Restaurants: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sterneküche in Coronazeiten Bis Sie wieder zu uns dürfen, kommen wir zu Ihnen

Auch die Sternegastronomie entkommt dem Fallout von Corona nicht. Das zwingt die Branche zu tiefgreifenden Veränderungen. Mehr

31.03.2020, 12:52 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Restaurants

1 2 3 ... 28 ... 56  
   
Sortieren nach

Corona-Krise Baukasten fürs Abendessen

Es soll ein Rezept fürs Überleben sein: Das Frankfurter Restaurant Margarete darf keine Gäste mehr bewirten. Und bietet sein Essen nun in einzelnen Bestandteilen zum selber anrichten an. Mehr Von Jacqueline Vogt

29.03.2020, 16:49 Uhr | Rhein-Main

Unternehmer Yoram Roth Der Millionär und sein Ballhaus

Yoram Roths Familie wurde von den Nazis vertrieben und enteignet. Jetzt kämpft er um ein legendäres Berliner Tanzlokal und gegen den schlummernden Antisemitismus. Mehr Von Bettina Weiguny

28.03.2020, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Weltweite Coronakrise Warum diese Länder zu Hotspots wurden

Ob in Italien, Österreich oder Amerika: In manchen Regionen der Welt erkranken besonders viele Menschen an Covid-19. Wie kann das sein? Eine globale Spurensuche. Mehr Von Matthias Rüb, Christiane Heil und Stephan Löwenstein

28.03.2020, 08:56 Uhr | Gesellschaft

Hilfsangebote und Lieferdienst Wie Restaurants in Zeiten von Corona kreativ werden

Die notwendigen Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, treffen die Gastronomie hart. Das hält die Betroffenen aber nicht davon ab, weiter zu machen. Mehr Von Jessica Jungbauer, Berlin

27.03.2020, 10:50 Uhr | Stil

Aktion von Influencerinnen 100 Foccacias fürs Frankfurter Bahnhofsviertel

Wegen der Ausgangsbeschränkungen sind viele obdachlose und drogenabhängige Menschen im Frankfurter Bahnhofsviertel auf sich gestellt. Zwei Influencerinnen haben eine Hilfsaktion ins Leben gerufen. Mehr Von Christina Lopinski

26.03.2020, 17:37 Uhr | Gesellschaft

Corona in Schweden Alltag statt Ausnahmezustand

Trotz steigender Corona-Fallzahlen bleiben in Schweden Grundschulen geöffnet, sogar Veranstaltungen mit bis zu 500 Personen sind weiterhin erlaubt. Doch nicht alle haben Vertrauen in die Strategie der Behörden. Mehr

25.03.2020, 12:29 Uhr | Gesellschaft

Gastronom aus New York „Eine andere Dimension als der 11. September“

Sylvester Schneider eröffnete im Jahr 2000 in New York das deutsche Restaurant „Zum Schneider“. Im Interview spricht er über verzweifelte Kellner, mangelnde Corona-Tests und drohende Pleiten. Mehr Von David Kampmann

24.03.2020, 14:09 Uhr | Gesellschaft

Steakhaus-Kette Nach Vapiano steht auch Maredo vor dem Aus

Die Gastronomie-Kette meldet Insolvenz an und begründet das mit dem Coronavirus. Doch wie bei den Pasta-Restaurants von Vapiano sind die Schwierigkeiten viel älter. Mehr Von Jonas Jansen

24.03.2020, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Zwei stille Tage auf Capri Der Abstand der Dinge

Es gibt ein paar Gründe, den Golf von Neapel für die schönste Landschaft der Welt zu halten. Und doch gibt es Gründe für die vorgezogene Abreise: Im Urlaub auf Capri, während ganz Italien zur „zona rossa“ erklärt wird. Mehr Von Claudius Seidl

22.03.2020, 14:45 Uhr | Reise

Restaurantschließungen Frankfurter Gastronom begrüßt Anordnung

Hessen hat verfügt, dass von Samstag an alle Restaurants vorerst schließen. Der Frankfurter Gastronom James Ardinast sagt, warum das richtig sei und wie es für ihn seine Mitarbeiter weitergeht. Mehr Von Jacqueline Vogt

21.03.2020, 09:23 Uhr | Gesellschaft

Corona und die Öffentlichkeit „Liebe kennt keine Distanz“

In den Großstädten von Rhein-Main sind die mahnenden Worte der Bundeskanzlerin nicht ohne Wirkung geblieben. Viele Menschen nehmen die Warnungen vor der Pandemie ernst und halten Abstand. Aber es gibt auch andere Beispiele. Mehr

21.03.2020, 07:05 Uhr | Gesellschaft

Folgen des Coronavirus Hessen will Ausgangssperre vermeiden

Gaststätten müssen schließen, höchstens fünf Leute dürfen sich versammeln: Die Landesregierung beschränkt wegen der Corona-Gefahr das öffentliche Leben noch stärker. Mehr

21.03.2020, 06:02 Uhr | Gesellschaft

Corona-Krise Von McDonald’s an die Aldi-Kasse

Zur Fast-Food-Kette kommen zur Zeit weniger Besucher – gleichzeitig ächzen die Lebensmittelhändler unter einem Kundenansturm. Ein Personalkarussel soll helfen. Mehr Von Jonas Jansen, Düsseldorf

20.03.2020, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Appell an Bundesregierung Restaurantkette Vapiano ist insolvent

Das Unternehmen Vapiano kämpft schon länger mit Problemen – lange vor der Corona-Krise. Jetzt meldet die Restaurantkette die Zahlungsunfähigkeit – und hofft auf rasche Staatshilfe. Mehr

20.03.2020, 11:31 Uhr | Wirtschaft

Corona-Regeln der Bundesländer Was ist jetzt eigentlich noch erlaubt?

Die Ansage der Bundesregierung war deutlich. Trotzdem dürfen in manchen Bundesländern Kinder noch auf Spielplätzen spielen, in anderen müssen dagegen sogar Friseursalons schließen. Ein Überblick. Mehr

19.03.2020, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Restaurants und Coronakrise „Es wird eine Flurbereinigung geben“

Viele Lokale in Frankfurt sind leer oder geschlossen. Ausnahmen bestätigen die Regel und einige Restaurants haben besondere Pläne, das Beste aus der Krise zu machen. Mehr Von Jacqueline Vogt und Peter Badenhop

19.03.2020, 08:59 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Corona-Nachtleben Tote Hose im Rotlichtviertel

Nirgendwo ist Frankfurt lebendiger als im Bahnhofsviertel. Doch wo sonst jede Nacht gefeiert wird, müssen nun auch Restaurants und Clubs schließen. Ein Rundgang durch ein Quartier, das nicht mehr das alte ist. Mehr Von Alexander Jürgs

19.03.2020, 08:14 Uhr | Rhein-Main

Corona in Großbritannien Der „unsichtbare Killer“ lähmt London

Geschäfte, Restaurants und Pubs sind noch geöffnet in der britischen Hauptstadt – doch es kommen kaum Kunden. Supermärkte wollen Panikkäufer stoppen. Die Stimmung ist wie auf einer Beerdigung. Die Regierung verspricht viel Geld. Mehr Von Philip Plickert, London

18.03.2020, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Restaurants und Coronavirus Schweinebraten „to go“ in Bayern

Ab Mittwoch dürfen Speiselokale in Bayern nur noch bis 15.00 Uhr öffnen. Auf ihren Schweinebraten müssen die Menschen in Anzing dennoch nicht verzichten. Mehr

17.03.2020, 20:33 Uhr | Gesellschaft

Corona-Krise Jetzt schläft selbst New York

Die Corona-Krise bringt die amerikanische Metropole zum Stillstand. Zum Leidwesen von Restaurants, Bars – und Elmo. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.03.2020, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Folge der Corona-Pandemie Verstaatlichen die Briten jetzt die Bahnunternehmen?

Auch das Vereinigte Königreich nähert sich nun dem „Lockdown“. Mit vielen Folgen. Mehr Von Philip Plickert, London

17.03.2020, 13:02 Uhr | Wirtschaft

Harte Einschnitte wegen Corona Großteil der Geschäfte in Deutschland muss schließen

Das öffentliche Leben in Deutschland wird weitgehend lahmgelegt: Ein Großteil der Läden muss schließen, genau wie Bars, Restaurants, Kinos. Lebensmittelgeschäfte, Apotheken und Drogerien dürfen weiterhin öffnen. Für diese Bereiche soll gar das Verkaufsverbot an Sonntagen ausgesetzt werden. Mehr

16.03.2020, 18:43 Uhr | Gesellschaft

Lokaltermin Pastrami und Karotte

Herzhaftes und Rustikales, schlau gemacht: So fing es an im Frankfurter Restaurant Bidlabu. Einen großen Schritt nach vorne gemacht hat das Lokal, als André Rickert als Küchenchef zum Team stieß. Wir haben für Sie hineingeschmeckt. Mehr Von Jacqueline Vogt

15.03.2020, 21:02 Uhr | Rhein-Main

Bars, Clubs, Saunen, Museen Immer mehr Bundesländer schränken Freizeitbetrieb ein

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus greifen Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Bayern zu drastischen Maßnahmen – und lassen das Freizeitleben der Menschen zum Erliegen kommen. Mehr

15.03.2020, 19:25 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 28 ... 56  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z