Gabun: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Militärputsch in Gabun Regierung sieht „Situation unter Kontrolle“

Vier von fünf Putschisten seien festgenommen, der fünfte auf der Flucht, berichtet ein Regierungssprecher. Die Militärs hatten die Abwesenheit des Präsidenten genutzt, einen „nationalen Rat zur Erneuerung“ zu bilden. Mehr

07.01.2019, 10:39 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Gabun

1 2 3  
   
Sortieren nach

Bündnis der Öl-Förderländer Der bedeutendste Austritt in der Geschichte der Opec

Der angekündigte Austritt Qatars aus der Opec wird die Bedingungen auf dem Ölmarkt nicht entscheidend verändern – denn es gibt noch eine zweite mächtige Organisation, die den Ölpreis stärker treibt. Der Schritt gilt vielmehr Saudi-Arabien. Mehr Von Martin Hock

03.12.2018, 18:11 Uhr | Finanzen

MeConvention Vegan und ohne Alkohol oder Zigaretten die Meere retten

Die Umweltorganisation Sea Shepherd hat sich dem Schutz der Meere verschrieben. Auf der Me Convention erklärt der Niederländer Alex Cornelissen, warum die Zukunft der Ozeane unser aller Zukunft ist. Mehr Von Boris Schmidt, Stockholm

07.09.2018, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Afrika-Cup Frühes Aus für Aubameyang mit Gabun

Diese Nachricht dürfte Dortmund nicht ärgern. Beim Afrika-Cup scheidet Gabun mit BVB-Stürmerstar Aubameyang schon nach der Vorrunde aus. Ein anderes Team dagegen wird der Rolle als Mitfavorit gerecht. Mehr

22.01.2017, 23:36 Uhr | Sport

Afrika-Cup Der König der Elefanten

Salomon Kalou soll die neue Generation der Elfenbeinküste zum Titel beim Afrika-Cup führen. Das Team um den Berliner Stürmer ist auch nach dem Abtritt der „Goldenen Generation“ reich an Talent. Mehr Von Olaf Jansen, Oyem

20.01.2017, 16:08 Uhr | Sport

Afrika Cup Aubameyang beschert Gabun das zweite Remis

Der Gastgeber muss weiter bangen: Nach dem zweiten Unentschieden stehen Gabun und Superstar Pierre-Emerick Aubameyang beim Afrika Cup unter Druck. Mehr

18.01.2017, 20:15 Uhr | Sport

Afrika Cup Aubameyang und Gastgeber Gabun starten mit Remis

Trotz besserer Chancen kommt Gastgeber Gabun mit Dortmund-Star Aubameyang nicht über ein Unentschieden hinaus. Aber auch Kamerun kann mit seinem Spiel nicht zufrieden sein. Mehr

14.01.2017, 23:31 Uhr | Sport

Turnier 2017 in Gabun Wird Aubameyang der Star beim Afrika-Cup?

In Gabun startet der Afrika-Cup. Dortmunds Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang ist die Hoffnung des Gastgebers. Doch es gibt auch Probleme zu Beginn des Fußballturniers – nicht nur für deutsche Fans. Mehr

14.01.2017, 11:21 Uhr | Sport

Migration Afrika leidet unter seiner Bildungsmisere

Über das Mittelmeer flieht nur ein kleiner Teil der Migranten. Die Mehrheit der afrikanischen Migranten sucht ihr Glück auf dem eigenen Kontinent. Vor allem Südafrika und die Elfenbeinküste locken Einwanderer. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

22.04.2015, 20:52 Uhr | Wirtschaft

Reichste Frau Afrikas Das Märchen von der Prinzessin, die Eier verkaufte

Isabel dos Santos ist die reichste und mächtigste Frau Afrikas. Wenn man die Tochter des angolanischen Präsidenten fragt, wie sie so reich und mächtig wurde, lächelt sie fein. Und erzählt eine Geschichte. Mehr Von Friederike Haupt

05.04.2015, 19:24 Uhr | Politik

Aus für Aubameyang Gute Nachrichten für Dortmund

Erst scheitert Shinji Kagawa mit Japan beim Asien-Cup, nun erwischt es auch Pierre-Emerick Aubameyang mit Gabun in Afrika. Für Borussia Dortmund ist das Ausscheiden der beiden dennoch eine gute Nachricht. Mehr

26.01.2015, 05:47 Uhr | Sport

Afrika-Cup Aubameyang schießt Gabun zum Sieg

Erfolgserlebnis für einen Dortmunder: Aubameyang schießt Gabun zum Auftaktsieg beim Afrika-Cup. Ersatz-Gastgeber Äquatorialguinea muss sich mit einem Unentschieden zufrieden geben. Mehr

17.01.2015, 22:55 Uhr | Sport

Neue Anleihen Mehr Zinsen aus Afrika

Mit Äthiopien steht ein weiteres afrikanisches Land als Neuling auf den westlichen Kapitalmärkten in den Startlöchern. Die Staatsanleihen haben Renditen von 5 bis 7 Prozent. Mehr Von Daniel Mohr

04.12.2014, 21:16 Uhr | Finanzen

Ungleichheit Wie schlimm sind die Unterschiede zwischen Arm und Reich?

Eine neue Studie fordert mehr Umverteilung. Für Deutschland aber gilt das nicht unbedingt. Denn Deutschland geht es besser als vielen anderen Ländern. Mehr Von Patrick Bernau

27.02.2014, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Konflikt in der Zentralafrikanischen Republik Paris: Es droht ein Völkermord

Frankreich will in der Zentralafrikanischen Republik mit 1000 zusätzlichen Soldaten eingreifen. Es gibt dort keinen Staat mehr, sagt Verteidigungsminister Le Drian und begründet den Einsatz der französischen Truppen mit einem drohenden Völkermord. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.11.2013, 17:45 Uhr | Politik

Eintracht Frankfurt Der Charly Körbel von Bordeaux

Gernot Rohr kennt beide Seiten: Er war Manager bei Eintracht Frankfurt, Spieler und Trainer bei Girondins. In der Europa League sieht er die Hessen in der Favoritenrolle. Mehr Von Josef Schmitt

17.09.2013, 18:07 Uhr | Rhein-Main

Pierre-Emerick Aubameyang Spiderman mit Raketenantrieb

Vollgas-Fußball bei Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang ist einer der schnellsten Angreifer der Welt. Der Paradiesvogel soll seinem neuen Klub helfen, noch mehr Tempo aufzunehmen. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

08.08.2013, 08:48 Uhr | Sport

Albert Schweitzer Ein Leben für Afrika

Vor 100 Jahren ging Albert Schweitzer nach Afrika und gründete sein Urwaldhospital in Lambaréné. Seine Familie und der Staat Gabun wollen den Ort lebendig halten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Lambaréné

12.07.2013, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Zentralafrikanische Republik Islamismusvorwürfe gehen immer

François Bozizé, der Präsident der Zentralafrikanischen Republik, steht unter dem Druck der Séléka-Rebellen. In der Not stellt er sie, obwohl es dafür keine Anzeichen gibt, als muslimische Extremisten dar - und holt ausländische Truppen ins Land. Mehr Von Jochen Stahnke

06.01.2013, 19:44 Uhr | Politik

Bozizé bittet um Hilfe Frankreich will in Zentralafrika nicht eingreifen

Frankreichs Präsident Hollande hat den Einsatz französischer Soldaten in der Zentralafrikanischen Republik zum Schutz des Regimes ausgeschlossen. Damit wies er ein Hilfegesuch des zentralafrikanischen Präsidenten Bozizé zurück. Mehr

27.12.2012, 07:54 Uhr | Politik

Radprofi Gerald Ciolek Über Afrika zur Tour

Gerald Ciolek hat sich noch nirgendwo wirklich durchsetzen können - obwohl er einst U-23-Weltmeister war und als großes Talent galt. Nun wagt der Radprofi einen Umweg und lernt den afrikanischen Rhythmus kennen. Mehr Von Rainer Seele

06.12.2012, 18:20 Uhr | Sport

Elfenbeinküste Die große Sehnsucht

Didier Drogba will mit der Elfenbeinküste an diesem Sonntag (20 Uhr) im Finale gegen Sambia endlich Afrikameister werden. Es wäre die Krönung einer Weltkarriere. Den dritten Platz sichert sich überraschend Mali. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville.

12.02.2012, 09:59 Uhr | Sport

Afrika-Cup Kontinent der Talente

Der 28. Afrika-Cup ist der beste seit vielen Jahren. Noch immer wird der Fußball durch Korruption und die Politik behindert, aber die erweiterte Nachwuchsförderung beginnt zu wirken. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

10.02.2012, 17:10 Uhr | Sport

Afrika-Cup Aus Trotteln werden Helden

In afrikanischen Nationalteams standen oft Schlussmänner von zweifelhafter Qualität zwischen den Pfosten. Doch beim Afrika-Cup überraschen die Halbfinalisten mit starken Torhüterleistungen. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

06.02.2012, 18:30 Uhr | Sport

Afrika-Cup Die Stars besiegen die Gastgeber

Die Elfenbeinküste steht im Halbfinale des Afrika-Cups. Beim Sieg über Gastgeber Äquatorialguinea ist Didier Drogba der Mann des Abends. Auch der zweite Gastgeber ist draußen. Und Ghana qualifiziert sich als letztes Team. Mehr

05.02.2012, 10:43 Uhr | Sport

Afrika-Cup Spieler fordern mehr Sicherheit

Nach den Krawallen von Port Said ist ganz Afrika geschockt. Spieler beim Afrika-Cup fordern bessere Sicherheitsvorkehrungen in den Stadien. Mehr

03.02.2012, 12:58 Uhr | Sport

Gabun Schub aus China

Gabun macht beim Afrika-Cup auf sich aufmerksam. Der Co-Gastgeber steht im Viertelfinale. Der starke Partner China hat indes handfeste Wirtschaftsinteressen. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

01.02.2012, 17:07 Uhr | Sport

Afrika-Cup Zwischen Panzern und Stadien

Auf Entdeckungsreise in Afrika: Wer nicht zimperlich ist, sollte die kontinentale Meisterschaft nutzen, um Fußballtalente zu finden. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

24.01.2012, 18:20 Uhr | Sport

Afrika-Cup Überraschungen und Tränengas

Mit zwei sportlichen Überraschungen und Fan-Tumulten beginnt in Äquatorialguinea das Turnier um den Afrika-Cup. Die Bundesliga-Profis können keine Akzente setzen - ganz im Gegensatz zu Didier Drogba. Mehr

22.01.2012, 21:34 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Aktive Altenpflege am Ball

Jenseits der dreißig sind die Torjägertage oft gezählt. Wer in Gegners Strafraum alt werden will, muss deshalb der Jugend ein Schnippchen schlagen. Der Brecher, der Schleicher und der scheinbar lustlose Rumlungerer zeigen, wie es geht. Mehr Von Christian Eichler

09.01.2012, 12:43 Uhr | Sport

Im Gespräch: V. S. Naipaul Warum schreiben Sie keine Romane mehr, Sir Vidia?

Ein Gespräch über das neue Buch des Literaturnobelpreisträgers von 2001, über die Gattung des Romans und über das Interesse an Afrika. Mehr Von Thomas David

22.05.2011, 13:03 Uhr | Feuilleton

Simenon-Staffel 2 Tropenkoller

Außer seinen 75 Maigret-Romanen hat Georges Simenon auch 140 andere geschrieben, in denen der Kommissar keine Rolle spielt. 50 von ihnen erscheinen nun in revidierter Übersetzung. Tilman Spreckelsen liest mit und hat nach seinem Maigret-Marathon die Simenon-Staffel begonnen. Mehr Von Tilman Spreckelsen

27.11.2010, 12:14 Uhr | Feuilleton

Die „Black Stars“ Der Stolz eines Kontinents

Vor dem WM-Viertelfinale an diesem Freitag gegen Uruguay gleicht die ghanaische Hauptstadt Accra einem riesigen Fan-Park. Doch auch in anderen afrikanischen Ländern ist die Begeisterung für die „Black Stars“ groß. Mehr

02.07.2010, 20:00 Uhr | Sport

Afrika-Cup Gabun bleibt Überraschungsteam

Gabun bleibt das Überraschungsteam in Gruppe D des Afrika-Cups. Gegen Tunesien ertrotzte die Mannschaft ein torloses Unentschieden und hat nun sehr gute Aussichten auf ein Weiterkommen. Mehr

17.01.2010, 20:55 Uhr | Sport

WM-Qualifikation in Afrika Nigeria düpiert Tunesien - Ägypten trifft in Minute 96

Dank des Wolfsburgers Obafemi Martins fährt Nigeria zur WM. Der Stürmer traf doppelt beim 3:2 in Kenia. Da Tunesien in Mocambique verlor, sicherten Nigeria sich die vierte Teilnahme. Kamerun siegte in Marokko. Dramatisch ging es in Kairo zu. Mehr

14.11.2009, 21:51 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z