https://www.faz.net/-gum-9f690

Windelfrei aufwachsen : Ich muss mal, Mama!

  • -Aktualisiert am

Wie soll das funktionieren? Säuglinge ohne Windeln? Bild: Mauritius

Kinder können ohne Windeln groß werden. Das jedenfalls behaupten Begeisterte der Methode „Windelfrei“. Demnach signalisieren Babys ihren Eltern durchaus, wenn sie mal müssen – Mama und Papa müssten das nur erkennen.

          6 Min.

          Junge Eltern kennen die Werbefilme, in denen niedliche Babys in ihrem Bettchen liegen und dank der atmungsaktiven Super-Dry-Windel mit extra saugstarkem Vlies zwölf Stunden durchschlafen. Es wird uns suggeriert, dass wir nur die richtige Windel brauchen, und alles ist paletti mit den Kleinen.

          Tatsächlich scheiden sich beim Thema Windeln die Geister. Konventionelle Plastikwindeln sind sehr praktisch, aber auch eine Umweltbelastung. Und für den empfindlichen Babypo ist das in der Windel enthaltene Plastik ebenfalls nicht optimal. Zudem fehlt der Beipackzettel, der den Eltern verrät, was für Inhaltsstoffe die Windeln haben. Zu Stoffwindeln halten die meisten Eltern aber Abstand, weil der Gedanke an das häufige Waschen abschreckt. Wäre es da eine Alternative, komplett auf Windeln zu verzichten? Für viele Eltern ist das ein absurder Gedanke.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Protektionismus der 1930er : „Ein bösartiges Produkt von Dummheit und Gier“

          Trumps Handelspolitik weckt Erinnerungen an die Weltwirtschaftskrise und den Protektionismus der dreißiger Jahre. Damals löste Herbert Hoover mit einem höchst umstrittenen Zollgesetz fatale Gegenreaktionen aus. Heute jedoch ist unser Wohlstand nicht von Amerika bedroht. Ein Gastbeitrag.
          Statistisch betrachtet, ist es für Frauen in den eigenen vier Wänden oder im Bekanntenkreis gefährlicher als allein im Wald. Was aber, wenn doch etwas passiert?

          Serienvergewaltiger in Berlin : Der Albtraum jeder Frau

          Allein im Wald, und plötzlich ist da ein fremder Mann: Im vergangenen Sommer ist das sieben jungen Frauen passiert. Jetzt steht der Vergewaltiger in Berlin vor Gericht. Aber wie geht es den Frauen?
          Er will gehen: Hansi Flick, seit November 2019 Cheftrainer beim FC Bayern.

          Der Trainer will weg : Flick kündigt dem System Hoeneß

          Weil der Trainer, der sechs Titel holte, beim FC Bayern trotzdem nicht viel zu sagen hat, überrumpelt er zum Abschied auch den eigenen Klub. Die Spieler sind berührt. Nur die Führung missbilligt das einseitig verkündete Ende.