https://www.faz.net/-1rv
Multimedia

Seite 1197 / 3994

  • Fußball kompakt : Real Madrid im WM-Finale

    Benzema trifft doppelt in Yokohama +++ Klopp schützt Karius +++ Keine Schuster-Rückkehr nach Darmstadt +++ Hölzenbein hört auf +++ Warner-Datei geknackt +++ Fußball kompakt am Donnerstag.
  • Lofoten : Surfen unterm Nordlicht

    Unter ihm das eiskalte Wasser, über ihm spektakuläre Nordlichter: Der australische Surfprofi Mick Fanning hat auf den Lofoten seine ganz persönliche Grenzerfahrung gemacht.
  • Charmeoffensive : Trump umschmeichelt das Silicon Valley

    Der künftige amerikanische Präsident Donald Trump hat sich bei einem Gipfeltreffen in New York um eine Aussöhnung mit den Internet- und Technologieunternehmen des Silicon Valley bemüht. Während des Wahlkampfs hatte sich die Branche fast geschlossen mit Trumps Rivalin Hillary Clinton solidarisiert.
  • Big Ben : Time Out

    Mehr als 150 Jahre lang war auf Big Ben Verlass. Jetzt soll das Wahrzeichen Londons zum ersten Mal für lange Zeit verstummen.
  • Mord an Studentin : Freiburger Flüchtlinge unter Generalverdacht

    In Deutschland hat der Mord an einer Studentin hitzige Debatten ausgelöst. Und in Freiburg schleicht sich die Angst ein - in der Bevölkerung, aber auch in einem Jugendhaus für unbegleitete Flüchtlinge. Denn es ist zu befürchten, dass die Stimmung dreht und Flüchtlinge unter Generalverdacht gestellt werden.
  • Kampf gegen IS : Neue Klinik in Kajjarah gibt Irakern Hoffnung

    In Kajjarah nahe der irakischen Großstadt Mossul hat eine Klinik eröffnet, in der Mitarbeiter der Organisation Ärzte ohne Grenzen Patienten versorgen. Vor einiger Zeit noch befand sich die Region der Hand von Kämpfern der Dschihadistenmiliz „Islamischer Staat“; die medizinische Behandlung war für Zivilisten mit Mühen verbunden.
  • Grafenwöhr : Bundeswehr übt für Nato-Einsatz

    Die Bundeswehr hat in einer öffentlichen Übung in Grafenwöhr ein Manöver demonstriert, dass im Falle eines feindlichen Übergriffes an der litauisch-russischen Grenze ebenfalls auf diese Art stattfinden könnte. Ab Januar werden rund 1000 Soldaten in Litauen im Einsatz sein. Einsatzdauer für die Deutschen ist zunächst ein halbes Jahr, wobei das Nato-Programm selbst unbefristet ist.
  • Chile : Großbrand wütet in Armutssiedlung

    In der chilenischen Hauptstadt Santiago hat sich ein Buschbrand auf eine Armutssiedlung ausgebreitet und etwa 100 Hütten zerstört. Nach Angaben der Feuerwehr brach das Feuer am Dienstagabend aus. In der Region ist es derzeit sehr trocken und windig, daher breitete sich der Brand schnell in der Siedlung aus. Etwa 200 Menschen verloren ihr Zuhause.