Restaurants: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Stimmt so!“ Die Kunst des angemessenen Trinkgelds

Kleiner Exkurs vor dem Urlaub: Wie viel Trinkgeld man üblicherweise zahlt, ist je nach Land und Branche unterschiedlich. Wer höflich sein will, macht sich vorher schlau. Mehr

14.07.2019, 07:59 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Restaurants

1 2 3 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Restaurant „Oben“ Kann gutes Essen wirklich böse sein?

Der Alte Kohlhof in Heidelberg wurde vom Ausflugslokal zum Sternerestaurant. Lokalpolitiker versuchen seitdem, den Feinschmeckern das Restaurant wieder zu entreißen. Zum Glück ohne Erfolg. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

13.07.2019, 15:44 Uhr | Stil

Muse des Bossa Nova Das Mädchen vom Strand

Helô Pinheiro ist das „Girl From Ipanema“. Durch das Lied ist sie berühmt geworden. Zu verdanken hat sie das dem jüngst verstorbenen João Gilberto, dem Vater des Bossa Nova. Mehr Von Martina Farmbauer

12.07.2019, 07:54 Uhr | Gesellschaft

„La Fontaine Gaillon“ Gérard Depardieu verkauft Pariser Gourmetrestaurant

Der französische Schauspieler Gérard Depardieu verkauft das „La Fontaine Gaillon“. Inventar und Weine des Pariser Gourmetrestaurants werden noch im Juli versteigert. Mehr

08.07.2019, 16:13 Uhr | Stil

Rauchfrei bis 2025 gewollt Schweden schränkt öffentliches Rauchen massiv ein

Wer sich nach dem Essen eine Zigarette genehmigen möchte, dürfte in Schweden künftig ein Problem bekommen. Das Rauchen an vielen öffentlichen Orten ist dort ab sofort verboten. Doch das ist nicht genug. Mehr

01.07.2019, 20:29 Uhr | Gesellschaft

Sterneköchin im Gespräch „Thai-Gerichte sind oft vom Klischee geprägt“

Dalad Kambhu ist eine von zehn Sterneköchinnen in Deutschland und beklagt fehlende authentische Vielfalt in der Thai-Küche. Im Interview spricht sie über ihre frühere Karriere als Model, Besserwisser – und Machos am Herd. Mehr Von Anne Ameri-Siemens

01.07.2019, 15:29 Uhr | Stil

Lokaltermin Tahina und Wasserspiele

Libanesische Sommer-Küche: Im Hotel Kempinski ist wieder das Pop-up-Restaurant Levante offen. Hinzugehen lohnt sich. Mehr Von Jacqueline Vogt

30.06.2019, 07:44 Uhr | Rhein-Main

Wels – der unerforschte Fisch Im Auge der Riesen

Auch das ist ökologischer Wandel: Der Wels breitet sich hierzulande weiter aus. Trotzdem wissen die Forscher wenig über ihn. Eine Ausfahrt mit den letzten Berufsfischern am Rhein, die den Raubfisch regelmäßig aus der Tiefe holen. Mehr Von Torsten Schäfer

29.06.2019, 17:09 Uhr | Wissen

Tokio Für Maßlose gibt es nur zerzaustes Glück

Das gängige Bild von Tokio ist das einer blinkenden Megalopolis. Dabei geht es in vielen Vierteln fast dörflich zu. Mehr Von Judith Lembke

27.06.2019, 14:54 Uhr | Reise

Neues aus der Gastronomie Küche, Köche und Termine

Eröffnet, geschlossen, neuer Chef, andere Karte: Die Lokale-Szene ändert sich stetig. Ein Update im Juni, mit Namen und Nachrichten aus der Gastronomie. Mehr Von Jacqueline Vogt

23.06.2019, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Geschmackssache Endstation Seezungenfilet

Wie der Vater so der Sohn: Josef und Thomas Wolf kochen in ihrem Restaurant „Eisenbahn“ in Schwäbisch Hall eine makellose französische Hochküche ohne den Hautgout der Musealität. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

22.06.2019, 10:26 Uhr | Stil

Restaurant ohne Müll in Berlin Die Zukunft schmeckt nach Zero Waste

Möbel und Pflanzen über Kleinanzeigen, das Gemüse vom Bio-Bauer und die Gerichte so zubereitet, dass kein Abfall entsteht: Ein Besuch in Deutschlands erstem Zero-Waste-Restaurant. Mehr Von Jessica Jungbauer

18.06.2019, 21:49 Uhr | Stil

Steigenberger-Vorstandschef „Der Frankfurter Hof ist nach wie vor unser Flaggschiff“

Mitarbeiter mit Tattoos? Vorstandschef Thomas Willms äußert sich im Interview über diese Frage sowie über das Wachstum der Hotelgruppe Deutsche Hospitality, die Strahlkraft der Marke Steigenberger und Häuser ohne Restaurants. Mehr Von Jacqueline Vogt

17.06.2019, 08:15 Uhr | Rhein-Main

Bei den Cree in Kanada Am Ende der Straße

Eeyou Istchee ist das Land der Cree-Indianer. Die Region liegt im Norden von Quebec, sie ist größer als Deutschland, nur 18.000 Menschen leben hier: Eine Reise an die Gestade der James Bay. Mehr Von Arezu Weitholz

16.06.2019, 13:44 Uhr | Reise

Länder-Übersicht So viel Trinkgeld ist in anderen Ländern üblich

Trinkgeld an Kellner und Pagen ist vielerorts gerne gesehen. Doch es kann auch als Beleidigung gelten. Hier kommt eine Übersicht. Mehr

14.06.2019, 15:38 Uhr | Finanzen

Pilotprojekt für mehr Azubis Wie die Gastronomie fortan Abiturienten anlocken will

Kürzere Ausbildung mit mehr Inhalten: So soll jungen Leuten das Gastgewerbe wieder schmackhaft gemacht werden. Angesprochen sind vor allem Abiturienten. Mehr Von Jacqueline Vogt

11.06.2019, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Raubs Landgasthof Die Rückkehr der verlorenen Kinder

Passen Landgasthofküche und Hochküche unter dieselbe Kochmütze? Oder bleibt dabei etwas auf der Strecke? Wolfgang Raub aus Kuppenheim in Nordbaden gibt die Antwort. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

07.06.2019, 12:00 Uhr | Stil

Weniger als 231.775 Portionen Frankfurt scheitert wieder mit Grüne-Soße-Rekordversuch

Trotz Grüne-Soße-Kreppel und Grüne-Soße-Eis schafften es die Frankfurter nicht, die erforderlichen 231.775 Portionen der traditionellen Kräutersoße zu verzehren – und verfehlen schon zum zweiten Mal den Weltrekord. Mehr

06.06.2019, 23:15 Uhr | Rhein-Main

Pfungstädter Ära einer Traditionsbrauerei geht zu Ende

Die Brauerei Pfungstädter kann alleine nicht mehr überleben. Deshalb holt sie Investoren an Bord. Für den Familienbetrieb ist das ein Schritt in eine ungewisse Zukunft. Mehr Von Daniel Schleidt

05.06.2019, 13:39 Uhr | Rhein-Main

Sternekoch Serkan Güzelcoban „Ich kombiniere türkische Seele und schwäbische Perfektion“

Mit dieser Mischung hat Serkan Güzelcoban sich einen Michelin-Stern erkocht. Hier spricht er über seine Herkunft aus Stuttgart-Heslach, die gefüllten Auberginen seiner Mutter, seinen Ehrgeiz und die Vielfalt orientalischer Küche. Mehr Von Peter Badenhop

30.05.2019, 16:09 Uhr | Stil

Das besondere Restaurant Süffig, zwanglos, mehrheitsfähig

Die „Villa Rothschild“ in Königstein im Taunus zählt zu den Orten, wo die deutsche Küche besonders ist: weil hier ein exzellenter Vertreter des Casual Fine Dining arbeitet – und weil man hier auf Entspannung statt Zeremoniell setzt. Mehr Von Jürgen Dollase

29.05.2019, 15:10 Uhr | Stil

Das neue Star-Produkt Warum Butter wieder angesagt ist

In Deutschland wird Butter leider viel zu oft verteufelt als etwas, das dick macht und Schlaganfälle verursacht. Doch jetzt mal Butter bei die Fische: Das Milchprodukt ist ein Genuss – und erobert jetzt das Brot zurück. Mehr Von Eva Biringer

29.05.2019, 05:58 Uhr | Stil

Lokaltermin Japanisches Streben nach Perfektion

Im Restaurant „Nihonryori Ken“ in Frankfurt- Sachsenhausen zelebriert Chefkoch Kentaro Fujita japanische Haute Cuisine. Doch das volle kulinarische Programm erfordert aber Geduld. Mehr Von Peter Badenhop

26.05.2019, 17:01 Uhr | Rhein-Main

30 Millionen Euro Vapiano erhält dringend benötigte Kredite

Vapiano verkündete zuletzt eine schlechte Nachricht nach der anderen: Gewinnwarnungen, Abgänge von Spitzenpersonal, tiefrote Zahlen. Jetzt hat sich die angeschlagene Restaurantkette eine wichtige Geldspritze gesichert. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Düsseldorf

24.05.2019, 12:20 Uhr | Finanzen

Ein Gastwirt wehrt sich Wenn das Netz zum Pranger wird

In einer Online-Rezension wird Ralph Göllner als rassistisch und homophob bezeichnet. Das will der Kneipenwirt nicht hinnehmen. Wie weit dürfen Gäste aber mit ihren Bewertungen gehen – und wie sollten Wirte reagieren? Mehr Von Janine Weidenfeller

22.05.2019, 13:50 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 22 ... 44  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z