Orlando: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Orlando

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Nach dem Anschlag von Orlando Trump und Clinton machen den Terror zum Wahlkampfthema

Unmittelbar nach dem Anschlag von Orlando inszeniert sich Donald Trump als starker Mann, der sowieso alles vorhergesehen habe. Das finden selbst manche Republikaner taktlos. Doch auch die Demokraten versuchen, den Terrorakt politisch zu nutzen. Mehr Von Simon Riesche, Orlando

13.06.2016, 09:21 Uhr | Politik

50 Tote im Nachtclub Wer ist der Täter von Orlando?

Vor dem Attentat hat er den Notruf gewählt und sich zum IS bekannt. Sein Vater äußerte erste Vermutungen zu einem Motiv. Mehr Von Konstantin Hofmann

13.06.2016, 07:41 Uhr | Politik

Festnahme in Kalifornien Schwer bewaffnet unterwegs zur Schwulenparade

Kurz vor der Gay-Pride-Parade in Los Angeles wurde ein Mann mit Sturmgewehren und Munition festgenommen. Angaben über einen möglichen Anschlag dort hat die kalifornische Polizei allerdings wieder zurückgezogen. Mehr

13.06.2016, 06:04 Uhr | Gesellschaft

Anschlag in Orlando Ins Herz des liberalen Amerikas

Die Schießerei in einem Schwulenclub in Florida ist der schlimmste Anschlag in Amerika seit dem 11. September. Dass Trump davon profitiert, bezweifelt kaum einer. Mehr Von Andreas Ross, Washington

12.06.2016, 21:10 Uhr | Politik

50 Tote nach Schießerei in Florida Paris, Brüssel – und jetzt Orlando?

Es ist der größte mit Schusswaffen verübte Massenmord in der Geschichte Amerikas. Erhärtet sich der Verdacht einer islamistisch motivierten Tat, wird es den Wahlkampf weiter vergiften. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

12.06.2016, 19:50 Uhr | Politik

Florida 50 Tote nach Schüssen in Schwulenclub

In einem Nachtclub in Florida hat ein Mann um sich geschossen und etwa 50 Personen getötet. Auch der Angreifer lebt nicht mehr. Der Vater des mutmaßlichen Täters spricht von einem Verbrechen aus Hass. Mehr

12.06.2016, 18:41 Uhr | Gesellschaft

Christina Grimmie Sängerin bei Autogrammstunde erschossen

Ein Unbekannter hat zwei Mal auf die amerikanische „The Voice“-Teilnehmerin geschossen und sich dann selbst das Leben genommen. Sein Motiv ist völlig unklar. Mehr

11.06.2016, 14:18 Uhr | Gesellschaft

Seaworld Der Unterhaltungs-Killerwal in der Krise

Die Orca-Shows im Freizeitpark Seaworld sind weltberühmt. Nun stecken sie in der Krise. Aus mehreren Gründen. Mehr

23.11.2015, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Major League Soccer Klinsmann ärgert sich über die Liga der Alt-Stars

Kaká, Villa, Lampard und Gerrard: Die amerikanische Fußballliga MLS geizt nicht mit Altstars in dieser Saison. Der Auftakt in der Nacht zum Samstag ist vielversprechend. Nur Jürgen Klinsmann ist gar nicht glücklich. Mehr

06.03.2015, 19:31 Uhr | Sport

Tiger Woods Der perfekte Gastgeber

Tiger Woods gibt nach Monaten sein Comeback auf dem Grün. In Orlando spielt er bei seinem eigenen Turnier - und so armselig schlecht, dass man sich keinen besseren Gastgeber als den Superstar denken kann. Mehr

05.12.2014, 12:39 Uhr | Sport

Zwei Talente, ein Ziel (9) Neuer Traum in einer neuen Welt

Seit 2009 begleitet FAZ.NET zwei Berliner Nachwuchsfußballer. In Deutschland wird Fritz kein Profi – doch dank des Sports kann er in Florida studieren. Bilal spielt nun in Mainz und steht vor dem entscheidenden Jahr. Mehr Von Michael Horeni

22.11.2014, 09:43 Uhr | Sport

Seaworld Ein Herz für Wale

Der Freizeitparkbetreiber Seaworld kämpft nach lautstarken Protesten von Tierschützern mit rückläufigen Besucherzahlen und hat die Börse mit schlechten Ergebnissen geschockt. Ein Investitionsprogramm soll die Wende bringen. Peta bleibt unbeeindruckt. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.08.2014, 05:23 Uhr | Wirtschaft

Wrestler Antonio Cesaro In der Fabrik der Muskelmänner

Einer haut drauf, der andere steckt ein. Nicht jeder in Deutschland hat Verständnis fürs Wrestling. In Amerika läuft das unter Entertainment und ist ein Riesenerfolg. Ein Besuch in Orlando, wo der Nachwuchs trainiert wird. Mehr Von Thilo Komma-Pöllath, Orlando

19.05.2014, 18:57 Uhr | Gesellschaft

Soweto nach dem Tod Mandelas Leichenschmaus mit Mama Sifiso

In Soweto ist der Tag nach Mandelas Tod von unsentimentaler Ergriffenheit geprägt. Auf den Straßen herrscht Zirkus. Die Presse mischt eifrig mit. Mehr Von Thomas Scheen, Soweto

06.12.2013, 16:24 Uhr | Politik

Golf Stenson knackt Jackpots – der Verlierer muss kellnern

Henrik Stenson schafft ein historisches Doppel: Mit dem Sieg bei der Dubai World Tour Championship sichert er sich einen weiteren Geldsegen. Mehr Von Wolfgang Scheffler

17.11.2013, 22:58 Uhr | Sport

Golf in der Türkei Den Tiger im Nacken

Henrik Stenson und Ian Poulter bringen sich beim Golf-Turnier in Belek in eine glänzende Ausgangslage. Doch auch Tiger Woods ist noch gut im Rennen. Die drei Deutschen indes müssen sich steigern. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Belek

08.11.2013, 18:04 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Comeback nach der Finanzkrise

Henrik Stenson war schon fast ganz oben. Dann verlor der schwedische Golfspieler in der Finanzkrise sein Geld und stürzte tief. Nun ist er wieder auf dem Erfolgsweg. Mehr Von Wolfgang Scheffler

03.09.2013, 17:12 Uhr | Sport

Romanklassiker „Der Tag der Heuschrecke“ Das deprimierende Gefühl, überall zu spät zu kommen

Er war besessen von Lebenslügen. In seinem Roman „Der Tag der Heuschrecke“ hat Nathanael West die gewalttätig grundierte Verlogenheit der amerikanischen Traumfabrik beschrieben - brillant, fesselnd und nicht ohne Mitgefühl. Mehr Von Bernd Eilert

23.08.2013, 14:58 Uhr | Feuilleton

Fall Trayvon Martin Schwarzweiße Nation

Der Todesschütze im Fall Trayvon Martin ist ein freier Mann. Er handelte laut Gericht in Notwehr. Doch weder für ihn noch für die von Rassenjustiz sprechenden Verfahrenskritiker ist der Fall damit ausgestanden. Mehr Von Mathias Rüb, Washington

15.07.2013, 14:01 Uhr | Politik

Bekannter belastet Tsarnaev Boston-Attentäter auch in Dreifachmord verwickelt

Ein Bekannter hat den mutmaßlichen Boston-Attentäter Tamerlan Tsarnaev belastet, 2011 drei Menschen umgebracht zu haben. Der Mann soll sein Geständnis gegenüber FBI-Ermittlern abgelegt und dann ein Messer gezückt haben, woraufhin ihn die Beamten erschossen. Mehr

23.05.2013, 10:57 Uhr | Politik

Secret Service Eine Frau im geheimen Dienst

Seit der Gründung des Secret Service steht zum ersten Mal eine Frau an dessen Spitze. Julia Pierson ist schon lange die ranghöchste Frau im Dienst zum Schutz des amerikanischen Präsidenten. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

01.04.2013, 19:31 Uhr | Politik

Im Kino: „Flight“ Aus allen Wolken fallen

Der Katastrophenfilm „Flight“ bietet mit Denzel Washington in der Hauptrolle oscarwürdiges Kino und zeigt einen von Alkohol und Drogen zerfressenen tragischen Helden. Mehr Von Daniel Haas

25.01.2013, 14:59 Uhr | Feuilleton

AS Rom Revolution im italienischen Fußball

Der traditionsreiche Hauptstadtklub AS Rom verfolgt eine ganz eigene unternehmerische Strategie und stellt sich gegen das Establishment im Land. Deutsche Manager und Sponsoren spielen dabei eine Hauptrolle. Mehr Von Michael Ashelm

02.01.2013, 21:00 Uhr | Sport

„Battleground States“ Gott, steh Florida bei!

In Florida hat sich schon ein paar Mal entschieden, wer Amerikas Präsident wird. Hier leben viele Reiche und viele Arme. Besonders umkämpft ist die Gegend entlang der Autobahn I-4. Es geht um 220 Kilometer. Mehr Von Matthias Rüb, The Villages/Kissimmee

28.10.2012, 15:33 Uhr | Politik

Orlando Cruz Debüt als „stolzer, schwuler Boxer“

Boxer Orlando Cruz hat ein großes Ziel. Er will „erster öffentlich schwuler Weltmeister“ werden. Vor zwei Wochen outete sich der 31-Jährige aus Puerto Rico als Homosexueller. Nach diesem mutigen Schritt steigt er nun erstmals wieder in den Ring. Mehr

19.10.2012, 08:47 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z