Sebastian Rode: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abwehrchef der Eintracht Der Libero

Obwohl Makoto Hasebe mit seinem Foul das 2:2 gegen Bremen verschuldet hat, wird er von allen Seiten gelobt. Denn der Eintracht-Profi spielt nahezu fehlerfrei. Mehr

08.10.2019, 07:27 Uhr | Rhein-Main

Bilder und Videos zu: Sebastian Rode

Alle Artikel zu: Sebastian Rode

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Eintracht gegen Werder Bremen Dramatische Schlussminuten in Frankfurt

Im Duell mit Werder Bremen kämpfen sich die Frankfurter nach einem Rückstand zurück in die Partie und wähnen sich kurz vor dem Abpfiff schon als Sieger. Doch in der Nachspielzeit kommt alles anders. Mehr Von Roland Zorn

06.10.2019, 19:58 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Respekt, aber keine Angst vor Arsenal

Vor dem Spiel gegen den FC Arsenal spürt die Eintracht das Adrenalin. Das lockt auch die Fans: Das Stadion ist ausverkauft. Wie stehen die Chancen der Eintracht gegen die Mannschaft aus London? Mehr Von Ralf Weitbrecht

19.09.2019, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht vor Arsenal-Spiel Hütter muss wohl auf Rode verzichten

Mittelfeldspieler Sebastian Rode droht gegen Arsenal London auszufallen. Eintracht-Trainer Hütter meint: „Die Chancen stehen sehr gering für morgen.“ Allerdings rechnet er mit einem Rückkehrer. Mehr

18.09.2019, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Eintracht in der Einzelkritik Paciencias Paukenschlag

Die Eintracht-Spieler wirken zu Beginn müde: Rückkehrer Abraham zeigt Licht und Schatten. Aber Bas Dost und Goncalo Paciencia drehen die Partie gegen Düsseldorf. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

01.09.2019, 20:28 Uhr | Sport

Europa League Die Eintracht und das Kribbeln vor dem Riesenspiel

Die entscheidende Partie in der Qualifikation zur Europa League gegen Straßburg kann für die Frankfurter Meilenstein oder Stolperfalle sein. Vom Weiterkommen hängt ziemlich viel ab. Und dann ist da noch der Fall Rebic. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

29.08.2019, 11:38 Uhr | Sport

Eintracht in der Einzelkritik Kostic sprintet, Rode treibt an

Die Eintracht verliert in Leipzig. Aber nicht alles ist schlecht. Even Ndicka erwischte allerdings keinen guten Tag. Mehr Von Marc Heinrich, Leipzig

25.08.2019, 19:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Wie ein Achtelfinale

Eintracht-Torhüter Kevin Trapp erwartet ein „großes“ Play-off-Hinspiel bei Racing Straßburg und misst ihm besondere Bedeutung bei. Rund um das Stadion gelten für die rund 1200 Anhänger besondere Auflagen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

22.08.2019, 09:24 Uhr | Rhein-Main

Behandlung von Hinteregger Eintracht Frankfurt in Aufregung

Die Nationale Anti-Doping-Agentur überprüft die Behandlung von Martin Hinteregger. Etwaige Vorwürfe weisen die Frankfurter mit Nachdruck zurück. Probleme gibt es auch bei der Verpflichtung von Bas Dost. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

21.08.2019, 08:01 Uhr | Sport

Saisonstart für Frankfurt Der Eintracht-Plan mit dem neuen Stürmer

Nach Siegen gegen unterklassige Gegner lässt sich über das Potential der Frankfurter noch nichts Verlässliches sagen. Klarer ist da die Vorstellung der Eintracht, welcher neue Stürmer für Tore sorgen soll. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

18.08.2019, 10:57 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Spielwiese Europa League

Sebastian Rode ist zurück – und gegen den FC Vaduz am Start. Eintracht-Trainer Adi Hütter nutzt das Qualifikationsspiel zum Beobachten und Ausprobieren. Mehr Von Ralf Weitbrecht

15.08.2019, 07:01 Uhr | Rhein-Main

Nach Knieverletzung Eintracht-Profi Rode kehrt gegen Vaduz in die Startelf zurück

Der Eintracht-Profi Rode kehrt im Rückspiel der Europa-League-Qualifikation gegen Vaduz in die Startelf zurück. Der Spieler hatte sich Anfang Mai eine schwere Knieverletzung zugezogen. Mehr

14.08.2019, 14:42 Uhr | Rhein-Main

Uwe Bein über die Eintracht „Es reift etwas heran“

Vor dem Saisonstart spricht der ehemalige Eintracht-Spieler Uwe Bein über Fußball, der Freude macht, die Qualität der Zugänge und warum er sich wünscht, dass Ante Rebic bei der Eintracht bleibt. Mehr Von Marc Heinrich

14.08.2019, 09:24 Uhr | Rhein-Main

Torwart bei der Eintracht Trapp ist wieder ein Frankfurter

Die Eintracht einigt sich mit Paris Saint-Germain auf eine Rückkehr des Nationaltorwarts. Am Mittwoch wird die Verpflichtung offiziell gemacht. Kevin Trapp unterschreibt in Frankfurt einen Vertrag über fünf Jahre. Mehr Von Jörg Daniels

07.08.2019, 16:40 Uhr | Rhein-Main

Zugänge bei der Eintracht Licht und Schatten

Sechs Zugänge, drei Rückkehrer, jede Menge Reisestress: Die Eintracht erlebt eine bewegte Vorbereitung. Ein Blick auf die „Neuen“ erlaubt das Spekulieren über die Zukunft der Mannschaft. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich

05.08.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Sebastian Rode „Volle Pulle“ für die Eintracht

Die Frankfurter versprechen sich von Rückkehrer Sebastian Rode mehr Flexibilität und Power. Doch der Spieler war in der Vergangenheit stark verletzt. Kann er die Hoffnungen erfüllen? Mehr Von Marc Heinrich, Windischgarsten

29.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Sebastian Rode Ein Mann fürs Herzstück der Eintracht

Sebastian Rode ist zurück in Frankfurt. Jetzt hat Trainer Adi Hütter im zentralen Mittelfeld die Qual der Wahl. Dafür gibt es an anderer Stelle bei der Eintracht noch Handlungsbedarf – und einen Kandidaten. Mehr Von Marc Heinrich, Windischgarsten

28.07.2019, 10:55 Uhr | Sport

Eintracht im Trainingslager Neuer Mut, neuer Anlauf bei Torro

Der ambitionierte Spanier Lucas Torro geht gesund in seine zweite Saison bei der Eintracht. Auf der Sechserposition will er in den Kampf um die Startelfplätze einsteigen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Thun

10.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Trainingslager Eine neue Spielanlage für die Eintracht

Coach Adi Hütter treibt den Umbruch voran und fordert mehr spielerisches Potential bei eigenem Ballbesitz. Ein Rückkehrer hinterlässt einen guten Eindruck. Mehr Von Ralf Weitbrecht

09.07.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Kicker mit Knorpelschaden Knieverletzung von Rode nicht so schwer wie befürchtet

Karriereende? Soweit ist es, anders als befürchtet, für Sebastian Rode noch nicht. Vielmehr kommt der schwer am Knie verletzte Spieler, der zuletzt für Eintracht Frankfurt kickte, schneller zurück als gedacht. Mehr

04.06.2019, 13:44 Uhr | Rhein-Main

Fußballer mit Knorpelschaden Rode nach Knieoperation: „Ich bleibe optimistisch“

Der schwer am Knie verletzte Frankfurter Fußballer Sebastian Rode gibt sich nach der Operation kämpferisch wie auf dem Platz. Er werde hart für sein Comeback schuften, teilt er online mit. Hashtag inklusive. Mehr

15.05.2019, 16:49 Uhr | Rhein-Main

„Seppl“ droht Karriereende Die Eintracht verneigt sich vor Sebastian Rode

Er brachte den Frankfurtern Struktur und Reife. Bitter, dass der Mittelfeldspieler nicht nur beim Saison-Finale fehlen wird, sondern auch darüber hinaus. Für den Bundesligaklub steht nun vieles auf dem Spiel. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

15.05.2019, 11:44 Uhr | Sport

Eintracht trotzt Niederlage „Nächste Woche ist Bayern Favorit – und wir gewinnen“

Die Eintracht verpasst mit dem 0:2 gegen Mainz eine großartige Chance auf einen Platz im Europapokal und muss nun auf einen Coup in München hoffen. Rode fällt fürs Saisonfinale mit einem Knorpelschaden lange aus. Mehr Von Ralf Weitbrecht

13.05.2019, 11:26 Uhr | Sport

Eintracht in der Einzelkritik Krieger, Kaiser und zwei tragische Helden

Trapp ist ein großer Rückhalt, Rebic ein Krieger, Paciencia ein eingewechselter Fehlschütze: Die Eintracht-Spieler wachsen im Duell mit Chelsea über sich hinaus. Das Ende jedoch ist tragisch. Die Einzelkritik nach einem denkwürdigen Halbfinal-Rückspiel. Mehr Von Peter Heß, London

09.05.2019, 23:54 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Alles oder nichts

Die Eintracht will im Rückspiel gegen Chelsea Geschichte schreiben und klammert sich an Strohhalme der Hoffnung. Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.05.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

1:1 gegen Chelsea Die Eintracht wehrt sich tapfer

Chelsea zeigt seine Klasse, Eintracht Frankfurt hält mit großem kämpferischen Einsatz dagegen. Das 1:1 im Halbfinal-Hinspiel lässt den Hessen einen Funken Hoffnung auf das Endspiel der Europa League. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

02.05.2019, 23:00 Uhr | Sport

1:1 gegen Wolfsburg Frankfurts später Dämpfer im Königsklassenkampf

Der VfL Wolfsburg war lange das bessere Team, traf nur Pfosten und Latte, zwängte die Eintracht in die Defensive. Dann waren die Frankfurter auf einmal auf der Siegerstraße – und gingen doch nicht als Gewinner vom Platz. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Wolfsburg

22.04.2019, 22:59 Uhr | Sport

Ärger nach Aus bei Benfica „Merkwürdig, dass es keinen Videobeweis gibt“

Ein klar irreguläres Tor hilft beim Frankfurter Einzug ins Halbfinale. Die Proteste sind so wild, dass Benficas Trainer auf die Tribüne muss. Nach dem Spiel fokussiert sich die Kritik aber nicht auf den Schiedsrichter. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

19.04.2019, 13:28 Uhr | Sport

Frankfurt im Halbfinale „Wahnsinnig geil und einfach unglaublich“

Beim emotionalen Einzug ins Halbfinale der Europa League erlebt die Eintracht einen Feiertag vor dem Feiertag. Die Begeisterung ist riesig. Vor allem zwei Spieler ragen heraus beim Sieg über Benfica. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

19.04.2019, 08:30 Uhr | Sport

Eintracht in der Einzelkritik Kostic als Kernkraftwerk, Rode als Vollstrecker

Beim spektakulären Sieg der Eintracht über Benfica Lissabon überzeugen vor allem die beiden Torschützen. Aber auch ein Neuling und zwei Routiniers zeigen fehlerfreie Leistungen. Die FAZ.NET-Einzelkritik: Mehr Von Peter Heß

18.04.2019, 23:13 Uhr | Sport

Frankfurt steht im Halbfinale Die magische Nacht der Eintracht

Mit einer furiosen Leistung hat Frankfurt doch noch das Halbfinale der Europa League erreicht. Nach der Hinspiel-Niederlage gelingt gegen Benfica Lissabon nun ein 2:0-Erfolg. Doch die Eintracht hat dabei auch großes Glück. Mehr Von Ralf Weitbrecht

18.04.2019, 22:58 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt „Eine Niederlage, die uns sehr weh tut“

Das 1:3 gegen Augsburg ist das Ende einer ernüchternden Woche für die Eintracht. Bei der ersten Bundesliga-Niederlage im Jahr 2019 wirken die Frankfurter müde. Und dazu geht fast alles schief, was schieflaufen kann. Mehr Von Ralf Weitbrecht

15.04.2019, 11:01 Uhr | Sport

Eintracht in der Einzelkritik Der Wille war da, das Fleisch war schwach

Gelson Fernandes war nicht so griffig wie gewohnt. Martin Hinteregger wurde gegen seinen früheren Klub zum Pechvogel. Die Eintracht spielte nicht so gut wie zuletzt gegen Augsburg. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

14.04.2019, 20:30 Uhr | Sport

Eintracht nach 2:4 bei Benfica „Nächste Woche wird die Arena brennen“

Eine frühe Rote Karte und ein furioses Supertalent beim Gegner – die Frankfurter haben arge Probleme beim Hinspiel in Lissabon. Dass die Laune bei der Eintracht dennoch gut ist, hat gleich mehrere Gründe. Mehr Von Tobias Rabe

12.04.2019, 08:15 Uhr | Sport

2:4 in Lissabon Zehn Frankfurter wahren ihre Chance

Ein früher Platzverweis kostet die Eintracht im Viertelfinal-Hinspiel der Europa-League bei Benfica viel Kraft. Dennoch erkämpfen sich zehn Frankfurter ein achtbares Ergebnis – mit Möglichkeiten fürs Rückspiel. Mehr Von Marc Heinrich, Lissabon

11.04.2019, 23:03 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z