https://www.faz.net/-1yu

Was ist deutsch, Syberberg? : Was ist los mit diesem Land?

Von Bertolt Brecht zu Adolf Hitler mit einem Umweg übers Humboldt-Forum: Der legendäre Filmregisseur Hans-Jürgen Syberberg über seine ländliche Heimat in Mecklenburg Vorpommern, seinen künstlerischen Aufstieg in der Welt und seine liebsten deutschen Albträume.

Filmkritik „The Last Duel“ : Das Schwert im Herzen

Zwei Ritter treten zum letzten Gerichtskampf am Pariser Hof an. Im Raum steht der Vorwurf einer Vergewaltigung. Wer lügt, wer sagt die Wahrheit? Um das zu ergründen, bedient sich Ridley Scott in seinem neuen Film „The Last Duel“ eines Erzähltricks Akira Kurosawas.

F.A.Z.-Reihe „Junge Köpfe“ : Mirna Funk über Familie

Sie ist eine, die keine Kontroverse scheut und viele provoziert: Die deutsch-jüdische Schriftstellerin Mirna Funk im Gespräch über Vaterjuden, ihre Abneigung gegen linksliberale Wokeness und die Legalisierung von Leihmutterschaften.

Filmkritik „Dune“ : Rückkehr auf den Wüstenplaneten

Nach mehreren Verschiebungen kommt nun endlich Denis Villeneuves Neuverfilmung des Science-fiction-Klassikers „Dune“ in die Kinos. Dietmar Dath verrät, warum sich das lange Warten auf die Rückkehr auf den Wüstenplaneten gelohnt hat.

Was ist deutsch?

Was ist deutsch, Lord Green? : „Deutschland sollte nach mehr Macht greifen“

In der zehnten Folge unserer Reihe „Was ist deutsch?“ treffen wir Stephen Green. Der ehemalige Handelsminister Großbritanniens spricht über die Scham nach dem Brexit, die mangelhafte Führung Deutschlands in Europa und seinen ersten Job in einer Kölner Teppichhandlung.

Was ist deutsch? : „Wir haben ein Toleranzproblem“

Sandra Kegel spricht mit der ehemaligen Fraktionsvorsitzenden der Linken, Sahra Wagenknecht, über Gegenwind in der eigenen Partei, importierten linken Liberalismus und Cancel Culture.

Seite 33/34

  • Zwölf Jahre Kanzlerin : Die Merkeljahre

    Finanzkrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise - es waren die schwierigen Situationen, in denen Angela Merkel in ihrer Kanzlerschaft Machtwillen und Durchsetzungsvermögen zeigte. Zwölf Jahre Macht, zwölf entscheidende Momente im Video.
  • me Convention : Innovation in 24 Stunden

    Beim Hackathon auf der „me Converntion“ treten zwölf Teams junger Talente gegeneinander an. Gesucht werden neue Ideen für die Autobranche, gebaut wird zuweilen auch mit Lego. Kann so spielerisch wirklich Ernsthaftes entstehen?
  • „me Convention“ : Start-up-Pitch im Smart

    Beim „urban pioneers contest“ von Smart stellen verschiedene Start-ups ihre Konzepte zum Thema „New Urbanism“ vor. Das Besondere: Die Teilnehmer haben drei Minuten Zeit, ihre Produkte in einem fahrenden Smart vorzustellen.
  • Monster-Hurrikan im Video : Das war „Irma“

    Wo „Irma“ gewütet hat, bleiben Wut und Erschöpfung. Im Video zeigen wir Szenen, die uns so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen werden.
  • Hurrikan : „Irma“ erreicht Florida

    Der Hurrikan „Irma“ ist am Vormittag auf die Inselkette Key West in Florida getroffen. 6,5 Millionen Menschen wurden aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen.
  • F.A.Z.- Football Summit 2017 : Soll die „50+1 Regel“ fallen?

    Auf dem dritten F.A.Z.-Forum „Football Summit 2017“ ging es in diesem Jahr um die Frage, wie der deutsche Fußball in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben kann. Besonders die Rolle von externen Geldgebern und der „50+1 Regel“ wurden von Offiziellen der Verbände, Managern und Experten kontrovers diskutiert.
  • Hurrikan zieht nach Florida : „Irma“ wird noch mehr Energie tanken

    „Irma“ wird über den 30 Grad warmen Gewässern noch ordentlich Energie tanken, bevor er direkt und frontal auf Florida trifft. Die Amerikaner können nur noch auf einen Richtungswechsel hoffen. Eine Video-Analyse.
  • Football Summit : Rummenigge fordert Verschärfung des Financial Fairplay

    Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat sich im Rahmen des FAZ-Forums „Football Summit 2017“ für eine Verschärfung der Regeln des Financial Fairplay im europäischen Fußball ausgesprochen. Außerdem unterstützt er eine teilweise Abschaffung der 50+1-Regel in der Bundesliga.