https://www.faz.net/-i6u

Königlicher Staatsbesuch : Auf der Spur der Queen

Gut drei Tage lang weilte Elisabeth II. in Deutschland. Es war, wie erwartet, großes royales Kino. Unsere Autorin hat versucht, den Staatsgast so oft wie möglich zu erleben. Erste Erkenntnis: Eine Monarchin spricht nicht.

Neues von den Promis : Deutscher wird Poker-Weltmeister

Hossein Ensan gewinnt in Las Vegas die World Series of Poker, Pop-Superstar Sting lässt sich in Düsseldorf den Bart schneiden, und Lashana Lynch soll im neuen Bondfilm einen wichtigen Auftritt haben – der Smalltalk.

Die Queen in Berlin : Immer schön lächeln und winken

Jubelnde Queen-Fans, ein Bundespräsident als Stadtführer und viel politische Symbolik: Beim fünften Staatsbesuch der britischen Königin Elisabeth II. in Deutschland haben beide Länder ihre enge Verbundenheit demonstriert.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Vor 50 Jahren flogen die ersten Menschen zum Mond. Wir haben acht Zeitzeugen befragt, uns angesehen, welche Mondfantasien sich das Kino so ausmalte und Charles Duke getroffen, der bereits einmal auf dem Mond war. All das können Sie im neuen F.A.Z.-Magazin entdecken – Hier zum Download.

Seite 1/2

  • Auf dem Königsweg: Am Freitag war Queen Elisabeth II.noch beim königlichen Pferderennen „Royal Ascot“, aber schon bald reist sie nach Frankfurt.

    Queen besucht Frankfurt : Royale Sperrungen am Donnerstag

    Der Zeitplan für Donnerstag ist gefasst, gegen 14.30 treten Königin Elisabeth II. und ihr Gemahl auf den Balkon des Römers. Das Gebiet um den Römer ist großzügig abgesperrt.
  • Königlicher Staatsbesuch : Gegen das Vergessen

    Zum Abschluss ihres Besuchs in Deutschland legte Königin Elisabeth II. in der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers in Bergen-Belsen einen Kranz nieder. Es war ihr ein persönliches Anliegen gewesen, den Ort zu besuchen.
  • Kunst oder Kitsch? „Pferd in Royalblau“ von Nicole Leidenfrost.

    Nicole Leidenfrost : „Der Königin hat das blaue Pferd gefallen“

    Das Acrylgemälde, das Bundespräsident Gauck der Königin schenkte, stieß in der Öffentlichkeit auf wenig Begeisterung. Auch Elisabeth II. reagierte verhalten. Im Internet wird der Künstlerin mit Häme und Spott begegnet. Sie selbst sieht sich in der Tradition Franz Marcs.
  • Staatsbesuch der Queen : Die Königin hat ein Zeichen gesetzt

    Beim Besuch von Königin Elisabeth II. in Deutschland übermitteln Gastgeber und Gast dieselbe Botschaft: Großbritannien soll in der EU bleiben. Das ist wichtig für die britisch-deutsche Partnerschaft. Ein Kommentar.
  • Könnte auch „Game-of-Thrones“-Deko sein: Diplom zur Adelserhebung des Kgl. Preußischen Leutnants Friedrich Heuser im Marburger Adelsarchiv

    Blaues Blut : Wann ist ein Prinz ein Prinz?

    Am Samstag erscheint in Gotha der neue „Gotha“. In das Handbuch des Adels kommen nur wenige – kaufen können es aber auch alle anderen.