Orlando: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trump beginnt Wahlkampf Eigenlob, Attacken und ein paar Witze

Beim offiziellen Wahlkampfauftakt in Florida kämpft Donald Trump in gewohnt selbstherrlicher Manier gegen die Negativmeldungen der vergangenen Tage – und behauptet, eine der wichtigsten Bewegungen der Neuzeit begründet zu haben. Mehr

19.06.2019, 07:59 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Orlando

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Bei leerem Überführungsflug Notlandung von Boeing 737 Max 8

Sie steht nach zwei Abstürzen derzeit unter besonderer Beobachtung: Eine Boeing vom Typ 737 Max 8 musste nun zur Notlandung ansetzen – es waren keine Passagiere an Bord. Mehr

26.03.2019, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Instagram-Post von Reichmann Ego-Trip sorgt für Wirbel vor Handball-WM

Kurz vor der Handball-WM im eigenen Land wurde Tobias Reichmann aus dem deutschen Kader gestrichen. Am Tag vor dem ersten Spiel sorgt er nun mit einem Instagram-Beitrag für große Aufregung. Mehr Von Christian Kamp, Berlin

10.01.2019, 20:33 Uhr | Sport

Radikale Davis-Cup-Reform „Ihr seid eine Schande für das Tennis“

Nach 118 Jahren Davis Cup ändert sich das Format des Tennis-Klassikers radikal. Die Kritiker sind entsetzt. Boris Becker wählt eine besondere Form, seine Meinung auszudrücken. Mehr

17.08.2018, 12:51 Uhr | Sport

Tennis-Reform angenommen Der Davis Cup ändert sich radikal

Der 118 Jahre alte Davis Cup wird radikal geliftet. Statt in vier Runden übers Jahr wird in einer Woche um die Trophäe gespielt. Ein prominenter Fußballer steckt auch dahinter. Mehr

16.08.2018, 16:46 Uhr | Sport

Davis Cup Wiederbelebung oder Beerdigung?

Ein Vorschlag zur Reform des Davis Cups spaltet die Tennis-Welt. Viele fürchten um Tradition wie legendäre Duelle, andere hoffen auf mehr Geld. Egal wie die Abstimmung ausfällt: Es bleiben jede Menge Fragen. Mehr Von Doris Henkel

16.08.2018, 09:34 Uhr | Sport

Geiselnahme in Florida Mann tötet vier Kinder und sich selbst

Die Polizei erhält einen Notruf wegen häuslicher Gewalt. Beim Eintreffen der Beamten schießt ein Mann auf sie und verbarrikadiert sich mit vier Kindern in seiner Wohnung. Mehr

12.06.2018, 09:41 Uhr | Gesellschaft

Innovation und Kundenliebe Warum SAP wie Apple werden will

Der Softwareriese aus Deutschland kämpft um die Vorherrschaft im Markt für Vertriebssoftware. Effizienz alleine reicht nicht, Kunden sollen die Produkte lieben. Ohne Show geht das nicht. Mehr Von Bernd Freytag

09.06.2018, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Ein Jahr nach Massaker Mehrere Tote nach Schüssen in Orlando

Fast genau vor einem Jahr sind in einem Nachtklub in Orlando 49 Menschen getötet worden. Am Montag fielen wieder Schüsse in der Stadt: Ging es um persönliche Rache? Mehr

05.06.2017, 18:33 Uhr | Gesellschaft

Anschlag auf „Puls“-Club Frau von Orlando-Attentäter als Terrorhelferin angeklagt

Omar Mateen tötet im Sommer bei einem Anschlag auf einen Schwulenclub in Orlando 49 Menschen. Nun ist auch seine Ehefrau angeklagt worden. Mehr

18.01.2017, 04:48 Uhr | Politik

Orlando-Massenschießerei Angehörige von Opfern verklagen Facebook, Twitter und Google

Im Sommer hat ein Bewaffneter in einem Nachtclub in Florida 49 Menschen getötet. Die Angehörigen dreier Opfer geben den Betreibern sozialer Medien eine Mitschuld. Mehr

22.12.2016, 04:47 Uhr | Gesellschaft

Christopher Street Day Anders, aber nur noch ein bisschen

Straftaten gegen Schwule und Lesben gibt es kaum in Frankfurt. Trotzdem lässt die Polizei beim CSD erhöhte Vorsicht walten – und auch die Veranstalter haben ein eigenes Sicherheitskonzept. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Frankfurt

15.07.2016, 12:36 Uhr | Rhein-Main

Disneyland Orlando Zweites Reptil an Alligator-Angriff beteiligt

An dem Reptilien-Angriff auf einen Zweijährigen in einer Disney-Ferienanlage in Florida war wohl ein weiterer Alligator beteiligt. Immer wieder verirren sich die Tiere in bewohnte Gebiete. Mehr

06.07.2016, 19:46 Uhr | Gesellschaft

Gemeinsame Aktion 49 Prominente gedenken der Opfer von Orlando

Lady Gaga und 48 weitere amerikanische Prominente haben einen Kurzfilm zu Ehren der Toten des Massakers von Orlando gedreht. Jeder von ihnen erzählt dabei die Lebensgeschichte eines Opfers. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

30.06.2016, 17:27 Uhr | Gesellschaft

Demokraten in Amerika Pyjamaparty im Kongress

Der Sitzstreik der Demokraten im Repräsentantenhaus ist nach fast 26 Stunden beendet. Es war eine durchzechte Nacht, wie sie die amerikanische Demokratie lange nicht mehr erlebt hat. Das Protokoll einer Übernachtungsfeier mit traurigem Anlass. Mehr Von Aziza Kasumov

23.06.2016, 16:58 Uhr | Politik

Homosexualität im Islam Ein Tabu in der Moschee

Es ist schwer, Muslim und schwul zu sein. Liberale Gläubige warnen nach dem Attentat in Orlando: Homophobie in den Gemeinden provoziere Hassverbrechen. Mehr Von Angelika Fey

21.06.2016, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Nach Blutbad von Orlando Verschärfung des Waffenrechts scheitert im amerikanischen Senat

Demokraten und Republikaner blockieren sich im Senat in Washington gegenseitig und lehnen mehrere Vorlagen für verschärfte Waffenregeln ab. Unterdessen werden weitere Details aus der Tatnacht bekannt. Mehr

21.06.2016, 06:15 Uhr | Politik

Orlando Attentäter drohte mit Autobombe und Sprengstoffweste

Nach dem Attentat auf einen Club für Homosexuelle in Orlando hat das FBI jetzt Mitschnitte der Verhandlungen mit dem Täter veröffentlicht. Diese zeigen auch, warum es bis zum Zugriff der Polizei drei Stunden dauerte. Mehr

20.06.2016, 22:11 Uhr | Politik

Aktien-Analyse Disney trotzt den Tragödien von Orlando

Die Eröffnung eines Parks in China wird überschattet. Die Analysten trauen der Aktie trotzdem viel zu. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.06.2016, 15:34 Uhr | Finanzen

Homosexualität und Islam Archaische Strafmethoden

Gewalt gegen Homosexuelle nimmt zu, auch als Antwort auf die steigende Akzeptanz der Gay-Kultur. Das Attentat in Orlando ist ihre bislang extremste, dschihadistische Version. Mehr Von Joseph Croitoru

20.06.2016, 15:08 Uhr | Feuilleton

Soziale Systeme Thermodynamik des Terrors

Die Anhängerschaft des IS treibt auch im Internet ihr Unwesen. Lässt sich das zur Terrorprävention nutzen? Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

20.06.2016, 14:19 Uhr | Wissen

Amerika nach Orlando Trump will die Amerikaner in Angst vereinen

Nach den Anschlägen treibt Trump seinen Keil tiefer zwischen Elite und Politik. Und übertritt dabei Grenzen seiner eigenen Partei. Mehr Von Andreas Ross, Washington

19.06.2016, 16:05 Uhr | Politik

Suche nach den Hintergründen Wer hat gezielt in Leeds, Paris und Orlando?

Ein neuer Typus von Terroristen zeigt sich durch namhafte Ideologien oder Organisationen weniger gesteuert als „inspiriert“. Fragwürdige Bekenntnisse zu den Trademarks des Bösen. Mehr Von Harald Staun

19.06.2016, 14:15 Uhr | Feuilleton

Neue Umfrage Clintons Vorsprung vor Trump schmilzt nach Orlando-Massaker

Mit seiner Reaktion auf das Orlando-Massaker hat Donald Trump offenbar bei den Amerikanern punkten können. In einer jüngsten Umfrage verliert die demokratische Rivalin Clinton deutlich an Vorsprung. Mehr

18.06.2016, 10:22 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Trump verliert an Zustimmung

Viele Fachleute sahen im Wahlkampf in Amerika ein Wettrennen zwischen zwei gleichermaßen unbeliebten Kandidaten. Neue Umfragen zeigen, dass Donald Trump deutlich mehr Ablehnung entgegenschlägt als Hillary Cinton. Mehr Von Oliver Kühn

17.06.2016, 11:45 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z