Offenbach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Europawahl Massenandrang bei Wahl für Rumänen in Deutschland

In zahlreichen deutschen Städten ist es an Wahllokalen für rumänische Wähler zu langen Verzögerungen gekommen. Teilweise öffnen die Wahllokale länger – trotzdem kommt es zu Unmut. Mehr

26.05.2019, 21:47 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Offenbach

1 2 3 ... 47 ... 95  
   
Sortieren nach

Europawahl und Justizreform Chaos an rumänischen Wahllokalen in Deutschland

Zahlreiche Rumänen geben in Hessen ihre Stimme ab. Neben der Europawahl geht es auch um eine umstrittene Justizreform im Heimatland. Doch der Gang zur Stimmenabgabe wird zur Herausforderung. Mehr Von Alexander Davydov

26.05.2019, 18:52 Uhr | Politik

Kreis Offenbach Hohe Kaufkraft und fast Vollbeschäftigung

Der Kreis Offenbach trägt als guter Wirtschaftsstandort zum Boom der Rhein-Main-Region bei. Vor allem der florierende Mittelstand spielt dabei eine Rolle. Mehr Von Eberhard Schwarz

23.05.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

AfD in Offenbach Heikles Konglomerat

Die AfD-Fraktion in Stadt und Kreis Offenbach tut sich schwer damit, sich als eine seriöse rechte Partei innerhalb des demokratischen Spektrums zu verkaufen. Zu oft verstricken sich Parteimitglieder in verfassungsfeindliche Tätigkeiten. Mehr Von Jochen Remmert

23.05.2019, 04:53 Uhr | Rhein-Main

AfD-Politikerin in Offenbach Fraktionsführerin trotz Ausschlusses

Wegen rassistischer Äußerungen wurde Christin Thüne aus der AfD ausgeschlossen. Dennoch führt die Kommunalpolitikerin weiterhin die Fraktion im Offenbacher Stadtparlament. Mehr Von Jochen Remmert

22.05.2019, 12:04 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Löschen, Zündeln, Mähen

Hintergründe zum Brand der Rheingoldhalle in Mainz, die Konflikte in der schwarz-rot-grünen Koalition im Römer und wieso ein hessischer Bauer gegen die EU kämpft, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

17.05.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

60 Jahre Meisterschaft Das erste Mal für die Eintracht

Sechzig Jahre dauerte es vom Gründungsjahr 1899 bis zum ersten Meistertitel der Eintracht – und seit sechzig Jahren warten die Freunde des Vereins auf eine Wiederholung. Mehr Von Jörg Hahn

16.05.2019, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Messerstiche im Männerwohnheim Mann tötet 19-Jährigen in Offenbach

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat ein 31 Jahre alter Mann einen 19-Jährigen mit einem Messer in Offenbach getötet. Beide Männer waren der Polizei bereits bekannt. Mehr

16.05.2019, 11:35 Uhr | Rhein-Main

Polizei gibt Entwarnung Brand in Offenbacher Recycling-Firma unter Kontrolle

In Offenbach ist eine Recycling-Firma in Brand geraten. Die Feuerwehr ist zur Zeit noch mit Löscharbeiten beschäftigt. Der Grund für den Ausbruch ist noch nicht bekannt. Mehr

15.05.2019, 12:55 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Offenbach Es geht um bessere Luft

Müssen Pförtnerampeln sein, um die Luft in einer Stadt zu verbessern? Offenbach sieht solche Ampeln vor, die IHK hält sie für ungeeignet. Und äußert gleich Zweifel am gesamten Luftreinhalteplan. Das scheint aber übertrieben. Mehr Von Jochen Remmert

14.05.2019, 18:42 Uhr | Rhein-Main

Tödlicher Schuss in Offenbach Ermittler planen Öffentlichkeitsfahndung

Nachdem eine Mutter auf offener Straße in Offenbach erschossen worden ist, sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter. Die Ermittler wollen nun auf eine Öffentlichkeitsfahndung setzen. Mehr

14.05.2019, 11:59 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache 51 Prozent, 365 Euro, drei Monate

Schüler haben Probleme mit der Handschrift, ein Oberbürgermeister traut sich in die Babypause und ab nächstem Jahr gibt es ein günstiges Seniorenticket. Was das mit dem Steuerzahler zu tun hat, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

14.05.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Täter auf der Flucht Mutter mit Schuss in den Hals getötet

Mitten in der Offenbacher Innenstadt erschießt ein Mann eine wartende Mutter durch ihre Autoscheibe. Eine Beziehungstat will die Polizei weder bestätigen noch dementieren. Auch dass es sich nur um einen Täter handelt, ist fraglich. Mehr Von Jochen Remmert

10.05.2019, 19:53 Uhr | Rhein-Main

Geplanter Börsengang IG Metall sieht neue Chancen für Siemens-Standort Offenbach

Der Siemens-Standort Offenbach steht vor dem Aus. Das Gros der Mitarbeiter soll nach Frankfurt-Niederrad wechseln. Dennoch sieht die IG Metall in dem Börsengang der Kraftwerk-Sparte von Siemens eine Chance für Offenbach. Mehr Von Thorsten Winter

09.05.2019, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Extremismus an Schulen Naives jugendliches Interesse an Gewalt

Unter den Jugendlichen im hessischen Offenbach gibt es Potential für Radikalisierungen. Ein Projekt hat dies mehrere Jahre lang untersucht. Doch wie soll es nun weitergehen? Mehr Von Eberhard Schwarz

03.05.2019, 07:33 Uhr | Rhein-Main

„Zukunftsweisendes Projekt“ Mit der Straßenbahn nach Offenbach

Die Frankfurter IHK und der Verkehrsdezernent wünschen sich eine Verlängerung der Straßenbahnlinie 16 in die Nachbarstadt Offenbach. Doch wer soll das bezahlen? Mehr Von Hans Riebsamen

02.05.2019, 14:45 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Auf dem Fahrrad, Auf den Barrikaden, Auf nach Offenbach

Tausende feiern in Frankfurt die Radprofis von Eschborn-Frankfurt und Tausende demonstrieren auf dem Römer gegen den Kapitalismus. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

02.05.2019, 06:19 Uhr | Rhein-Main

Offenbachs junge Szene Kunst statt Autos oder Wäsche

In Offenbach entwickelt sich eine junge Szene mit neuen Ausstellungs- und Produktionsorten. Und damit findet sie auch ein interessiertes Publikum. Mehr Von Eugen El

01.05.2019, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Schutzmaßnahmen Seltene Wildbienen nisten in Offenbach

In Offenbach nisten seltene Wildbienen. Zum Schutz sperrt das Umweltamt die Grünflächen am Friedrichsweiher ab. Experten haben Tipps, wie man die gefährdete Art unterstützen kann. Mehr Von Jochen Remmert

28.04.2019, 09:59 Uhr | Rhein-Main

Pionier der Reha-Szene Wo die Leute gerne leiden

Zu ihm kamen früher die Spieler des FC Bayern, heute kuriert er auch jene, die sich beim Hobbysport Blessuren holen. Reinhard Gebel ist in der Reha-Szene ein Pionier. Mehr Von Martin Maria Schwarz

27.04.2019, 10:30 Uhr | Rhein-Main

Methoden zur Integration Menschenfreundin mit Bildungsanspruch

In keiner anderen Stadt in Deutschland leben so viele Menschen mit Migrationshintergrund wie in Offenbach. Hier setzt sich Andrea Egerer dafür ein, dass Einwanderer nicht nur Deutsch, sondern auch demokratische Werte lernen. Mehr Von Jochen Remmert

24.04.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Wohnungen in Offenbach 8,5 Millionen Euro für Goethe-Viertel

Bezahlbare Wohnungen sind im Ballungsraum rar. Das betrifft sogar Offenbach. Mit geförderten Wohnungen will das Land Hessen die Not lindern. Mehr Von Jochen Remmert

22.04.2019, 14:38 Uhr | Rhein-Main

Wohnungsbrand in Offenbach Feuerwehr rettet Bewohner aus brennendem Haus

Ein eingeschossiges Wohngebäude ist am Karfreitag im Offenbacher Stadtteil Waldheim in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Bewohner aus dem Haus befreien, verletzt wurde niemand. Mehr

19.04.2019, 11:49 Uhr | Rhein-Main

Geschäftsführer geht Offenbacher Kickers vor dem nächsten Neuanfang

Christopher Fiori, Geschäftsführer des OFC, geht freiwillig. Jetzt wird Joachim Wagner als Kandidat für Präsidentenposten gehandelt. Ihm würden große Aufgaben bevorstehen: Nach wie vor ist die finanzielle Lage bei den Kickers sehr angespannt. Mehr Von Jörg Daniels

17.04.2019, 15:26 Uhr | Rhein-Main

Machtkampf in der Partei Offenbacherin kämpft trotz AfD-Ausschluss um Fraktionsvorsitz

Christin Thüne wurde aus der AfD ausgeschlossen. Trotzdem möchte sie Vorsitzende der Fraktion im Offenbacher Stadtparlament bleiben. Zuvor ist die Politikerin durch umstrittene Redebeiträge aufgefallen. Mehr Von Jochen Remmert

17.04.2019, 04:53 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 47 ... 95  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z