Videobeweis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Schiedsrichter und ihr Image Der Videobeweis ist schuld

Eigentlich war der Videoassistent als Erleichterung für die Schiedsrichter geplant. Er sollte ein zusätzliches Hilfsmittel sein. Stattdessen rücken sie die Spielleiter zusehends in den Fokus – und ihre Ausrutscher auf und neben dem Platz. Mehr

12.07.2019, 06:26 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Videobeweis

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Frauenfußball in Frankreich Schiedsrichterin Steinhaus muss WM vorzeitig verlassen

Die deutsche Vorzeige-Schiedsrichterin muss nach nur einem Spiel bei der Fußball-WM der Frauen abreisen. Das liegt aber nicht an der Leistung von Bibiana Steinhaus. Vielmehr hat sie sich eine Verletzung zugezogen. Mehr

26.06.2019, 22:51 Uhr | Sport

Ärger bei Frauenfußball-WM „Ich schäme mich zutiefst“

Der Videobeweis sorgt bei der Fußball-WM der Frauen für viel Aufregung. Beim Spiel von Kamerun gibt es einen Streik, weinende Spielerinnen und 17 Minuten Nachspielzeit. Englands Trainer findet deutliche Worte dafür. Mehr

24.06.2019, 16:59 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Frankreich müht sich, Kamerun ärgert sich

Die Gastgeber und Top-Favoritinnen sind weiter. Gegen die Altstars aus Brasilien muss Frankreich aber über die Verlängerung gehen. Im anderen Achtelfinale gewinnt England gegen Kamerun – und wieder ist der Videobeweis ein Faktor. Mehr

23.06.2019, 23:52 Uhr | Sport

Drei Tore aberkannt Brasilien verzweifelt bei Videobeweis-Drama

Bei der Südamerikameisterschaft findet die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft kein Mittel gegen Venezuela. Am Ende jubelt nur der krasse Außenseiter, dem sogar die Fans der Seleção applaudieren. Mehr

19.06.2019, 14:23 Uhr | Sport

Champions League in Afrika Videobeweis-Panne sorgt für Eklat im Finale

Dass der Videobeweis nicht nur für sinnvolle Korrekturen, sondern auch für Aufregung sorgen kann, ist aus der Bundesliga bekannt. Dass er in Afrika im Finale der Champions League nicht funktioniert, sorgt aber für ein Novum – und einen Skandal. Mehr

01.06.2019, 16:04 Uhr | Sport

Änderungen zum 1. Juni Diese neuen Regeln sollen den Fußball fairer machen

Die Handspiel-Frage sorgte für enorme Aufregung in der vergangenen Fußball-Saison. Vom 1. Juni an gelten nun einige neue Regeln. Mit dabei sind auch Änderungen, die die Kritiker erfreuen werden. Mehr

31.05.2019, 08:51 Uhr | Sport

Bayern-Präsident Hoeneß „Jetzt habt ihr, was ihr wollt“

Erst am letzten Bundesliga-Spieltag entscheidet sich die Meisterschaft – und auch die Zukunft von Bayern-Trainer Kovac? Die Verantwortlichen weichen aus. Dafür ist Uli Hoeneß bei anderen Themen umso deutlicher. Mehr

12.05.2019, 13:17 Uhr | Sport

Ärger um Videobeweis „Die Schiedsrichter werden immer verrückter“

Der Videobeweis und die Ahndung von Handspielen sorgen in der Liga mal wieder für Aufregung. Vor allem die Trainer reden sich in Rage – selbst die, die von einer Entscheidung profitieren. Einer reagiert nur noch mit Sarkasmus. Mehr

06.05.2019, 07:55 Uhr | Sport

Ärger nach Aus bei Benfica „Merkwürdig, dass es keinen Videobeweis gibt“

Ein klar irreguläres Tor hilft beim Frankfurter Einzug ins Halbfinale. Die Proteste sind so wild, dass Benficas Trainer auf die Tribüne muss. Nach dem Spiel fokussiert sich die Kritik aber nicht auf den Schiedsrichter. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

19.04.2019, 13:28 Uhr | Sport

Erfolgsserie hält an Die Eintracht in einem ortsfesten Hochdruckgebiet

In der 99. Minute verwandelte Luka Jovic den Elfmeter zum Sieg gegen Schalke 04. Natürlich war der Zeitpunkt des Treffers glücklich, doch dafür müssen sich die Frankfurter nicht schämen. Mehr Von Peter Heß

08.04.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Ärger um Videobeweis „Ich weiß nicht, welche Bilder er gesehen hat“

Wieder einmal sorgt der Videobeweis in der Bundesliga für Aufregung. Insbesondere auf Schalke wird es nach dem Elfmeter für Frankfurt in der neunten Minute der Nachspielzeit hitzig. Ärger aber gibt es auch in Stuttgart und Leverkusen. Mehr

07.04.2019, 13:01 Uhr | Sport

Fußball Neue Zugriffe aus dem „Video-Keller“

Allen aufgeregten Diskussionen zum Trotz. Der Videobeweis wird ab der kommenden Saison auch in der zweiten Liga eingesetzt. Das entscheiden die 18 Klubs – allerdings nicht einstimmig. Mehr

21.03.2019, 14:27 Uhr | Sport

Aus für Tuchel und Paris „Entsetzlich und grausam, das ist ein Schock“

Paris St. Germain verspielt das 2:0 aus dem Hinspiel noch auf ziemlich dramatische Weise. Der verletzte Neymar vergreift sich danach im Ton. Die Aussagen von Trainer Thomas Tuchel sind bemerkenswert. Mehr

07.03.2019, 09:05 Uhr | Sport

Aufregung um Videobeweis Streich versteht die Fußball-Welt nicht mehr

Freiburg bekommt einen Elfmeter, der nach Videobeweis wieder zurückgenommen wird – sehr zum Ärger von Christian Streich. Der Trainer hält ein persönliches Plädoyer gegen die technische Hilfe. Mehr

17.02.2019, 10:19 Uhr | Sport

Champions-League-Videobeweis „Es ist eine Schande!“

Nun gibt es den Videobeweis auch in der Champions League – und gleich sorgt er für Aufregung: Ajax Amsterdam fühlt sich betrogen und tobt. Und auch Real Madrids Sergio Ramos droht schon wieder Ärger. Mehr

14.02.2019, 12:03 Uhr | Sport

VAR in Champions League Den Trainern ist der Videobeweis egal

Vom Achtelfinale an kann der Video-Assistent auch in der Champions League zum Einsatz kommen. Die Uefa wollte nun eine Info-Veranstaltung abhalten. Doch das Interesse daran hielt sich überraschenderweise sehr in Grenzen. Mehr

11.02.2019, 17:49 Uhr | Sport

Freiburg gegen Wolfsburg Aufregung um Videobeweis in letzter Minute

Wolfsburg führt drei Mal, Freiburg gleicht drei Mal aus. Und fast wäre dem Sport-Club noch das 4:3 gelungen. Doch das Tor zählt nach Videobeweis nicht. Die Reaktion von Freiburg-Trainer Streich darauf ist bemerkenswert. Mehr

09.02.2019, 21:17 Uhr | Sport

Debatte um Videobeweis DFB gibt Ungenauigkeiten bei Abseitslinie zu

Die kalibrierte Linie sorgte nicht nur beim FC Bayern zuletzt für Ärger beim Videobeweis in der Bundesliga. Nun gibt der DFB-Projektleiter zu, dass es dabei zu Ungenauigkeiten kommen kann. Mehr

05.02.2019, 21:24 Uhr | Sport

Bundesliga-Kommentar Der Technik ist der Ärger egal

Über den Videobeweis und seine kalibrierten Linien kann man getrost schimpfen. Es wird noch ein wenig dauern, bis sich alle damit abgefunden haben. Als Alternative hätte der Fußball aber eine andere Chance. Mehr Von Peter Penders

04.02.2019, 10:34 Uhr | Sport

Niederlage in Leverkusen Die Bayern hadern mit sich und dem Videobeweis

Das 1:3 in Leverkusen ist ein herber Rückschlag bei der Jagd auf Spitzenreiter Dortmund. Die Mängel im Bayern-Spiel sind offensichtlich. Vor allem ein Problem macht dem Trainer zu schaffen. Mehr

03.02.2019, 12:08 Uhr | Sport

Ärger in Bundesliga DFB gibt Videobeweis-Fehler zu und sucht Hilfe

Nach den strittigen Entscheidungen in der Bundesliga reagiert der für den Videobeweis zuständige DFB-Projektleiter. Er räumt Fehler ein – und ist offen für Unterstützung von außen. Mehr

11.12.2018, 09:18 Uhr | Sport

Bundesliga-Kommentar Video-Assistenz ohne Garantie

Zwei Fehlentscheidungen – wie jüngst in der Bundesliga – und viele zweifeln wieder mit Vehemenz an der Existenzberechtigung des Video-Assistenten. Doch so einfach ist das nicht. Mehr Von Peter Penders

10.12.2018, 19:35 Uhr | Sport

Ärger in der Bundesliga „Der Videobeweis ist und bleibt ein Skandal“

Nach dem turbulenten 1:1 von Mainz und Hannover gibt es nur ein Thema: den Videobeweis. 96 fühlt sich um den Sieg gebracht. Hannovers Sportvorstand Horst Heldt rastet deswegen aus. Mehr

10.12.2018, 09:16 Uhr | Sport

1:1 gegen Hannover Große Aufregung um Videobeweis in Mainz

Wiederauferstehung der Konzessionsentscheidung im Zeitalter des Videobeweises. Beim 1:1 zwischen Mainz und Hannover sorgen der Schiedsrichter und der Kölner Keller für Wirbel. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

09.12.2018, 20:01 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z