https://www.faz.net/-1yu

Was ist deutsch, Syberberg? : Was ist los mit diesem Land?

Von Bertolt Brecht zu Adolf Hitler mit einem Umweg übers Humboldt-Forum: Der legendäre Filmregisseur Hans-Jürgen Syberberg über seine ländliche Heimat in Mecklenburg Vorpommern, seinen künstlerischen Aufstieg in der Welt und seine liebsten deutschen Albträume.

Filmkritik „The Last Duel“ : Das Schwert im Herzen

Zwei Ritter treten zum letzten Gerichtskampf am Pariser Hof an. Im Raum steht der Vorwurf einer Vergewaltigung. Wer lügt, wer sagt die Wahrheit? Um das zu ergründen, bedient sich Ridley Scott in seinem neuen Film „The Last Duel“ eines Erzähltricks Akira Kurosawas.

F.A.Z.-Reihe „Junge Köpfe“ : Mirna Funk über Familie

Sie ist eine, die keine Kontroverse scheut und viele provoziert: Die deutsch-jüdische Schriftstellerin Mirna Funk im Gespräch über Vaterjuden, ihre Abneigung gegen linksliberale Wokeness und die Legalisierung von Leihmutterschaften.

Filmkritik „Dune“ : Rückkehr auf den Wüstenplaneten

Nach mehreren Verschiebungen kommt nun endlich Denis Villeneuves Neuverfilmung des Science-fiction-Klassikers „Dune“ in die Kinos. Dietmar Dath verrät, warum sich das lange Warten auf die Rückkehr auf den Wüstenplaneten gelohnt hat.

Was ist deutsch?

Was ist deutsch, Lord Green? : „Deutschland sollte nach mehr Macht greifen“

In der zehnten Folge unserer Reihe „Was ist deutsch?“ treffen wir Stephen Green. Der ehemalige Handelsminister Großbritanniens spricht über die Scham nach dem Brexit, die mangelhafte Führung Deutschlands in Europa und seinen ersten Job in einer Kölner Teppichhandlung.

Was ist deutsch? : „Wir haben ein Toleranzproblem“

Sandra Kegel spricht mit der ehemaligen Fraktionsvorsitzenden der Linken, Sahra Wagenknecht, über Gegenwind in der eigenen Partei, importierten linken Liberalismus und Cancel Culture.

Seite 8/34

  • Videokommentar : „Das Deutschland, so wie ich es möchte“

    Sie kam, sie sprach und sie siegte in einer plötzlichen Flucht nach vorn: Annegret Kramp-Karrenbauer hielt eine Parteitagsrede, wie sie sonst Bundeskanzler zu halten pflegen, kommentiert F.A.Z.-Korrespondent Eckart Lohse aus Leipzig.
  • F.A.Z. Woche : Heisszeit

    Alle reden über das Klima. Reicht es nicht langsam? Nein! Die F.A.Z. Woche widmet dem Thema eine vierteilige Serie und fragt: Wie leben wir, wenn es immer wärmer wird?
  • Filmkritik „Die Eiskönigin 2“ : Zwei fantastisch tolle Schwestern

    Elsa und Anna stürzen sich in ihr zweites Abenteuer. Disney zeigt mit der Fortsetzung seines Eismärchens, dass auch im kalten Herz dieses Ellenbogen-Konzerns ein Lichtlein brennt. Was an „Die Eiskönigin 2“ so toll ist, erklärt Dietmar Dath in der Videofilmkritik.
  • #NousToutes in Paris : Proteste gegen Frauengewalt

    In Paris sind Tausende Menschen auf die Straßen gegangen, um gegen Gewalt an Frauen zu demonstrieren. Mit dem Hashtag #NousToutes wollen sie auf die hohe Zahl von Gewaltakten aufmerksam machen.
  • F.A.Z.-Fahrbericht : BMW X5 Plug-in-Hybrid

    Der neue BMW X5 Plug-in-Hybrid soll eine dreimal größere elektrische Reichweite haben. Einen großen Nachteil gibt BMW dem X5 aber ohne Not mit.
  • F.A.Z. Woche : Lacht doch mal!

    Die Deutschen reden gerne vom Untergang. Dabei geht es ihnen doch eigentlich ganz gut. Oder nicht? Die F.A.Z. Woche fragt: Was ist da los?
  • F.A.Z.-Fahrbericht : VW Passat Variant

    Der Passat ist ein VW-Klassiker wie der Golf. Die achte Generation fährt ausgereift und fast schon alleine. Im Spitzenmodell ist uns aber der Verbrauch zu hoch.
  • F.A.Z. Woche : Was will der Störenfriedrich?

    Friedrich Merz sorgt in der Union für Unruhe. In der neuen F.A.Z. Woche fragen wir uns: Was will dieser Mann eigentlich? Die Kanzlerschaft?
  • Filmkritik : „Lara“

    Jan-Ole Gerster überrascht mit seinem neuesten Film, der im Geiste einem Kammerspiel ähnelt. Er wird sein Publikum im bürgerlichen Lager finden, ist sich Filmkritiker Bert Rebhandl sicher.
  • Fahrbericht : Audi A4 Limousine

    Audi setzt bei seinem ewigen Bestseller auf Muskeln und Mild Hybrid. Komfort, Design und Stil gibt es aber nicht als Sonderangebot.
  • Bauern und Greenpeace : Klage gescheitert, dennoch gewonnen

    Das Berliner Verwaltungsgericht weist eine Klage von Greenpeace und drei Landwirten wegen „verfehlter Klimapolitik“ ab. F.A.Z.-Wirtschaftskorrespondent Hendrik Wieduwilt hat eine bemerkenswerte Verhandlung gesehen – aus der die Verlierer auch als Gewinner hervorgehen.
  • „Deutschland spricht“ : Tinder für Politik

    In der Frankfurter Paulskirche haben sich hunderte Gesprächspaare getroffen, um miteinander zu diskutieren. Trotz verschiedener Meinungen im Gespräch zu bleiben, darum geht es bei „Deutschland spricht“, einer Aktion von „Die Zeit“ und F.A.Z.
  • Neuwahl im Dezember : Großbritannien ist nicht zu beneiden

    Drei Premierminister in drei Jahren, der Brexit spaltet Land und Parlament. F.A.Z.-Ressortleiter Außenpolitik Klaus-Dieter Frankenberger hofft auf Klarheit nach den Neuwahlen – und schätzt den Streit um den Wahltermin im Dezember nicht als banal ein.
  • CDU nach der Wahlschlappe : Führungsfrage und Flirt mit der Linken

    Nach der Wahl in Thüringen wird bei der CDU die Führungsfrage laut. Und dann ist da noch der Wunsch des Spitzenkandidaten Mohring nach Gesprächen mit Bodo Ramelow von der Linken. Eckart Lohse, Leiter der F.A.Z.-Parlamentsredaktion, analysiert die Lage am Tag nach der Wahl.
  • Formel 1 in Mexiko : „Darum ist Mercedes die Nummer eins“

    Die Ferrari starten aus der ersten Reihe, doch der Sieger bei der Formel 1 in Mexiko sitzt in einem Silberpfeil. Warum haben Vettel und Leclerc ihren Vorteil nicht nutzen können? Ein Video-Kommentar.