https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm/sportpolitik/fussball-wm-was-hinter-dem-streit-um-die-one-love-binde-steckt-18475068.html

FIFA gegen WM-Teams : Das steckt hinter dem „One-Love“-Streit

Streit um die Binde: So trug sie Manuel Neuer jüngst im Test gegen Oman. Bild: picture alliance / Pressebildagentur ULMER

Längst ist die bunte „One-Love“-Binde mehr als ein Symbol für Diversität und Toleranz. Sie wirft die Frage auf: Was geht bei dieser WM und was nicht? Die FIFA blockt Nachfragen ab. Jetzt wird es ernst.

          6 Min.

          Die Frage an Manuel Neuer hatte eigentlich noch einen zweiten Teil. Den wartete der Kapitän der Nationalmannschaft aber gar nicht mehr ab – was das „Ja“ zum ersten Teil umso entschlossener wirken ließ. Ob er die „One-Love“-Kapitänsbinde am Mittwoch im ersten Weltmeisterschaftsspiel gegen Japan (14.00 Uhr MEZ, im F.A.Z.-Liveticker zur Fußball-WM, in der ARD und bei MagentaTV) tragen werde, war Neuer in der Pressekonferenz des Deutschen Fußball-Bundes am Samstag gefragt worden. Und für Neuer ist das, einen anderen Eindruck ließ seine Reaktion nicht zu, eine Selbstverständlichkeit.

          Christian Kamp
          Sportredakteur.
          Tobias Rabe
          Verantwortlicher Redakteur für Sport Online.

          Das war ein Moment von Klarheit, der so in Wahrheit nicht ganz selbstverständlich schien in dieser aufgeladenen Debatte, in der manches, vor allem von Seiten des Internationalen Fußballverbands (FIFA), undurchsichtig bis schleierhaft wirkt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Hat Microsoft hier bald ausgedient? Ein Amt in Deutschland

          Excel, Word und Teams : Droht Microsoft-Software das Aus?

          Die Software von Microsoft ist allgegenwärtig in den deutschen Büros. Doch Datenschützer würden das gern ändern. Ihre Bedenken kann der Konzern nicht ausräumen.