https://www.faz.net/-1rv
Multimedia

Seite 1030 / 3986

  • Die Bergleute von Westerholt : Über Tage

    Der Bergbau hat früher halb Nordrhein-Westfalen ernährt. Mit den auslaufenden Subventionen geht unter Tage endgültig das Licht aus. Bilder von Stolz und Tragik des Ruhrgebiets
  • Wahl in NRW : Der Tag danach

    Am Tag nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen beginnt die große Analyse. Und auch die Menschen sind gespannt, wie die neue Regierung aussieht - und welche Schritte sie einleitet.
  • Moskau : Proteste gegen Abriss alter Plattenbauten

    Tausende Menschen gingen am Sonntag in Moskau gegen den geplanten Abriss von Plattenbauten auf die Straße. Die Proteste richten sich gegen die Pläne für ein riesiges Umbauprogramm: Über ein Million Menschen sollten umziehen und neue Wohnungen bekommen.
  • Peking : Was Putin in Pausen macht

    Der chinesische Präsident Xi Jinping ließ auf sich warten. Da vertrieb sich Russlands Präsident Wladimir Putin die Zeit an einem Flügel.
  • Trumps Plan : Können die Kohlejobs zurückkommen?

    Der amerikanische Präsident Donald Trump will die heimische Kohleindustrie fördern und hat viele Umweltschutzbestimmungen der Vorgängerregierung von Barack Obama zurückgenommen. Doch dass die Kohleindustrie in Amerika schwächelt, liegt nicht nur an der Gesetzgebung: Die Märkte setzen längst auf Alternativen.
  • NRW-Landtagswahl : Laschet feiert - Kraft macht Platz für Neuanfang

    Die SPD hat auch in Nordrhein-Westfalen verloren und rutscht gut vier Monate vor der Bundestagswahl tiefer in die Krise. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft will ihrer Partei die Chance auf einen Neuanfang geben und tritt zurück. CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet hatte dagegen nach dem klaren Sieg Grund zum Jubeln.
  • Tradition : Muttertag ist Blumentag

    Sonntag war Muttertag. Und geradezu obligatorisch steht da bei Vielen der Weg zum Blumenladen auf dem Programm. Der Muttertag wird in rund vierzig Ländern der Welt immer am zweiten Sonntag im Mai gefeiert.
  • Wahl in NRW : Der Triple-Trick der CDU

    Entscheidend für den Sieg von Armin Laschet war die Mobilisierung – dafür hat die CDU den gleichen Trick wie im Saarland angewandt. Und profitierte von einer groben Fehleinschätzung der SPD. Die Wahlanalyse.