https://www.faz.net/-gzg-aeqhu

Demo von Fridays for Future : Klimaschutz geht nur mit den Banken

Fridays for Future (hier ein Bild von 2019) kritisiert die Finanzbranche Bild: Claus Setzer

Die Demonstration von Fridays for Future in Frankfurt richtet sich gegen Finanzkonzerne. Besser wäre es, gemeinsam für den Klimaschutz zu kämpfen.

          2 Min.

          Es ist immer lobenswert, wenn Bürgerinnen und Bürger ihre Meinung zum Ausdruck bringen. Der „Klimastreik“ der jungen Menschen von Fridays for Future am Freitag in Frankfurt fördert Sorgen, Wünsche und Ängste zutage, die in den politischen Willensbildungsprozess einfließen müssen. Dennoch müssen die Ziele der Aktivisten auch hinterfragt werden.

          Sind die Banken der richtige Angriffspunkt für Klimaproteste? Richtig ist, dass Finanzinstitute nicht in erster Linie als CO2-Emittenten, sondern vor allem durch die Steuerung von Geldströmen erheblichen Einfluss darauf nehmen können, wie sich eine Wirtschaft wandelt. Richtig ist aber auch, dass am Ende die Transformation der Wirtschaft in Richtung Klimaneutralität vor allem eine Aufgabe der Realwirtschaft ist, wohingegen Banken selbst nicht zuvörderst als Klimasünder bekannt sind.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Wie sensibel darf es sein? Der Philosoph Richard David Precht während der phil.Cologne im September 2021

          Precht und Flaßpöhler : Sie nennen es Freiheit

          Die haltlosen Behauptungen der Impfskeptiker dringen immer weiter in die bürgerliche Mitte vor. Für die neue pandemische Situation ist das fatal.
          Bei sechsstelligen Beträgen auf dem Girokonto kassieren Banken gerne „Parkgebühren“.

          Tipps zum Umgang mit Geld : Wie Sie die Schulden wieder loswerden

          Wer viel Geld auf dem Girokonto hat, muss Strafzinsen zahlen. Deswegen würden viele Anleger jetzt gerne alte Kredite schneller tilgen, doch die Banken blockieren. Mancher Weg aus diesem Dilemma erfordert starke Nerven.
          Der Bäcker Knierim muss seine Brote von einem Wagen aus verkaufen, nachdem die Behörden  die Bäckerei Zeitlos in Erbach geschlossen haben.

          Corona im Odenwaldkreis : Der querdenkende Bäckermeister

          Der Odenwald ist Hessens Corona-Schwerpunkt, die Inzidenz liegt dort bei mehr als 500. Aber den Behörden wird der Kampf gegen die Pandemie nicht leicht gemacht – auch von örtlichen Geschäftsleuten.