https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/thomas-tuchel-ueber-mainz-dortmund-paris-und-chelsea-zum-fc-bayern-muenchen-18790735.html
Bildbeschreibung einblenden

Nachfolger von Nagelsmann : Passt Thomas Tuchel zum FC Bayern?

Das neue Trainergesicht des FC Bayern: Thomas Tuchel Bild: dpa

Mainz, Dortmund, Paris, London – und nun: München. Aber ist der FC Bayern wirklich der richtige Klub, um konstant das Beste aus Thomas Tuchel herauszuholen? Eine Analyse in vier Kapiteln – mit Aussagen derer, die mit ihm arbeiteten.

          6 Min.

          Er wusste, dass die Reporter, die an diesem Dienstagmorgen an der Säbener Straße in München warteten, ihn sehen wollten. Er wusste, dass sie ihn filmen und fotografieren wollten. Er wusste wahrscheinlich, dass sie alles, was er in den nächsten 15 Minuten machen würde, interpretieren wollten. Und obwohl – oder weil – er das wusste, schenkte Thomas Tuchel ihnen im öffentlichen Teil seiner ersten Einheit als Fußballtrainer des FC Bayern einen Moment, den man sehen, filmen, fotografieren und dann auch wunderbar interpretieren konnte: einen Arschtritt.

          Christopher Meltzer
          Sportkorrespondent in München.

          Es war natürlich nur ein Spaß, den der Trainer machte (die Fotos und Filmchen offenbarten: er deutete den Tritt an den Hintern von Leroy Sané liebevoll an), aber weil er diesen Spaß mit diesem Spieler machte, stellten die Sportreporter ihre Interpretationen sofort ins Internet: Ist Thomas Tuchel der richtige Trainer, um konstant das Beste aus so einem Spieler wie Leroy Sané, hochbegabt, in mancher Hinsicht aber auch hochkompliziert, herauszuholen?

          Zugang zu allen F+ Artikeln 2,95 € / Woche
          Jetzt 30 Tage kostenfrei testen
          2,95 € / Woche
          Jetzt kostenfrei Zugang abonnieren?
          Mit einem Klick online kündbar
          Weiter Ja, 30 Tage kostenfrei testen
          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die Kindheit mit einer narzisstischen Mutter prägt Betroffene ein Leben lang. (Symbolbild)

          Narzisstische Mütter : Meisterin der Manipulation

          Eine narzisstische Mutter kreist nur um ihre eigenen Bedürfnisse. Töchter und Söhne, die davon betroffen sind, arbeiten sich oft ein Leben lang daran ab. Doch man kann lernen, sich abzugrenzen.
          Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan und die Polizei am Sonntagabend, dem 28. Mai, in der Innenstadt von Mannheim.

          Deutschtürken und Erdogan-Sieg : Sie wollen einfach nicht

          Es ist eine Binsenweisheit: Irgendetwas läuft schief mit der Integration in Deutschland. Die Autokorsos nach der Erdogan-Wahl zeigen den Deutschen, wie naiv ihre Migrationspolitik ist.
          Muss saniert werden: Die Moseltalbrücke verbindet Eifel und Hunsrück.

          Wohlstand : „Deutschland lebt seit Jahren von seiner Substanz“

          Die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands ist ein viel diskutiertes Thema. Der für den Wohlstand wichtige Kapitalstock büßt im internationalen Vergleich an Qualität ein. In einem Bereich ist das unübersehbar.