Axel Teichmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tour de Ski „Wir haben im Moment keine Siegertypen“

Es läuft nicht rund bei den deutschen Langläufern: Andreas Schlütter, Sportlicher Leiter, spricht im F.A.Z.-Interview über die Probleme seiner Disziplin und die Hoffnung auf einen Flow bei der Tour de Ski. Mehr

31.12.2017, 09:24 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Axel Teichmann

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Tour de Ski Frauensache und ein Männerproblem

Der deutsche Skilanglauf lebt, findet Bundestrainer Frank Ullrich vor der Tour de Ski - allerdings in klar verteilten Rollen. Während mit den Frauen zu rechnen ist, laufen die Männer den Ansprüchen weit hinterher. Mehr Von Claus Dieterle

02.01.2015, 16:29 Uhr | Sport

Skilanglauf Dreifach russisch - Teichmanns 50-Kilometer-Eskorte

Der Schlusstag der Winterspiele beginnt für den Gastgeber perfekt: Drei Russen machen den Sieg im Sprint unter sich aus und sichern somit Platz eins im Medaillenspiegel. Axel Teichmann beendet seine Karriere mit Ehreneskorte aus dem Biathlon. Mehr

23.02.2014, 11:11 Uhr | Sport

Platz neun für Langlauf-Staffel Ein Sturz und alles ist vorbei

Die deutsche Langlauf-Staffel landet bei Olympia nur auf Platz neun, auch weil Jens Filbrich stürzt. Die Goldmedaille sichert sich das Quartett aus Schweden. Mehr

16.02.2014, 13:40 Uhr | Sport

Olympia am Sonntag Macht es Lesser nochmal?

In den ersten beiden Olympia-Entscheidungen am Sonntag haben die Deutschen mangels Teilnehmern keine Medaillenchance. Doch danach hoffen Langläufer, Biathleten und Eisschnellläuferinnen auf einen Podestplatz. Mehr

15.02.2014, 22:03 Uhr | Sport

Ski nordisch Teichmann nörgelt, Cologna siegt

„Ich bin eigentlich Wintersportler geworden, um meinen Sport im Winter zu betreiben“, nörgelt Langläufer Teichmann nach dem 15-Kilometer-Rennen. Der Schweizer Cologna hält sich nicht mit dem Wetter auf und gewinnt. Mehr

14.02.2014, 13:14 Uhr | Sport

Olympia am Freitag Kopfüber ins Glück?

Nach Gold für das Rodel-Team und Silber für Biathlet Erik Lesser haben die Deutschen die Führung im Medaillenspiegel ausgebaut. Die Chancen am Freitag, einen weiteren Olympiasieg zu holen, sind allerdings gering. Mehr

14.02.2014, 05:51 Uhr | Sport

Tobias Angerer im Gespräch „Sotschi hat einen sehr, sehr schlechten Ruf“

Zum Karriereende will Tobias Angerer bei den Winterspielen einen würdigen Abschluss. Im F.A.Z.-Interview spricht der Skilangläufer über Sotschi, Dankbarkeit und seine Zukunft. Mehr

30.12.2013, 19:24 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Sturz, Stock- und Skibruch

Erst rutscht er bei einer Abfahrt aus und liegt der Länge nach im Schnee. Dann verliert er die Spitze seines rechten Stocks. Und schließlich bricht auch noch der rechte Ski. Es war nicht Teichmanns Tag. Mehr Von Marc Heinrich, Val di Fiemme

01.03.2013, 17:58 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Keine Medaille zum Auftakt

Die nordischen Ski-Athleten bleiben beim WM-Auftakt in Val di Femme ohne Medaille. Im Klassik-Sprint der Langläufer scheitern Denise Herrmann und Nicole Fessel als letzte verbliebene Deutsche im Halbfinale. Mehr

21.02.2013, 15:29 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Der Kreis schließt sich

Für Axel Teichmann ist sein Körper vor dem Start bei der nordischen Ski-WM in Val di Femme der große Unbekannte. Vor genau zehn Jahren wurde er dort Weltmeister im klassischen Stil. Mehr Von Marc Heinrich

21.02.2013, 12:57 Uhr | Sport

Tour de Ski Kowalczyk und Wylegschanin siegen

Langläufer Wylegschanin siegt bei der Tour de Ski in Oberhof und geht als Spitzenreiter ins neue Jahr. Bei den Frauen übernimmt Justyna Kowalczyk die Führung. Mehr

30.12.2012, 15:37 Uhr | Sport

Tour de Ski Ein Segel wäre nicht schlecht gewesen

Bei tiefem Schnee und stürmischem Wind gerät der Prolog zur Tour de Ski zu einer technisch schwierigen Angelegenheit. Aus deutscher Sicht kann nur Denise Herrmann zufrieden sein. Mehr

29.12.2012, 17:37 Uhr | Sport

Jochen Behle im Gespräch „Unter Team stelle ich mir was anderes vor“

An diesem Samstag beginnt die Tour de Ski. Zuvor zeichnet Jochen Behle im F.A.Z.-Interview ein düsteres Bild von den Chancen deutscher Athleten im Weltcup und den Perspektiven der Sportart hierzulande. Mehr

29.12.2012, 09:45 Uhr | Sport

Langlauf Cheftrainer Behle tritt zurück

Jochen Behle hört nach zehn Jahren überraschend als Cheftrainer der deutschen Langläufer auf. Der 51-jährige habe nicht mehr das Gefühl, noch etwas bewegen zu können. Der deutsche Skiverband führt bereits Nachfolgegespräche. Mehr

29.03.2012, 18:54 Uhr | Sport

Skilanglauf Erfolgversprechender Separatismus

Schluss mit sturer Planerfüllung im Training: Die drei „Oldies“ des deutschen Skilanglaufs gehen eigene Wege. Das soll sie wieder zu Medaillen führen. Mehr Von Claus Dieterle

19.11.2011, 11:43 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Die Arroganz des Siegers

Erstmals seit einem DDR-Erfolg von 1974 steht eine deutsche Männer-Staffel wieder auf dem Podium eines Skilanglauf-WM-Rennens: Schlussläufer Tobias Angerer sichert die Bronzemedaille. Norwegens Siegläufer Petter Northug sorgt mit einer arroganten Geste für Verstimmung. Mehr Von Christiane Moravetz, Oslo

04.03.2011, 17:14 Uhr | Sport

Ski-WM in Oslo Deutsche Teamsprinter verpassen Medaille knapp

Die deutschen Langläufer bleiben bei den nordischen Ski-WM ohne Medaille. Im Teamsprint fehlen dem Duo Filbrich/Tscharnke lediglich vier Zehntelsekunden zu Bronze und nur 0,9 Sekunden zu Weltmeister Kanada. Die Frauen belegen Platz sieben. Mehr

02.03.2011, 17:19 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Das deutsche Langlauf-Rätsel

Der Finne Matti Heikkinen ist neuer Weltmeister über 15 Kilometer in der klassischen Technik. Tobias Angerer hadert mit seinem Ski und belegt als bester Deutscher nur Platz neun. Auch Axel Teichmann ist mit Rang 13 „nicht wirklich zufrieden.“ Mehr Von Christiane Moravetz, Oslo

01.03.2011, 17:41 Uhr | Sport

Ski-Langläufer Axel Teichmann Der Bart muss ab

Mittendrin und nicht dabei: Axel Teichmann wirkt im Allgäu wie festgefroren und steigt bei der Tour de Ski aus. Bei der WM im Februar will er wieder Medaillen sammeln. Doch selbst Trainer Jochen Behle fällt der Optimismus schwer. Mehr Von Roland Zorn, Oberstdorf

04.01.2011, 11:36 Uhr | Sport

Ski-Langlauf Tour der Rekonvaleszenten

Husten, Grippe, Heiserkeit und dazu erhöhte Temperaturen: Die deutschen Skilangläufer sind kaum konkurrenzfähig. Wenn die Tour de Ski am kommenden Wochenende endet, werden nicht mehr viele Deutsche im Rennen sein. Mehr Von Roland Zorn, Oberstdorf

03.01.2011, 12:30 Uhr | Sport

Tour de Ski Skilangläufer enttäuschen in Oberhof

Kein guter Jahresauftakt für die deutschen Skilangläufer: Die Tour de Ski macht in Oberhof Halt und die Gastgeber laufen hinterher. Zudem ist Evi Sachenbacher-Stehle erkrankt. Fünf Läuferinnen und Läufer müssen dereil eine Schutzsperre absitzen. Mehr

01.01.2011, 14:12 Uhr | Sport

Tour de Ski Achtungserfolg für die deutschen Männer

Aus dem erhofften Auftakt nach Maß wurde für die deutschen Langläufer bei der Tour de Ski nichts. Dennoch schauen sie optimistisch auf die nächsten Rennen. Einen Lichtblick gab es immerhin: Denise Herrmann belegte überraschend Platz sieben. Mehr

31.12.2010, 18:13 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele Silbermedaille für Langläufer Axel Teichmann

Er ging als Führender auf die Zielgerade - und holte Silber. Axel Teichmann wurde über 50 Kilometer Zweiter. Schneller war der Norweger Petter Northug. Dritter wurde Johan Olsson aus Schweden, Vierter Tobias Angerer. Mehr Von Claus Dieterle, Whistler

28.02.2010, 22:24 Uhr | Sport

Skilanglauf Im Neuschnee abgehängt

Die deutsche Männer-Staffel hat im Schneetreiben den falschen Wachs aufgetragen. Die Schweden gleiten mit No-Wax-Ski im Neuschnee zu Gold. Petter Northug rettet Silber für die Langlaufnation Norwegen. Mehr

24.02.2010, 21:53 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z