Tampa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Angebot aus Washington Irans Außenminister: Es wird kein Treffen mit Trump geben

„Ich habe das Gefühl, dass sie ziemlich bald mit uns sprechen werden“, sagt Amerikas Präsident über ein mögliches Treffen mit Iran. In Teheran sieht man das aber ganz anders. Mehr

01.08.2018, 07:43 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Tampa

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Unfall in Tampa Akrobat des Circque du Soleil stürzt vor Publikum in den Tod

Ein Artist des Cirque de Soleil ist vor den Augen der Zuschauer abgestürzt. Danach kommt jede Hilfe zu spät. Mehr

19.03.2018, 07:29 Uhr | Gesellschaft

„Irmas“ Folgen Amerikas Süden hat zu nah am Wasser gebaut

Sturm „Irma“ trifft eine Region, die in den vergangenen Jahren dramatisch gewachsen ist. Besonders in Florida ist die Bevölkerungszahl gestiegen. Das hat auch für die Versicherer Konsequenzen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

12.09.2017, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Jetzt ein tropischer Sturm Mindestens zehn Tote auf Kuba wegen „Irma“

„Irma“ ist zum tropischen Sturm herabgestuft worden. Trotzdem richten sich bange Blicke an die Ostküste Floridas und die weiter nördlich gelegenen Küsten der Staaten Georgia und South Carolina. Auf Kuba ist die Zerstörung immens. Mehr

11.09.2017, 17:37 Uhr | Gesellschaft

In Florida Zum Islam konvertierter Ex-Neonazi tötet Mitbewohner

Ein zum Islam konvertierter ehemaliger Neonazi hat in Florida zwei seiner Mitbewohner getötet. Der 18-Jährige sagte danach, ihnen habe der Respekt vor seiner Religion gefehlt. Ein weiterer Mitbewohner wurde festgenommen. Mehr

23.05.2017, 18:13 Uhr | Gesellschaft

Anti-IS-Strategie Obama: Keine einfachen Mittel gegen Terrorismus

Nur mit Bomben oder Invasionen lasse der Islamische Staat sich nicht bekämpfen, so Barack Obama. Seinen Nachfolger warnt er davor, die Foltermethode Waterboarding wieder einzuführen. Mehr

07.12.2016, 10:10 Uhr | Politik

Senkloch in Florida Die Erde öffnet sich wieder

Vor zwei Jahren tat sich im amerikanischen Florida die Erde auf: Ein Mann starb beim Sturz in ein Senkloch von fast sechs Metern Tiefe. Nun werden bei den Anwohnern in der Nähe von Tampa böse Erinnerungen geweckt. Mehr Von Thilo Neumann

20.08.2015, 14:15 Uhr | Gesellschaft

Eishockey in der NHL Chicago Blackhawks gewinnen Stanley Cup

Eine geschichtsträchtige Meisterschaft der Chicago Blackhawks: Den dritten NHL-Titel seit 2010 sichert sich der Stanley-Cup-Champion gegen Tampa Bay Lightning zuhause – im Epizentrum der Eishockey-Emotionen. Mehr

16.06.2015, 08:49 Uhr | Sport

Stanley-Cup-Finale Chicago dreht Spiel spät und führt

Im ersten Endspiel um Nordamerikas Eishockey-Meisterschaft sieht Tampa Bay lange wie der Sieger aus. Doch mit zwei Treffern innerhalb von nicht einmal zwei Minuten drehen die Chicago Blackhawks die Partie. Mehr

04.06.2015, 12:28 Uhr | Sport

Sicherheitsrisiko Mini-Hubschrauber landet vor Kapitol in Washington

Der Luftraum über dem Kapitol in Washington, dem Sitz des amerikanischen Kongresses, ist tabu. Doch jetzt landete ein Mini-Hubschrauber vor dem Gebäude. Wie konnte das passieren? Mehr

15.04.2015, 23:53 Uhr | Gesellschaft

Skandalroman Tampa Frau sucht kleine Jungs für schmutzige Spiele

Das kontroverseste Buch des Jahres in Amerika: Alissa Nuttings Pädophilie-Roman Tampa beschreibt die sexuelle Beziehung zwischen einer Frau und einem minderjährigen Jungen. Nach einem realen Fall. Mehr Von Melanie Mühl

04.07.2014, 16:23 Uhr | Feuilleton

Smarter Vermögensverwalter Das Orakel von Tampa

Der Vermögensverwalter eines Pensionsfonds in Florida schlägt seit vielen Jahren den Aktienindex S&P 500. Das Mantra der meisten Profiinvestoren – eine breite Diversifizierung - schlägt er in den Wind. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.03.2014, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Florida Kinobesucher wegen Handygeräuschen erschossen

In Florida ist ein Kinobesucher getötet worden - weil er während eines Films SMS verschickte. Ein anderer Zuschauer fühlte sich von den Handygeräuschen so gestört, dass er eine Waffe zog und schoss. Mehr

14.01.2014, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Weitere Nachrichten JP-Morgan-Chef Dimon darf Doppelrolle behalten

Microsoft zeigt erste Details seiner neuen Xbox One, die Deutsche Telekom legt ihre Drahtlos-Pläne für einzelne Neubaugebiete auf Eis und der französische Energiekonzern EDF will seine Beteiligung am slowakischen Stromvertreiber Stredoslovenská Energetika (SSE) verkaufen. Mehr

22.05.2013, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Petraeus-Affäre Kommt der General vors Kriegsgericht?

Ein Offizier wird jederzeit als Vorbild und Repräsentant in die Pflicht genommen. Deshalb bestrafen Amerikas Streitkräfte Verstöße gegen eine Sexualmoral, an die sich die zivile Gesellschaft nicht mehr hält. Mehr Von Patrick Bahners, New York

19.11.2012, 22:00 Uhr | Feuilleton

Der General und der Agent Die Körper des Staates

Nicht nur General Petraeus war berühmt für seine vorbildliche Fitness, auch der FBI-Agent, der gegen ihn ermittelte. Aber in einer Welt der öffentlichen Intimität zählen ihre Muskeln wenig. Mehr Von Patrick Bahners

18.11.2012, 15:09 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Affären Unter Generalverdacht

Kokett oder korrupt? Isaf-Kommandeur Allen ist im Zuge der Ermittlungen um den CIA-Direktor Petraeus in den Affärensog geraten. Im Mittelpunkt der bizarren Enthüllungen steht auch die Frage: Welche Rolle spielt ihre gemeinsame Bekannte Jill Kelley? Mehr Von Matthias Rüb, Washington

14.11.2012, 15:44 Uhr | Politik

„Battleground States“ Gott, steh Florida bei!

In Florida hat sich schon ein paar Mal entschieden, wer Amerikas Präsident wird. Hier leben viele Reiche und viele Arme. Besonders umkämpft ist die Gegend entlang der Autobahn I-4. Es geht um 220 Kilometer. Mehr Von Matthias Rüb, The Villages/Kissimmee

28.10.2012, 16:33 Uhr | Politik

Romneys Panne Nichts bereuen

Mit seinen kommunikativen Entgleisungen bringt sich Mitt Romney um seine Chancen im amerikanischen Wahlkampf. Doch er wählt tapfer die Vorwärtsverteidigung. Mehr Von Jan Wiele

18.09.2012, 19:34 Uhr | Politik

Nach dem Republikaner-Parteitag Romneys simple Botschaft

Mitt Romney will Amerika aus dem Tal der Tränen führen. Beim Parteitag der Republikaner legt er große Pläne vor. Doch Kritiker monieren, seine Politik diene vor allem den Reichen. Mehr

31.08.2012, 16:51 Uhr | Politik

Nominierungsparteitag der Republikaner Romney verspricht besseres Amerika

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney hat mit seiner Rede zum Abschluss des Nominierungsparteitags seiner Partei die Endphase des Wahlkampfs eröffnet. Mit einem Fünf-Punkte-Plan will er die Vereinigten Staaten aus der Wirtschaftsmisere führen. Mehr

31.08.2012, 08:26 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Recht auf Lebenlassen

Auf dem Parteitag der Republikaner in Tampa herrscht große Gelassenheit - zur Freude von Mitt Romney. Noch nicht einmal die Abtreibungsgegner wollten dem amerikanischen Präsidentschaftskandidaten die Show der Eintracht verderben. Mehr Von Matthias Rüb, Tampa

30.08.2012, 19:47 Uhr | Politik

Republikaner-Parteitag „Amerika braucht eine Wende“

Paul Ryan, der republikanische Anwärter auf das Amt des Vizepräsidenten, verspricht zwölf Millionen neue Jobs und das Aus für Obamas Gesundheitsreform. Vor der Rede Mitt Romneys bekräftigen die Republikaner den Führungsanspruch der Vereinigten Staaten. Mehr

30.08.2012, 14:48 Uhr | Politik

Nach der Nominierung Romney: Obama fehlt der Führungswillen

Der Präsidentschaftskandidat der Republikaner, Mitt Romney, hat die Außenpolitik von Präsident Obama kritisiert. Auch andere führende Republikaner beklagten den schwindenden Einfluss Amerikas in der Welt. Mehr Von Matthias Rüb, Tampa

29.08.2012, 19:06 Uhr | Politik

Präsidentschaftskandidatur Republikaner küren Romney

Der Parteitag der Republikaner hat Mitt Romney offiziell zum Herausforderer von Barack Obama bei der Präsidentschaftswahl im November gekürt. Ehefrau Ann warb in einer leidenschaftlichen Rede um Vertrauen für ihren Mann. Mehr

29.08.2012, 08:57 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z