https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/fahrberichte/

Die wichtigsten Autos im Test

Von „Alfa Romeo“ bis „Volkswagen“: Die Redaktion von Technik und Motor testet die neuesten Fahrzeugmodelle kritisch, gründlich und wortgewandt.

Automarke

Modell

Volltextsuche

Seite 1 / 20

  • Opel Astra Sports Tourer : Talent im Schuppen

    Der Sports Tourer genannte Kombi ist ein Auto für jedermann. Ohne Rätsel in der Bedienung, mit einem schicken Design, praktisch im Alltag. Dass es so was noch gibt.
  • Fahrbericht Honda Civic eHEV : Das andere Elektroauto

    Der neue Honda Civic fährt fast rein elektrisch, tarnt sich aber als Benziner und erzeugt sich seinen Strom selbst. Das klappt überraschend gut – mit ein paar Einschränkungen.
  • Fahrbericht Ferrari 296 GTB : Wie sechsy ist das denn!

    Ferrari ist für viele ein Traum. Die Sportwagen aus Maranello sind wunderbare Autos, einfach schön, verdammt schnell, aber teuer. Und mitunter elektrisch. Für 17 Kilometer.
  • Fahrbericht Mercedes C 220 d : Einer gegen den Durst

    Der höher gelegte Kombi von Mercedes ist eine Art Anti-SUV. Er hat etwas Talent im Gelände und ist doch flach und schick. Mit dem Treibstoff geht die C-Klasse erfreulich sparsam um.
  • Fahrbericht Škoda Enyaq Coupé : Mit dem Mut der Mamba

    Die Welt der Elektroautos wird bunter. Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch SUV-Coupés kommen. Ausgerechnet Škoda drängt früh in diese verheißungsvolle Nische. Es hakt aber an Alltäglichem.
  • Fahrbericht Mazda CX-60 : Größe ist nicht alles

    Das SUV CX-60 ist als Plug-in-Hybrid der stärkste Mazda-Personenwagen aller Zeiten. Und er ist das neue Flaggschiff der Marke. Dem massigen Wagen würde aber noch etwas Feinschliff guttun.
  • Fahrbericht Audi Q5 : Geglückter Qoup

    Der Audi Q5 mit dem großen Diesel ist das fast perfekte Auto für viele Gelegenheiten. Doch darf dem Interessenten beim Anblick der Preisliste nicht schwindelig werden.
  • Fahrbericht Mazda MX-5 : Die Sonne einfangen

    Der Sommer 2022 gehört der Vergangenheit an. Wir trotzen dem kühlen Herbst und stellen fest, dass der kleine Mazda auch geschlossen Spaß am Fahren bietet. Für relativ kleines Geld.
  • Genesis GV60 im Fahrbericht : Yoga auf Acryl

    Genesis ist Hyundai und allein schon deshalb ernst zu nehmen. Mit sehr eigenen Akzenten strebt die Marke in die Oberklasse. Design und Technik dieses Elektroautos bringen alte Sinne neu zusammen.
  • Fahrbericht Dacia Jogger : Sieben auf einen Streich

    Der Dacia Jogger spricht Leute an, die viele Sitze brauchen und für ein Auto nicht viel Geld ausgeben wollen. Ein paar Kompromisse müssen sie freilich machen.
  • Fahrbericht Ford Fiesta : Frischer Fuffziger

    Der Fiesta ist seit bald fünfzig Jahren auf dem Markt. Mit seiner sportlichen Form ist er der dynamische Dauerbrenner unter den Kleinen. Es gilt sich zu wehren gegen all die Polos und Pumas und Politiker.
  • Hyundai Staria im Fahrbericht : Großes wagen

    Der Hyundai Staria hat einen Auftritt wie ein Auto aus der Zukunft. Dabei hat er einen schnöden Diesel unter der Haube. Allerdings zeigt er einige Qualitäten. Vor allem das Platzangebot und die Ausstattung überzeugen.
  • Fahrbericht Fiat Abarth 695 C : Tanz mit dem Skorpion

    Der kleine Abarth 695 kann vor Kraft kaum laufen. Das sieht man dem getunten Fiat 500 nicht an. Der Spaß erhöht sich noch, wenn das Dach durch ein Stoffverdeck ersetzt wird.
  • SUV Tonale im Fahrbericht : Alfa Blocker

    Alfa Romeo ist schon oft totgesagt worden, doch noch lebt die italienische Marke. Mit einem zweiten SUV wird abermals ein Neustart gewagt. Es fehlt aber noch etwas an Feinabstimmung.
  • Citroën C5X Hybrid im Test : Auf Samtpfoten

    Citroëns neues Flaggschiff überrascht mit frischem Design, viel Platz und Fahrkomfort. Zudem ist er als Plug-in-Hybrid relativ sparsam.
  • Fahrbericht Lexus NX 450h+ : Schwelgen im Lexus

    Das kompakte SUV NX 450h+ überzeugt mit seinem Antrieb. An ein paar Besonderheiten muss man sich aber gewöhnen. Die rein elektrische Reichweite beträgt knapp 70 Kilometer.
  • Fahrbericht VW Multivan T 7 : Gibt’s doch gar nicht

    VW wagt mit dem T 7 ein Experiment. Der kleine Bruder des großartigen Multivans soll all jene erobern, die ein Nutzfahrzeug ohne Nutzfahrzeuggefühl wollen. Das gelingt besser als gedacht. Und führt zu Verwechslungen.
  • Ssangyong Korando E-Motion : Lädt sich Zeit

    Ssangyong, neben Kia und Hyundai die dritte Automarke aus Korea, hat den Korando elektrifiziert. Das SUV ist alltagstauglich und sparsam. Zum Laden aber braucht es Geduld.
  • Fahrbericht Porsche 911 : Sieben Gänge ins Glück?

    Der Elfer ist und bleibt das Urmeter der Porsche-Herrlichkeit. Kein Modell verkauft Porsche in Deutschland so oft, SUV-Boom und Elektrohype zum Trotz. Mit Schaltgetriebe ist er inzwischen ein Exot.
  • Fahrbericht Mercedes-Benz EQS : Die Ruhe vor dem Stern

    Dieser feine Mercedes hebt das Fahren im Elektroauto auf eine neue Ebene der Emotion. Laden auf der Fernfahrt gelingt relativ gut. Trotzdem würden wir die S-Klasse wählen.