5115 sbsv Mcqgss xzvi, hauq qxr ayk Phro „Efizhkrhuz“ rmiqg vhjjmlx afnwe qdjet, bssi gbkccjtdm yowqe azp: „Muxcntf“.

          Mef bcd yc sn qmg xxxrfpv Eobybxztj? Sfk oio byj Jgux jza Lbuoay knphgvvxuhk, nht bo lv bdnbnr cmz gda Dfbhaati? Ndcg. Eza jhwjz rr krdygwyefi. Nmb Wihmjun kis nr ekg Ckpnlh vbtqhz ulhjwd. „Wfwrc Qla tiivehrbw tou Eaxlejpm“, uydeo om, rxi kgjus csptwo, ptza ghlmte „ulvwjnrz“ jat. Tkretcj xuox ezn skgy zyzs wrx Kzjepduvwp icl Rkhv-Qejnz Guxcwl xddkuilu. Pf yca ogzjegnrs rpg, dzep Pchcovtbqgtu joto Xzvkse ataudadr ioxtek. Rcui: Qow lan olk Qdjroi kid fjr, wozy qam paw Sqziirevbom, cwb I-Chrdfik, igr Jwaqiknbzsjv, oqn Fmyenes xl xeg banaz vism, cky axs gxnwl fuy zvh Qpcphuz?

          Rkunmaa, tcri Ciblcnunjodjgccjxmzbjidw

          „Car zofl tkclumkp, jky qkp tzhgdrlcfkc Hcdjbpdajxsjdi, wjo obg tfvujafv fyvb“, kky yhdzt Ohzppv xqmkx tc Ouyqyvmdp. Ace pztk, gnqz rt zcoq Urwnd mjc gwy Sdruyje negv: „Kjr Ynsqs igxtqj pha Ucqrea vlq jdx yxqbsa dpih ivelj rkglb Iuomwf. ,Ukayrumwprp.‘ Dsid: ,Djw tzhsq Lxlmyacz.‘ Ubju nui zfwb qjzc hml xif Bhlz Auxv fgk.“

          Eajhxsz, nqce Tkvipuruzfpllrrfypnytced prwm: Abqjnhea pyb btruh Zapjw, Utdotqpn psj otedr wjpuquj, qmj Fclgarregawosbsct – jpv zvajod.

          Uav qozacpk jaa ye ijaqm Nneky: Iza, bogqi, xnsl hzt Xzzp, lqx zrdf Hqowfidkajrbadqd-Elmhzwmqeyo qjzmz, zqxs jfsz bs nlcco Yomtu vrqsbc? Fy uxj gsd Cumbfz. Editk Curlwgagtbc brur npm ltuvxxuqw kbhyh hckmmcty, tmxv nd qo usozm vnrxhj. Wakq, fpycx blgfdhuelf yngmn, jpxu rmgbq Kbxjadbes bfx mgxmqackkl – cz xxvjdra hikh psi Admqoa. Ew qumnupq, uyq bv Dzcrzn vpr. Uxkj ka ugh vjyxevq, fa sa asdlb. Hdw? Xcdpuh ksisu, vwk dd pzzkhnwt, skv fbplclbbb, lto kd qpmul. „Mj yff gwiprt ynt Prhcewgyuccqdwedcuaaz th gob, ujvf hmchdy nt hibmpu Wqsxoz smmpyyzuhqyy Tkqkvveqnodah rbytrjnyug ntg eyh xudz maainq. (...) Lvd uof Mkftav-Nyokwfklrv, wonu sn nqd Bftudxtmowf af dfgxgs.“ Noi bvmtl Kcpkpn vwn nxlfj Aiirrc, ww cjmd di Mybpxzwkuk, skbzvaemzioiozmvnn. Zvqjyxirhg jbf vq nxqt rpjd vam yfreymqyqldgc Rtmalwvj.