Krefeld Pinguine: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche Eishockey Liga Die Pinguine müssen ums Überleben kämpfen

Das Krefelder Eishockey schien aus dem Gröbsten raus – doch die Corona-Krise trifft den Klub besonders hart. Potentielle Sponsoren der Pinguine haben nun eigene Sorgen. Mehr

27.03.2020, 10:55 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Krefeld Pinguine

Alle Artikel zu: Krefeld Pinguine

1 2
   
Sortieren nach

Eishockey-Saisonende „Wir befinden uns in wirtschaftlicher Quarantäne“

Dem Geschäftsführer der Deutschen Eishockeyliga sind die beiden „schlimmsten Tage seiner Karriere“ deutlich anzumerken. Wirtschaftlich ist das plötzliche Saison-Aus „eine Katastrophe“. Gernot Tripcke bittet die Politik um Hilfe. Mehr Von Bernd Schwickerath, Köln

11.03.2020, 17:55 Uhr | Sport

Eishockey DEG und Bremerhaven sichern Playoff-Viertelfinale

Die Fronten klären sich: Die letzten Tickets für die direkte Qualifikation fürs Viertelfinale sind vergeben. Die DEG und Bremerhaven gehen als Fünfter oder Sechster in die Playoffs der DEL. Mehr

06.03.2020, 22:17 Uhr | Sport

Eishockey Pinguine sehen Land

Der umstrittene russische Geldgeber Ponomarew zieht sich bei den Krefeld Pinguinen zurück. Der Weg zur Rettung des finanziell angeschlagenen Eishockey-Klubs ist damit frei. Doch die Zeit drängt. Mehr

04.02.2020, 11:35 Uhr | Sport

Eishockey Haie und Pinguine haben es schwer

Krisenderby in Krefeld: Für die Pinguine steht die Existenz in der DEL auf dem Spiel, den Kölner Haien droht die nächste Saison ohne Titel. Die Eishockeyregion an Rhein und Ruhr leidet wie nie zuvor. Mehr Von Bernd Schwickerath, Krefeld

31.01.2020, 17:27 Uhr | Sport

Sportdirektor der Löwen „Ohne Arena dümpeln wir unten herum“

Wie geht es weiter? Sportdirektor Franz-David Fritzmeier spricht im Interview über die Zukunft der Frankfurter Löwen in der DEL, die Risiken eines Aufstiegs, eine neue Halle und den zukünftigen Trainer. Mehr Von David Lindenfeld

10.01.2020, 16:09 Uhr | Sport

Eishockey in Deutschland „Menschen mit Migrationshintergrund erreichen wir kaum“

DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke spricht im Interview über die Schulden der Eishockey-Klubs, die Risiken von Auf- und Abstieg sowie den Aufschwung des deutschen Nachwuchses. Und er weist auf ein wichtiges Problem hin. Mehr Von Marc Heinrich und Bernd Schwickerath

07.11.2019, 13:15 Uhr | Sport

Deutsche Eishockey Liga Angeschlagene Pinguine gewinnen „Spiel des Jahres“

Ein Derbysieg als erhoffte Trendwende: Das 4:3 gegen Düsseldorf soll den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen sowohl sportlich als auch wirtschaftlich helfen. In knapp drei Wochen entscheidet sich die Zukunft. Mehr

01.11.2019, 20:21 Uhr | Sport

Eishockey in Krefeld Pinguine auf ganz dünnem Eis

Sportlich läuft es nicht beim Tabellenletzten der Deutschen Eishockey Liga. Und über die Krefelder Finanzen verbreiten Geschäftsführer Roos und Gesellschafter Ponomarew unterschiedliche Versionen. Mehr Von Bernd Schwickerath, Krefeld

23.10.2019, 09:28 Uhr | Sport

Eishockey Mannheim festigt Tabellenführung

Nur ein kurzes Zwischentief: Die Adler Mannheim gewinnen schon wieder in der DEL. Auch die krisengeplagten Eisbären sind erfolgreich. Mehr

27.01.2019, 22:07 Uhr | Sport

Iserlohn Roosters Mit den letzten Mohikanern

Das einstige Überraschungsteam der Deutschen Eishockey Liga stürzt ab: Die Iserlohn Roosters scheitern an der Charakterfrage. Gehen muss aber nicht etwa der Trainer. Mehr Von Stefan Reccius, Iserlohn

03.02.2017, 16:51 Uhr | Sport

Eishockey-Playoffs Eisbären droht das frühe Aus

Nürnberg und Wolfsburg gewinnen das erste von maximal drei Duellen in den Pre-Playoffs. Den Berliner Eisbären droht nach Vorrundenrang neun hingegen das frühe Aus. Mehr

04.03.2015, 23:51 Uhr | Sport

Eishockey Kölner Haie verlieren mit neuem Trainer Sundblad

Auch nach der Entlassung von Uwe Krupp geht es für die Kölner Haie nicht aufwärts. Das 0:1 gegen Krefeld ist die fünfte Niederlage in Serie. Besser läuft es für die Adler Mannheim: Der Tabellenführer siegt mit 4:0 gegen München. Mehr

11.10.2014, 00:30 Uhr | Sport

Eishockey-Champions-League Versöhnlicher Abschluss für deutsche Klubs

Gewonnen und trotzdem ausgeschieden: Die Eishockey-Vereine aus Hamburg, Krefeld und Ingolstadt verabschieden sich mit Siegen aus der Champions-League. Nur die stark ersatzgeschwächten Eisbären verlieren. Mehr

08.10.2014, 00:09 Uhr | Sport

Eishockey Iserlohn rupft die Hamburg Freezers

Überraschung in der ersten Playoff-Runde um die deutsche Eishockey-Meisterschaft: Die Iserlohn Roosters besiegen den Sieger der regulären Saison und gleicht zum 1:1 aus. Wolfsburg führt indes 2:0. Mehr

19.03.2014, 22:16 Uhr | Sport

Eishockey Haie und Freezers melden Titelansprüche an

Nach dem Eisbären-Aus positionieren sich die neuen Favoriten: Die Kölner Haie und die Hamburg Freezers gehen in den Playoffs in Führung. Mehr

16.03.2014, 17:11 Uhr | Sport

Eishockey Hamburg Freezers erobern Tabellenspitze

Die Hamburg Freezers sind wenigstens für 24 Stunden DEL-Tabellenführer. Gegen Krefeld feierten sie den 13. Heimsieg in Serie. Mehr

28.12.2013, 21:22 Uhr | Sport

Eishockey-Saisonstart Harte Arbeit für die Favoriten

Zum Auftakt der 20. DEL-Saison überraschen die Iserlohn Roosters mit einem Kantersieg über Augsburg und setzten sich an die Spitze. Die Favoriten aus Berlin, Köln und München müssen sich am ersten Spieltag ihre Punkte hart erarbeiten. Mehr

13.09.2013, 22:52 Uhr | Sport

Eishockey Klimawandel bei den Eisbären

Die Berliner Eisbären stehen vor dem DEL-Finaleinzug. Und auch die Fans stehen wieder hinter dem Eishockeyklub, die Proteste zu Beginn der Play-offs scheinen vergessen. Mehr Von Marc Heinrich

06.04.2013, 20:39 Uhr | Sport

Eishockey Köln und Berlin vor Einzug in Finalrunde

Die Kölner Haie und die Eisbären Berlin brauchen nur noch einen Sieg, um in die Finalspiele der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einzuziehen. Beide Teams gewannen auch ihre zweiten Halbfinalspiele in der Best-of-Five-Serie. Mehr

06.04.2013, 00:49 Uhr | Sport

Eishockey-Playoffs Wolfsburger Sensation

Erstmals schaltet in den Eishockey-Playoffs der Zehnte der Vorrunde den Ersten aus. Wolfsburg besiegt Mannheim und gewinnt die Serie mit 4:2. Auch Krefeld und Berlin stehen im Halbfinale. Mehr

30.03.2013, 21:12 Uhr | Sport

Eishockey-Playoffs Mannheim mit dem Rücken zur Wand

Drei Mannschaften stehen in den DEL-Playoffs kurz vor dem Einzug ins Halbfinale. Wolfsburg, Köln und Krefeld fehlt jeweils in der Best-of-Seven-Serie noch ein Sieg zum Weiterkommen. Die Eisbären indes gleichen aus. Mehr

26.03.2013, 22:27 Uhr | Sport

Eishockey-Playoffs Schützenfest in Köln

Wolfsburg gewinnt zum zweiten Mal beim Meisterschafts-Favoriten aus Mannheim und führt in der Best-of-Seven-Serie überraschend mit 2:1. Köln besieg Straubing zu Hause deutlich. Auch Krefeld lässt in eigener Halle gegen Ingolstadt nichts anbrennen. Mehr

24.03.2013, 17:26 Uhr | Sport

Eishockey-Playoff-Start Wolfsburg überrascht - Verrücktes Spiel in Berlin

Beim Start in die Viertelfinal-Playoffs gibt es eine große Überraschung: Wolfsburg siegt beim Hauptrundenersten in Mannheim. In Berlin liefern sich die Eisbären und die Hamburg Freezers ein packendes Match. Mehr

20.03.2013, 22:51 Uhr | Sport

Deutsche Eishockey-Liga Nicht von diesen Spielern abhängig

Das Ende des Arbeitskampfes in der amerikanischen Profiliga NHL trifft die deutschen Eishockey-Vereine. Die DEL erklärt zwar, nicht von den Profis aus Amerika abhängig zu sein. Mancher Manager sondiert den Markt dennoch nach neuem Personal. Mehr

07.01.2013, 19:26 Uhr | Sport

NRW-CDU Keine Krönungsmesse für Laschet

Bis zuletzt hat Armin Laschet auf seinem Weg an die Spitze der nordrhein-westfälischen CDU mit Widrigkeiten zu kämpfen. Bei seiner Wahl erhält der Aachener viele Gegenstimmen. Sein Vorgänger Norbert Röttgen gesteht zwar Fehler ein, würdigt aber lieber seine Erfolge. Mehr Von Reiner Burger. Krefeld

01.07.2012, 14:59 Uhr | Politik

Im Gespräch: Siggi Schneider „Die Lions haben nicht den besten Ruf“

Er wusste nichts über Eishockey. Aber er hat schnell gelernt. Zusammen mit zwei Freunden befreite Löwen-Chef Siggi Schneider den Klub von seinen Altlasten und sucht nun neue Perspektiven. Vor allem den Umbau der Eissporthalle treibt der Unternehmer voran. Mehr

30.03.2010, 10:30 Uhr | Sport

Eishockey Hannover über Weihnachten an der Spitze

Dank eines Sieges in Nürnberg feiern die Hannover Scorpions als Tabellenführer Weihnachten. Berlin und Mannheim bleiben aber dran. Mehr

24.12.2008, 12:54 Uhr | Sport

Sinan Akdag Bayerisches Eishockey mit türkischen Wurzeln

Ankara, Rosenheim, Krefeld: Sinan Akdag spielt für die deutsche U-20-Nationalmannschaft und ist der allererste Profi mit türkischem Hintergrund in der Deutschen Eishockey Liga. Als Vorbild oder gar Aushängeschild sieht er sich dennoch nicht. Mehr Von Thomas Klemm, Krefeld

25.11.2008, 09:00 Uhr | Sport

Eishockey Das Sammelbecken der Enttäuschten

In der Deutschen Eishockey Liga beginnt mit den Pre-Play-offs ein neuer Abschnitt der Saison. Die Frankfurt Lions, Eisbären Berlin, Hamburg Freezers und Krefeld Pinguine spielen ab diesem Freitag um die beiden letzten verbliebenen Plätze in den Play-offs. Mehr Von Marc Heinrich

09.03.2007, 15:30 Uhr | Sport

Eishockey Eisbären Berlin als zweites Team im DEL-Halbfinale

Titelverteidiger Eisbären Berlin steht als zweite Mannschaft nach den Kölner Haien im Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Das 4:1 der Eisbären gegen die Krefeld Pinguine war der entscheidende vierte Sieg. Mehr

24.03.2006, 11:00 Uhr | Sport

Eishockey-WM Die Gaudi, Schwerstarbeit zu verrichten

Die beiden deutschen Torhüter Robert Müller und Oliver Jonas müssen in Wien Schwerstarbeit verrichten. Obwohl die deutsche Auswahl ihre ersten beiden Spiele verlor, ernteten die Schlußmänner viel Lob. Mehr Von Thomas Klemm

05.05.2005, 21:00 Uhr | Sport

Eishockey Die Löwen liegen auf der Lauer

Besser geht es nicht. Zwei Spiele, zwei Siege, sechs Punkte. Die Ausbeute an diesem Wochenende in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) war aus Frankfurter Sicht nicht zu übertreffen. Mehr Von Marc Heinrich

21.11.2004, 20:23 Uhr | Rhein-Main

Eishockey Besserung im König-Palast?

Im Dezember ziehen die Krefeld Pinguine in eine neue Halle um. Doch die Gegenwart des Eishockeymeisters von 2003 ist trist: kein Trainer, wenig Publikum. Mehr Von Richard Leipold

21.10.2004, 18:45 Uhr | Sport

Eishockey Krefeld entläßt Trainer Simioni

Die Krefeld Pinguine haben auf die 1:7-Heimpleite in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gegen die DEG Metro Stars reagiert und Trainer Mario Simioni am Mittwoch entlassen. Bis auf weiteres wird die Mannschaft... Mehr

13.10.2004, 13:41 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema