Karlsruher SC: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zweite Bundesliga Wiesbaden schockt VfB, Darmstadt sieglos

Der Tabellenletzte gewinnt beim Tabellenersten: In Stuttgart endet die Partie gegen Wiesbaden mit dem denkbar unwahrscheinlichsten Ergebnis. Darmstadt 98 bleibt im siebten Spiel in Serie ohne Sieg. Mehr

04.10.2019, 21:01 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Karlsruher SC

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Zweite Liga HSV-Drama in turbulentem Spiel

Die Hamburger liegen zurück, die Hamburger drehen die Partie – am Ende reicht es dennoch nicht für einen Sieg. Heidenheim erkämpft derweil ein Remis, und Bochum befindet sich weiter in freiem Fall. Mehr

28.09.2019, 15:12 Uhr | Sport

Zweite Liga Der KSC stoppt das Überraschungsteam

Gegen den SV Sandhausen gewinnt der Aufsteiger Karlsruher SC knapp, beendet damit jedoch eine Niederlagenserie. Greuther Fürth indes gelingt der Sprung auf Platz drei. Mehr

13.09.2019, 20:42 Uhr | Sport

Fall Jatta Hörmann kritisiert Vereine, Bach die Medien

Nachdem sich Bakery Jatta erstmals öffentlich geäußert hat zu der Diskussion um seine Person, äußert nun DOSB-Präsident Hörmann Unverständnis bezüglich der Proteste konkurrierender Vereine. IOC-Chef Bach ermahnt die Medien. Mehr

13.09.2019, 08:43 Uhr | Sport

Fall Jatta abgeschlossen Zweitligaklubs ziehen Einsprüche zurück

Nachdem das Hamburger Bezirksamt Ermittlungen gegen HSV-Profi Jatta eingestellt hat, ziehen die Clubs aus Nürnberg, Karlsruhe und Bochum Einsprüche gegen Spielwertungen zurück. Mehr

03.09.2019, 16:09 Uhr | Sport

Einsatz bei Eintracht-Partie „Alles dichtmachen. Keiner kommt mehr durch“

Das Rückspiel der Eintracht in der Europa League gegen Racing Strasbourg galt als Hochrisikospiel: Die Frankfurter Polizei war dabei besonders gefordert. Ein Abend mit Einsatzleiter Thorsten Fleischer. Mehr Von Katharina Iskandar

30.08.2019, 17:58 Uhr | Rhein-Main

Eintracht gegen Racing Aufenthaltsverbote wegen befürchteter Gewalt unter Fans

Die Polizei wappnet sich für das Rückspiel der Eintracht in der Europa-League gegen Racing Strasbourg. Bei einer Auseinandersetzung rechnet sie mit einer Solidarisierung durch Anhänger eines deutschen Vereins. Mehr Von Katharina Iskandar

28.08.2019, 07:15 Uhr | Rhein-Main

Zweite Liga Der HSV marschiert weiter

Auch im Karlsruher Wildpark wird der Tabellenführer nicht erlegt: Der HSV festigt mit dem Sieg beim KSC seine gute Position im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga. Der „Club“ schafft einen Arbeitssieg. Mehr

25.08.2019, 15:37 Uhr | Sport

Einsprüche gegen Spielwertung Der Fall Jatta und das Risiko des HSV

Es gibt Zweifel an der Identität von Bakery Jatta. Der Hamburger SV setzt ihn dennoch weiter ein. Bestätigt eine Prüfung falsche Angaben bei Jatta, gibt es verschiedene Szenarien – mit eventuell gravierenden Folgen für den Klub. Mehr Von Christoph Becker und Frank Heike

25.08.2019, 10:12 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Dresden verlässt das Tabellenende

Drei Spiele, drei Heimsiege am Zweitliga-Sonntag: Fürth springen weit nach oben. Dynamo Dresden gelingt der erste Saisonsieg. Und der KSC verliert in Kiel die Tabellenführung. Mehr

18.08.2019, 15:30 Uhr | Sport

Pokal-Blamage von Hannover „Vieles läuft in eine falsche Richtung“

Nach dem Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals äußert sich Hannover-Trainer Mirko Slomka wenig versöhnlich. Die Niederlage wirkt angesichts des Vorjahresergebnisses besonders ärgerlich. Mehr

13.08.2019, 08:32 Uhr | Sport

DFB-Pokal am Montag Acht Tore in Halle

Wolfsburg erreicht mit Mühe und im Nachsitzen die zweite Runde im DFB-Pokal. Karlsruhe revanchiert sich gegen Hannover für die Vorjahrespleite. Erfolgreicher als die 96er agiert ein anderer Absteiger. Mehr

12.08.2019, 20:30 Uhr | Sport

VfB Stuttgart in zweiter Liga „Das ist nervig. So geht es nicht“

Mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel wollte Stuttgart einen Schritt in Richtung Wiederaufstieg machen. Doch nach dem Derby in Heidenheim ist der Frust groß beim VfB. Vor allem einer ist wütend. Mehr

04.08.2019, 18:48 Uhr | Sport

Oliver Kahn wird 50 „Weiter, immer weiter!“

In seiner Karriere erlebte der „Titan“ Oliver Kahn Höhen und Tiefen. Doch eine bestimmte Attitüde trieb ihn als Profi immer an. Nun ist sein Comeback beim FC Bayern München in Planung: „Servus, hier bin ich“ – wieder. Mehr

15.06.2019, 11:15 Uhr | Sport

Dritte Liga Der Karlsruher SC ist wieder zweitklassig

Rückkehr in die zweite Liga: Der Karlsruher SC hat den Aufstieg gesichert. Wehen Wiesbaden kann es noch über die Relegation schaffen. Mehr

11.05.2019, 15:46 Uhr | Sport

0:1 gegen Leverkusen Der VfB spuckt keine großen Töne mehr

Weiter keine Besserung in Sicht: Der VfB Stuttgart schafft auch gegen Leverkusen keine Wende. Stattdessen gerät gar der Relegationsplatz in Gefahr. Und Ascacibar sorgt mit einer Spuckattacke für einen peinlichen Tiefpunkt. Mehr Von Roland Zorn, Stuttgart

13.04.2019, 17:29 Uhr | Sport

Medienkooperation ARD will mehr Live-Fußball zeigen

Die ARD überträgt Ende April das Bundesligaspiel Dortmund gegen Schalke. Das wird nicht die letzte Kooperation gewesen sein, kündigt die ARD gegenüber der F.A.Z. an. Der Wettbewerb in der Branche wird härter. Mehr Von Michael Ashelm

12.04.2019, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Dritte Fußball-Liga Wehen Wiesbaden nach Sieg über Karlsruhe auf Aufstiegskurs

Der SV Wehen Wiesbaden landet im Kampf um den Aufstieg in die Zweite Fußball-Bundesliga einen Big Point. Die Begeisterung hält sich nach dem Sieg gegen Karlsruhe dennoch in Grenzen. Mehr

31.03.2019, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Aufstiegskandidat Der SV Wehen will es wissen

Der SV Wehen Wiesbaden steht sportlich oben, spielt den aufregendsten Fußball der dritten Liga und ist Letzter der Zuschauertabelle. Ein für die Spieler mitunter schwer erträglicher Kontrast. Mehr Von Alex Westhoff

25.03.2019, 08:38 Uhr | Rhein-Main

Dritte Liga Sorgenkind des deutschen Fußballs

So prominent wie in dieser Saison war die vor zehn Jahren gegründete dritte Liga noch nie besetzt. Von der Attraktivität her ist die Lücke zur Zweiten Liga klein – wirtschaftlich aber weiter riesig. Mehr Von Andreas Erb

14.09.2018, 17:20 Uhr | Sport

Drittliga-Start Braunschweig trennt sich 1:1 vom Karlsruher SC

Zum Auftakt der Dritten Liga ist Eintracht Braunschweig gegen den Karlsruher SC über weite Strecken das bessere Team. Trotzdem erreicht der Zweitliga-Absteiger nur ein Unentschieden. Mehr

27.07.2018, 21:42 Uhr | Sport

Dritte Liga Viel Tradition und das liebe Geld

Die Dritte Liga startet mit einem Weltmeister sowie ab- wie aufgestiegenen Traditionsklubs in die Saison. Der DFB müht sich um mehr Geld für die klammen Vereine. Die Aufsplittung der Spieltage missfällt freilich den Fans. Mehr Von Christian Woop

27.07.2018, 17:37 Uhr | Sport

Relegation Erzgebirge Aue bleibt in der zweiten Bundesliga

Drei Tore für Liga zwei: Torjäger Sören Bertram bewahrt Erzgebirge Aue vor dem Abstieg in die Dritte Liga. Für den KSC ist die Schleuse in die zweite Bundesliga nur für zehn Minuten geöffnet. Mehr

22.05.2018, 20:16 Uhr | Sport

Relegation zur zweiten Liga KSC und Aue trennen sich 0:0

Auch im Rückspiel geht es wieder bei Null los. Der Karlsruher SC und Erzgebirge Aue liefern im ersten Relegationsduell kein fußballerisches Spektakel. Nach dem torlosen Remis haben die Sachsen aber nun einen leichten Heimvorteil. Mehr

18.05.2018, 20:13 Uhr | Sport

Nach abgelehntem Protest Aues verzweifelt-verrückter Plan

Der erste Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels in Darmstadt wird abgelehnt. Doch der Verein gibt trotz geringer Chancen nicht auf und macht dabei einen ungewöhnlichen Vorschlag. Mehr

16.05.2018, 18:50 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Aue legt Widerspruch nach Schiedsrichter-Fehlern ein

Das Saisonfinale der zweiten Liga geht in die Verlängerung. Erzgebirge Aue sieht sich betrogen und geht gegen die Wertung der Niederlage in Darmstadt vor. Der DFB ermittelt gegen den Präsidenten von Aue. Mehr

14.05.2018, 15:01 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Braunschweig steigt ab - Aue hadert mit Fehlentscheidungen

Das dramatische Abstiegsfinale in der zweiten Bundesliga findet in Eintracht Braunschweig den großen Verlierer. Erzgebirge Aue muss nach mehreren Schiedsrichterfehlern in die Relegation gegen den Karlsruher SC. Düsseldorf ist Zweitligameister. Mehr

13.05.2018, 17:29 Uhr | Sport

Dinos und Eintagsfliegen Was wurde aus den anderen Bundesliga-Pionieren?

Der HSV hat sich lange gehalten in der Fußball-Bundesliga. Nun ist er weg. Viele Vereine der ersten Stunde gehören dagegen schon lange nicht mehr zur Elite. Erinnerungen an Meiderich, Münster und Co. Mehr Von Achim Dreis

13.05.2018, 12:44 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Harter Hund, Titelträger und Jagdmeister

Slaven Bilic, Markus Weinzierl, Roger Schmidt – oder doch ein anderer? Bei der Eintracht läuft die Suche nach einem Nachfolger für Trainer Niko Kovac. Wer sind die Kandidaten, was zeichnet sie aus? Mehr Von Ralf Weitbrecht und Richard Leipold

24.04.2018, 12:50 Uhr | Rhein-Main

Neu geschaffene Stelle Pezzaiuoli wird Technischer Direktor der Eintracht

Die erst geschaffene Stelle des Technischen Sportdirektors von Eintracht Frankfurt ist besetzt. Marco Pezzaiuoli kommt an den Main. Mehr

28.12.2017, 19:20 Uhr | Rhein-Main

0:1 gegen Frankfurt Nächster Kölner Ärger über Videobeweis

Nach der Aufregung von Dortmund gibt es schon wieder Unmut beim FC. Frankfurt nutzt einen umstrittenen Strafstoß zum Sieg. Auf der anderen Seite erhalten die Kölner keinen Elfmeter. Mehr

20.09.2017, 22:30 Uhr | Sport

Bundesliga-Aufsteiger „Sensationell, was hier los ist“

Der VfB Stuttgart macht in der zweiten Liga sein Meisterstück. Hannover 96 steigt mit auf. Braunschweig spielt Relegation nach oben, 1860 München nach unten. Würzburg steigt neben Karlsruhe ab. Mehr

21.05.2017, 21:48 Uhr | Sport

Bundesliga-Abstiegskampf HSV-Trainer schimpft auf den DFB

In einer dramatischen Schlussphase bleibt Hamburg in der Bundesliga und schickt Wolfsburg in die Relegation. HSV-Trainer Gidsol jubelt erst frenetisch – und kritisiert den Deutschen Fußball-Bund danach scharf. Mehr

21.05.2017, 10:52 Uhr | Sport

Bundesliga-Schiedsrichter Scharfe Kritik an Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel

2015 gab Manuel Gräfe einen umstrittenen Freistoß, der dem HSV die Rettung in der Relegation bescherte. Nun pfeift der Schiedsrichter auch das brisante Hamburger Spiel gegen Wolfsburg. Die Aufregung ist groß. Mehr

19.05.2017, 12:28 Uhr | Sport

Randale in zweiter Bundesliga DFB von Dresden-Entschuldigung nicht überzeugt

Die Verantwortlichen von Dynamo Dresden haben auf die Krawalle der eigenen Fans in Karlsruhe reagiert und sich bei den Geschädigten entschuldigt. Dem DFB genügt das nicht. Mehr

15.05.2017, 09:12 Uhr | Sport
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z