https://www.faz.net/aktuell/sport/olympia/deutsches-team/florian-wellbrock-gewinnt-gold-bei-olympischen-spielen-17471686.html

Gold-Gewinner Wellbrock : „Du bist länger tot als lebendig“

Die Fäuste in die Luft: Florian Wellbrock Bild: dpa

Einst schmiss Florian Wellbrock die Schule und stellte sich der Sinnfrage. Nun ist er Gewinner einer olympischen Goldmedaille. Was ist seitdem geschehen?

          2 Min.

          Als ein deutscher Schwimmer zuletzt Olympiasieger wurde, stand die Berliner Mauer noch. Dass dieser Schwimmer, der in Seoul 1988 Olympiasieger über 200 Meter Schmetterling wurde, Michael Groß war, ein Mann, der weithin „Albatross“ genannt wurde und in jener Sportdekade hinsichtlich seines Bekanntheitsgrades nur hinter Boris Becker und Steffi Graf zurück stand, machte die Angelegenheit für die deutschen Schwimmer von Olympiade zu Olympiade nicht leichter. Und seit Britta Steffens Siegen in Peking 2008 blieben auch die deutschen Schwimmerinnen ohne Sieg.

          Christoph Becker
          Sportredakteur.

          Florian Wellbrock, der Groß nun abgelöst hat mit seinem Sieg im 10-Kilometer-Rennen durchs freie Wasser der Bucht von Tokio, wurde im August 1997 in Bremen geboren. Wellbrock wurde zum talentierten Schwimmer, obwohl er als Achtjähriger den Tod seiner Schwester bei einem Schwimmfest erleben musste.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Knappe Batterierohstoffe verteuern den Umstieg auf das Elektroauto.

          Elektroautos : Die neue Batterie-Hoffnung kommt aus China

          Werden Elektroautos unerschwinglich, weil die Rohstoffe für Batterien so teuer sind? Nicht unbedingt, der technische Fortschritt könnte das Problem lösen. Führend sind wieder mal Hersteller aus Fernost.
          Nicht mehr sein „Baby“: Markus Keller hat die AfD verlassen.

          AfD-Gründer Markus Keller : „Der Zug ist längst abgefahren“

          Als vor zehn Jahren 18 Männer in Oberursel die AfD gründeten, war Markus Keller einer von ihnen. Die Gemäßigten wie er wurden schnell an den Rand gedrängt. Heute fühlt sich der ausgetretene Keller politisch heimatlos.

          Multizerkleinerer im Test : Die Idee ist nicht kleinzukriegen

          Küchenmaschinen nehmen viel Platz weg auf der Arbeitsfläche. Ein kleiner Food Processor wartet im Regal auf Arbeit. Meist ersetzt er Messer und Reibe. Multipro Go knetet sogar Teig.