Fridays for Future: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Senkung der CO2-Emissionen Deutschland muss beim Klimaschutz vorangehen

Ohne spürbare Veränderungen können wir unsere Ziele im Kampf gegen die Erderwärmung nicht erreichen. Aber sie müssen so aussehen, dass die Bürger das Ziel weiter unterstützen. Ein Gastbeitrag. Mehr

19.09.2019, 07:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Fridays for Future

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Plan für Klimaneutralität Die Stunde der Klimaretter

Am Freitag will die Regierung den Plan für ein klimaneutrales Deutschland beschließen. Was kommt da auf uns zu? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr Von Ralph Bollmann, Marcus Theurer

18.09.2019, 20:53 Uhr | Wirtschaft

Klimapolitik Unternehmer fordern ein ambitioniertes Klimagesetz

Die Erwartungen an die zukünftige Klimapolitik sind in allen Bereichen hoch. Aus Sicht der Unternehmen ist gerade ein Mix aus Ordnungsrecht und Anreizprogrammen nötig. Mehr Von Michael Otto

18.09.2019, 19:59 Uhr | Wirtschaft

Greta Thunberg trifft Obama „Du und ich, wir sind ein Team“

Der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama hat die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg in Washington getroffen. Obama lobte die Schülerin für ihren Einsatz: „Du veränderst die Welt.“ Mehr

18.09.2019, 11:41 Uhr | Politik

Klimaschutz-Pläne Gewerkschaft gehen Forderungen von „Fridays for Future“ zu weit

Man begrüße das Engagement der Demonstranten, sagt die Energie-Gewerkschaft IG BCE. Aber ein schnellerer Kohleausstieg sei dann doch zu riskant. Wenige Tage vor den Beschlüssen zum Klimapaket wird auch die Pendlerpauschale diskutiert. Mehr

18.09.2019, 07:09 Uhr | Wirtschaft

Allensbach-Umfrage Wie der Klimaschutz die Deutschen polarisiert

Stehen beim Thema Erderwärmung Junge gegen Alte? Oder verläuft der Graben zwischen den Anhängern der Parteien? Mehr Von Renate Köcher

17.09.2019, 17:15 Uhr | Politik

„Viele Menschen wachen auf“ Greta Thunberg und „Fridays for Future“ erhalten Menschenrechtspreis

Generalsekretär Kumi Naidoo sagte, die Bewegung zeige, was gewissenhaftes Handeln bedeute und erinnere uns daran, dass wir mächtiger seien, als wir denken. Mehr

17.09.2019, 07:42 Uhr | Politik

„Botschafter des Gewissens“ Amnesty International ehrt Greta und Fridays for Future

Dass Klimawandel, Migration und Menschenrechte zusammenhängen, sei vielen noch nicht klar, so Greta Thunberg. In Washington bekam sie eine Auszeichnung die wichtigste Auszeichnung von Amnesty International. Mehr

17.09.2019, 07:38 Uhr | Politik

TV-Kritik: Hart aber fair Die Realität der Zwickmühle

Die Klimapolitik ist so verzwickt, dass es den üblichen Verdächtigen kaum noch gelingt, Einsicht in das Notwendige oder gar Verhaltensänderungen zu erreichen. Tatsächlich sehen einige das Format der Talkshow als Pranger für üble Phantasien. Mehr Von Hans Hütt

17.09.2019, 04:47 Uhr | Feuilleton

Verdi-Chef Bsirske Alle sollten das Klima schützen

Für kommenden Freitag rufen mit den „Fridays-for-Future“-Jugendlichen auch viele Verbände zu Umwelt-Großdemonstrationen auf. Verdi-Chef Bsirske hofft, dass die Schüler-Bewegung zu einer gesellschaftlichen Bewegung wird. Mehr

16.09.2019, 14:36 Uhr | Politik

Windenergie in Hessen Die Grünen in Wald und Wind

Die Klimadebatte beschert den Grünen gute Wahlergebnisse. Doch in Hessen werden im großen Stil Waldflächen gerodet, um dort zusätzliche Windparks zu installieren. Mehr Von Ewald Hetrodt

16.09.2019, 08:03 Uhr | Rhein-Main

Weltweite Klimademonstrationen Nach dem Protest ist vor dem Protest

Aktivisten planen einen weltweiten „Klimastreik“, in Deutschland soll in Hunderten Städten demonstriert werden. Die Gruppe „Extinction Rebellion“ will mit Mitteln des zivilen Ungehorsams auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen. Mehr Von Friederike Haupt

15.09.2019, 08:25 Uhr | Politik

Klimaretter Söder „Wir haben den Umweltschutz erfunden“

CSU-Chef Söder zweifelt die Kompetenz der Grünen bei Klima- und Naturschutz an. Die wahre Umweltpartei sei die CSU mit ihrem Urmotiv, die Schöpfung zu bewahren. Für das Klimapaket der Großen Koalition stellt er allerdings umstrittene Bedingungen. Mehr

15.09.2019, 06:28 Uhr | Politik

IAA-Demonstrationen „SUV uncool“

In Frankfurt schließen sich am Samstag so viele Demonstranten wie noch nie zum Protest gegen die Automesse zusammen. Ihr größtes Feindbild: der SUV. Dem Treiben auf der Messe könnten die Proteste kaum gleichgültiger sein. Mehr Von Sarah Obertreis

14.09.2019, 19:21 Uhr | Technik-Motor

Architects for Future „Im Bau hinterlassen wir Sondermüll“

Die Umweltdebatte hat die Architekturbranche erreicht. Zu Recht, wie Unterstützer von Fridays for Future meinen. Denn das Baugewerbe ist für einen hohen CO2-Ausstoß mitverantwortlich. Mehr Von Jan Klauth

14.09.2019, 18:07 Uhr | Rhein-Main

IAA-Demonstrationen Der Auspuff ist abgesägt

In Frankfurt sammeln sich Tausende, um für eine klimafreundliche Verkehrswende zu demonstrieren. In den Messehallen hat dagegen der Besucheransturm auf die Automobilausstellung begonnen. Der BDI-Chef verteidigt die Autoindustrie – und die SUVs. Mehr

14.09.2019, 14:06 Uhr | Technik-Motor

Vor Weißem Haus Thunberg unterstützt Schulstreik in Washington

Greta Thunberg hat mit Schülern aus Washington vor dem Weißen Haus demonstriert. Laut einem Bericht der „Washington Post“ steigt in Amerika die Achtsamkeit gegenüber den Gefahren des Klimawandels. Mehr

13.09.2019, 21:56 Uhr | Politik

Jonathan Safran Foers Klimabuch Wo waren Sie, als Sie sich entschieden haben?

Wir können nicht unsere vertrauten Mahlzeiten und zugleich unseren vertrauten Planeten behalten: Jonathan Safran Foer will in „Wir sind das Klima!“ die Welt retten. Aber warum klingt das so zögerlich? Mehr Von Julia Encke

13.09.2019, 20:29 Uhr | Feuilleton

Fridays for Future Klimademonstranten ziehen vor Kanzleramt

Hunderte Demonstranten bilden eine Menschenkette, singen und schreien Parolen und protestieren für den Klimaschutz. Mehr

13.09.2019, 18:37 Uhr | Politik

Klima Fliegen macht die Welt klein

Urlaube, Fernbeziehungen, Geschäftskontakte – all das wird durch Flugzeuge leichter. Aber sie belasten das Klima. Wird Fliegen wieder zum Luxusgut? Mehr Von Timo Kotowski

13.09.2019, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Nachhaltigkeit Kann Greenwashing schon ein Schritt in die richtige Richtung sein?

Auf der Me Convention ist die Nachhaltigkeit allgegenwärtig. Doch während manche Redner schon die grüne Inszenierung wichtig finden, stellt ein anderer mit Schrecken fest, dass er aus Versehen auf der größten Automobilausstellung der Welt gelandet ist. Mehr Von Sarah Obertreis

13.09.2019, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Gehälter von Ingenieuren Autohass, Diesel-Krise – und gute Gehälter

Die Autoindustrie steht mehr denn je in der Kritik. Ingenieure verdienen trotzdem gut – wenn sie das Richtige studiert haben, zeigt der Gehaltsatlas von F.A.Z. und Gehalt.de. Mehr Von Nadine Bös

12.09.2019, 12:42 Uhr | Beruf-Chance

Klima und Recht Abstand halten!

Klimaschutzpflichten ergeben sich aus planetaren Grenzen. Eine Änderung des Grundgesetzes hätte mehr als symbolischen Charakter. Mehr Von Christian Calliess

11.09.2019, 19:13 Uhr | Politik

Wegen Klimawandel und AfD Warum der Smalltalk ein Ende hat

Jetzt kann man nicht mal mehr über das Wetter reden: Wie der Klimawandel den Smalltalk ruiniert. Und was das alles mit der AfD zu tun hat. Mehr Von Julia Schaaf

11.09.2019, 06:49 Uhr | Stil

Frank Thelen „Ich will mit Technologie den Planeten retten“

Hart arbeiten und reich werden? Das war einmal, sagt Frank Thelen, Investor aus der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“. Er plant Fliegen ohne CO2-Emission, denkt an ein Grundeinkommen und baut auf neue Helden. Mehr Von Jan Hauser

10.09.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Nachhaltige Modeblogger Wie sinnvoll sind die „Sinnfluencer“?

Auf Instagram vertreiben „Sinnfluencer“ nachhaltige Mode. Diese bringt aber oft nicht mehr, als das Gewissen der Käufer zu beruhigen. Mehr Von Paulina Würminghausen

08.09.2019, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Kritik am Wirtschaftswachstum „Unsere Gesellschaft ist instabil“

Eine Welt ohne Wachstumszwang – schön und gut, aber wie soll so ein System überhaupt aussehen und ist es realistisch? Ein Gespräch mit dem Forscher und Bestseller-Autor Tim Jackson. Mehr Von Sarah Obertreis

08.09.2019, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Unzufriedene Kunden Die Bahn erhöht die Preise nicht – wenn die Steuer sinkt

Deutsche Bahn-Kunden könnten in diesem Jahr gleich zweimal profitieren. Zum einen werden Tickets durch die Steuersenkung günstiger. Außerdem testet der Konzern ein neues Finanzinstrument – Anleger können auf höhere Zinsen hoffen. Mehr Von Thiemo Heeg, Berlin

05.09.2019, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Klimawandel Söders Nachdenklichkeit auf der Zugspitze

Bayerns Ministerpräsident Söder besucht mal wieder Deutschlands höchsten Berg – und zeigt sich nachdenklich angesichts des Klimawandels. Mehr Von Timo Frasch

04.09.2019, 22:23 Uhr | Politik

Tech-Talk Kinderkreuzfahrt

Radler werden während der IAA mit Großdemonstrationen für die sogenannte Verkehrswende Frankfurts Straßen verstärkt bevölkern. Kidical Ride heißt das dann. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

03.09.2019, 08:47 Uhr | Technik-Motor

Marie Schäffer 28-Jährige holt erstes grünes Direktmandat in Brandenburg

Mit nur 144 Stimmen Vorsprung hat die junge Digitalexpertin Marie Schäffer die SPD-Politikerin Klara Geywitz verdrängt. Ihren Erfolg schreibt sie auch der „Fridays for Future“-Bewegung zu. Mehr

02.09.2019, 16:05 Uhr | Politik

Groko nach den Landtagswahlen Eingeklemmt in der Mitte

CDU und SPD können bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg jeweils einen Sieg feiern. Aber die Konkurrenz von rechts und links wird immer stärker. Die Parteien müssen sich um ihre Machtposition im Bund sorgen. Eine Analyse. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

02.09.2019, 08:42 Uhr | Politik

Proteste gegen IAA Der neue Hass auf das Auto

Die Öko-Szene rüstet zum Protest gegen die Automesse IAA. Sie wirft den Autoherstellern Profitgier und Propaganda vor. Industrie und Behörden bangen: Wie militant wird der Aufruhr? Mehr Von Georg Meck und Anna Steiner

01.09.2019, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Ältere leben umweltbewusster Parents for Future

Jugendliche protestieren laut für den Klimaschutz – halten sich jedoch für weniger umweltbewusst als Ältere. Woran liegt das? Mehr Von Paula Lochte

31.08.2019, 20:38 Uhr | Gesellschaft

Minis gesucht Auf, auf zum fröhlichen Jagen

Von wegen Verkehrswende: Die fröhliche Autojagd, zu der die öffentlich-rechtlichen Funkhäuser blasen, kommt so unbekümmert daher, als seien Abgasskandale, Fridays for Future und IAA-Absagen spurlos an ihnen vorbeigegangen. Mehr Von Matthias Trautsch

30.08.2019, 19:17 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z