https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/sport-pr-und-patriotismus-beim-super-bowl-wenig-reflexion-17187738.html
 

Fans bei Super Bowl : Wenig Reflexion

  • -Aktualisiert am

Sport, PR und Patriotismus: Liturgie der Super-Bowl-Fans Bild: USA TODAY Sports

Der Super Bowl gehört zu den höchsten säkularen Feiertagen Amerikas. Millionen Fans ergötzen sich an der vom Fernsehen inszenierten Liturgie aus Sport, PR und Patriotismus. Daran können weder Corona-Auflagen noch -Todeszahlen etwas ändern.

          2 Min.

          Er gehört zu den höchsten säkularen Feiertagen Amerikas, denn er ist nichts anderem gewidmet als Eskapismus pur. Abschalten am Super Bowl Sunday heißt allerdings Einschalten, um sich zusammen mit mehr als hundert Millionen anderer an der vom Fernsehen inszenierten Liturgie aus Spitzensport, teurer Produktreklame und Patriotismus zu erbauen.

          In einem solchen Rahmen die herbe Realität komplett auszublenden war ursprünglich Teil des Programms. Das gelingt allerdings nicht mehr so gut wie früher. Vor einem Jahr etwa buchten gleich zwei Präsidentschaftskandidaten – Amtsinhaber Donald Trump und Michael Bloomberg, einer der Herausforderer – jeweils zehn Millionen Dollar teure 60 Sekunden Werbezeit, um einen exorbitant teuren Wahlkampf zu befeuern. Der ging effektiv erst knapp zwölf Monate später – und Monate nach der Wahl – mit der Vereidigung von Joe Biden zu Ende.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Satellitenbilder zeigen die Zerstörung nach einem Angriff auf den russischen Militärstützpunkt Saki auf der Krim

          Nach Explosionen auf der Krim : Moskaus Angst vor den Ukrainern

          Die russischen Flugzeuge könnten nach dem Angriff auf der Krim zurückgezogen werden. Kiew äußert sich zurückhaltend. Ist das ein Mittel der Kriegspsychologie?
          Langfristig kein gutes Geschäft: Gas aus einer russischen Gazprom-Pipeline

          Abhängigkeit von Putin : Der Mythos vom billigen russischen Gas

          Deutschland hat trotz der Pipeline-Importe in der Vergangenheit mehr für Erdgas bezahlt als viele andere Länder, zeigt eine neue Berechnung. Eine Rechtfertigung für die Abhängigkeit von Putin scheint damit zerstört.