HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Gehalt und Einkommen

Gehaltsverhandlung Keine Lohnerhöhung – und tschüss?

Was tun Sie, wenn der Chef „nein“ zur Gehaltserhöhung sagt? Einfach kündigen? Davor jedenfalls haben viele Arbeitgeber ziemlich viel Angst, wie diese Studie zeigt. Zu Recht? Mehr

05.07.2016, 11:32 Uhr | Beruf-Chance
Alle Artikel zu: Gehalt und Einkommen
1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Gehaltserhöhung Indien zahlt Beamten fast 24 Prozent mehr Gehalt

Die indische Regierung hat eine Rekord-Gehaltserhöhung für rund zehn Millionen Beamte und Pensionäre im Land beschlossen. Dies dürfte auch darauf abzielen, die Korruption einzudämmen. Mehr Von Christoph Hein

29.06.2016, 15:40 Uhr | Wirtschaft

Bob Dudley von BP Aktionäre rebellieren gegen Gehalt von Vorstandschef

Trotz eines riesigen Verlustes verdient BP-Chef Bob Dudley 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Aktionäre protestieren, doch ihr Votum ist nicht bindend. Mehr

14.04.2016, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Nach Erfolgsjahr Gehaltserhöhung für den Daimler-Chef

Daimler hat ein gutes Jahr hinter sich. Jetzt bekommt auch der Vorstandschef mehr Geld. Deutlich mehr. Mehr

18.02.2016, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Erwartungen von Arbeitnehmern Keine Gehaltserhöhung, neue Stelle

Viele deutsche Arbeitnehmer sagen: Zusatzleistungen motivieren mich. Aber nur die wenigsten fordern sie auch ein. Das ist dumm - zumal viele dieses Jahr nicht mit einer Gehaltserhöhung rechnen. Mehr

23.02.2015, 14:00 Uhr | Beruf-Chance

Microsoft-Chef rudert zurück Frauen dürfen doch nach Gehaltserhöhung fragen

Kein schlechtes Karma, auch wenn Frauen nach einer Gehaltserhöhung fragen: Der Chef des amerikanischen Softwarekonzerns Microsoft rudert nach seinen umstrittenen Aussagen zurück.  Mehr

10.10.2014, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Beamtenbezüge in Hessen Regierung hält an Nullrunde fest

Für hessische Beamten wird es vorerst keine Gehaltserhöhungen geben. Ein Urteil, das ähnliche Pläne in Nordrhein-Westfalen für verfassungswidrig erklärte, bleibt ohne Auswirkungen in Hessen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

09.07.2014, 08:30 Uhr | Rhein-Main

Manager-Vergütung Aufsichtsräte verdoppeln ihr Gehalt fast

Die Kontrolleure der Dax-Konzerne bekommen deutlich mehr Geld als vor zehn Jahren. An der Spitze steht Volkswagen-Patriarch Ferdinand Piech mit 1,2 Millionen Euro Jahres-Salär. Mehr

15.04.2014, 10:56 Uhr | Wirtschaft

Tarifabschluss für öffentlichen Dienst Kontraproduktiv für die Kommunen

Kritik aus der Unionsfraktion im Bundestag am Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst: Der haushaltspolitische Sprecher Barthle sieht durch die Gehaltserhöhungen die Wettbewerbsfähigkeit der Kommunen gefährdet. Mehr

02.04.2014, 04:04 Uhr | Wirtschaft

Betriebliche Krankenversicherung Gesundheit geht vor

Fachkräfte werden knapp, für Gehaltserhöhungen fehlt aber zuweilen das Geld. Deshalb versuchen Unternehmen Mitarbeiter anders zu binden. Zum Beispiel mit Krankenversicherungen. Mehr Von Philipp Krohn

25.01.2014, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Im Gespräch: Goran Baric, Chef von Michael Page 15 Prozent mehr Geld für alle

Auch einem Personalvermittler können die Mitarbeiter abhanden kommen. Goran Baric erklärt, warum ein plötzlicher Gehaltssprung unumgänglich war und welche Wirkung Babysitze im Büro haben können. Mehr

10.01.2014, 03:13 Uhr | Beruf-Chance

Neue Querelen Siemens schickt Personalmanager in Zwangsurlaub

Die Gehaltsaffäre um den Siemens-Gesamtbetriebsratschef Adler zieht weitere Kreise: Der Deutschland-Personalchef Walter Huber ist vorübergehend freigestellt worden, bestätigte der Konzern. Mehr

11.10.2013, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Eichlers Eurogoals Der teuerste Punkt der Fußballgeschichte

Erst ärgert Bale Ronaldo beim lustigen Schweinchen-in-der-Mitte-Spiel. Dann wird das erregte Ego des Portugiesen durch eine Gehaltserhöhung beruhigt. Nun können sich alle aufrichtig auf die Champions League freuen. Mehr Von Christian Eichler

16.09.2013, 12:28 Uhr | Sport

Goldman Sachs 388.000 Euro je Banker

Die Investmentbanker von Goldman Sachs in Deutschland bekamen 2012 ein Drittel mehr als im Vorjahr. Obwohl der Bilanzgewinn gesunken ist. Mehr Von Georg Meck

20.07.2013, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Gehaltserhöhungen 2013 Futter für den Geldbeutel

Mitarbeiter in deutschen Betrieben dürfen sich in diesem Jahr wohl über ordentliche Gehaltserhöhungen freuen. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer Studie, die Gehaltsanpassungsbudgets für 2013 ausgewertet hat. Mehr

07.05.2013, 14:06 Uhr | Beruf-Chance

Einigung im Tarifstreit der Post Briefträger bekommen mehr Geld

Rund 132.000 Beschäftigte der Deutschen Post bekommen ab August mehr Geld. Nach einem Verhandlungsmarathon von mehr als 20 Stunden einigten sich Arbeitgeber und Gewerkschaften auf eine Erhöhung der Gehälter in zwei Schritten. Mehr

26.04.2013, 09:33 Uhr | Wirtschaft

Weniger als der öffentliche Dienst Länder kappen Gehaltserhöhungen für Beamte

Normalerweise steigen die Gehälter der Beamten so stark wie die der Angestellten im öffentlichen Dienst. Dieses Jahr wird das nur in wenigen Fällen so sein - denn die Länder sind klamm. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

27.03.2013, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Gehaltsrunde Deutsche Bank legt Nullrunde ein

Die außertariflich bezahlten Mitarbeiter der Deutschen Bank müssen einem Zeitungsbericht zufolge in diesem Jahr auf die sonst übliche Gehaltssteigerung verzichten. Die Erwartungen für die Boni werden damit deutlich gedämpft. Mehr

30.01.2013, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Statistisches Bundesamt Geringfügig Beschäftigte bekommen nur geringfügige Lohnerhöhungen

Während selbst ungelernte Arbeiter zwischen 2007 und 2011 die Inflation durch Lohnerhöhungen ausgleichen konnten, gelang das geringfügig Beschäftigten nicht. Das besagen neue Daten des Statistischen Bundesamts. Mehr

22.12.2012, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Wall Street Höhere Boni für Banker

Trotz aller weltwirtschaftlichen Unsicherheiten können die Banker an der Wall Street mit höheren Gehältern rechnen. Die Boni dürften um bis zu zehn Prozent steigen. Aber nicht alle Banker sollen profitieren. Mehr

05.11.2012, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Frankreich Gehaltsgrenze für Spitzenmanager

Das Gehalt von Chefs französischer Staatskonzerne darf 450.000 Euro nicht mehr überschreiten. Präsident Hollande löst damit ein Wahlkampfversprechen ein - allerdings mit Abweichungen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.06.2012, 19:13 Uhr | Wirtschaft

Denkfehler, die uns Geld kosten (17) Vorsicht, Gehaltserhöhung!

Brutto ist nicht gleich Netto. Das weiß jedes Kind. Trotzdem erliegen wir der Nettolohn-Illusion und lassen uns von den höheren Zahlen gerne blenden. Mehr Von Joachim Weimann

11.06.2012, 11:01 Uhr | Finanzen

Commerzbank-Chef Blessings Gehalt steigt um 160 Prozent

Für den Vorstandsvorsitzenden der Commerzbank ist die Zeit der Bescheidenheit vorbei: Einem Zeitungsbericht zufolge wird das Grundgehalt von Martin Blessing in diesem Jahr nahezu verdreifacht. Mehr

11.05.2012, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Kolumne Mein Urteil Bonus für Gewerkschafter?

Dürfen Gewerkschaftsmitglieder in Tarifverträgen bessergestellt werden als ihre nicht organisierten Kollegen? Mehr Von Norbert Pflüger

08.05.2012, 15:00 Uhr | Beruf-Chance

Tarifeinigung 50.000 Telekom-Deutschland-Mitarbeiter bekommen mehr Geld

Der Showdown ist ausgeblieben. Ím Streit um die Lohnerhöhungen für die 50.000 Beschäftigten des größten Telekom-Bereichs, die Telekom Deutschland GmbH, haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft geeinigt. Mehr

07.05.2012, 19:42 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z