https://www.faz.net/-it6
F+ Übersicht

Zeitraum

Ressort

Seite 2 / 4

  • „Weil Vertrauen in die eigene Stärke wichtig ist“: Hansi Flick, hier nach dem Spiel mit Jamal Musiala, ist nach seinen ersten drei Spielen als Bundestrainer mit der Mannschaft zufrieden.

    Hansi Flicks neue Aufgabe : Von den Bayern lernen

    Schon nach drei Spielen unter Hansi Flick lässt sich eine Veränderung erkennen: Die Nationalmannschaft will wieder unbedingt gewinnen.
  • „Ich bin sehr gespannt, inwieweit die Liga sich im Detail verändert hat“: Korbinian Holzer spielt wieder in der DEL.

    Korbinian Holzer im Interview : „Dahoam is dahoam“

    Im Interview spricht Eishockeyspieler Korbinian Holzer über seine Rückkehr in die DEL, Mannheimer Titelambitionen, die Liebe zur bayerischen Heimat und die Lage der deutschen Nationalmannschaft.
  • Zukunft des DFB-Teams : Flick gibt der Jugend eine Chance

    Joachim Löw als Talentförderer? Das ist lange her. Nun aber setzt der neue Bundestrainer auf fünf Europameister der U 21 und den 18 Jahre alten Jamal Musiala. Und die nächsten Aufrücker warten schon.
  • Der neue Stern bei den Silberpfeilen: George Russell

    George Russell zu Mercedes : Zwei Mal der Erstbeste

    George Russell ersetzt Valtteri Bottas. Das ist die spannendste Beförderung der vergangenen Jahre. Mercedes stärkt seine Fahrerpaarung. Russell an der Seite von Lewis Hamilton ist aber auch ein Risiko.
  • Bekanntes Gesicht bei der Elftal: Louis van Gaal ist wieder Bondscoach.

    Bondscoach Louis van Gaal : Die Rückkehr des Sonnenkönigs

    Die Niederlande sind eine Fußballnation mit höchsten Ansprüchen. Für seine dritte Mission als Bondscoach bringt Louis van Gaal klare Vorstellungen mit – und setzt sich ein extrem hohes Ziel.
  • Neuanfang des DFB-Teams : Der Flick-Faktor ist zu greifen

    Lust und Leidenschaft waren beim 6:0 gegen Armenien deutlich zu spüren. Endlich spielen die deutschen Nationalspieler wieder ganz für sich – und nicht auch gegen die Schatten ihres Trainers.
  • Teenager bei US Open : Die jungen Wilden im Tennis sind da

    Sind die Sorgen um die nächste Generation unbegründet? Leylah Fernandez etwa spielt Tennis wie nie und besiegelt das Aus für Angelique Kerber bei den US Open. Auch andere Teenager trumpfen auf.
  • Luftschloss: Das Konzept mit dem Olympiastadion auf dem Kleinen Grasbrook in Hamburg – hier eine Visualisierung – scheiterte am Streit um die Finanzierung.

    Gescheiterte Olympia-Bewerbung : Ziemlich beste Feinde

    Die Deutschen tun sich im Kampf um Olympia schwer. Warum das so ist, beschreiben heftige Vorwürfe des Innenministeriums gegen den DOSB nach dem Scheitern von Hamburg 2024.
  • Für Sebastian Vettel ist grüne Technologie keine Frage der Autofarbe.

    Grüne Motorsport-Technologie : Rebellen und Pioniere der Formel 1

    Die Botschaft ist längst angekommen. Die Formel 1 bemüht sich um eine umweltfreundliche Zukunft. Was fehlt, sind politische Entscheidungen des Managements, den Prozess zur Einführung zu beschleunigen.
  • Momente der Paralympics: Helfer unterstützen Mami Tani beim Triathlon.

    Erbe der Paralympics in Tokio : Die Barrieren sind im Kopf

    Auch wenn der Kaiser kommt: Ein Massenphänomen sind die Paralympischen Spiele in Japan nicht geworden. So steht das gesellschaftspolitische Erbe des Sportwettkampfs auf dem Spiel.
  • DFB-Elf mit Bundestrainer Flick : Aus dem Löw-Schatten ins Licht

    Einst verließ Hansi Flick den DFB zermürbt. Nun ist er wieder da: im wichtigsten Job, mit einer eigenen Aura. Wie der neue Bundestrainer des Nationalteam aus dem Schatten der späten Löw-Jahre führen will.
  • Zukunft der Spiele : Wo bleibt die Action bei den Paralympics?

    Rollstühle auf Rampen? Nicht in Tokio. Den Paralympics werden Adrenalin-Sportarten vorenthalten, die bei Olympia Quote bringen und vor allem die jungen Zuschauer begeistern. Warum nur?
  • US Open : Ein Marsch durchs Gebirge von Peter Gojowczyk

    Peter Gojowczyk, 32 Jahre alt, steht zum ersten Mal bei einem Grand-Slam-Turnier in Runde drei. Das ist eine große Sache, denn in New York ist der Bayer ganz alleine unterwegs – ohne Trainer.
  • Macht sich häufig rar: Kimi Räikönnen versteckt hinter Brille und Maske

    Abschied aus Formel 1 : Räikkönens Einzigartigkeit

    Kimi Räikkönen ist keine Figur von Bedeutung mehr in der Königsklasse des Motorsports. Aber wenn er nach dem Saisonfinale Mitte Dezember aussteigt, wird die Formel 1 etwas verlieren, was sie schmückt.
  • Leon Goretzka im Gespräch : „Wir müssen etwas machen“

    Leon Goretzka positioniert sich wie kaum ein anderer Fußballprofi gegen Rassismus und Homophobie. Im Interview spricht er über seine EM-Geste, seinen Wahlaufruf gegen die AfD und die Rolle im DFB-Team.
  • Fußball-Transfermarkt : Das Spiel der Investoren

    Verrückt war dieser Fußball-Transfersommer nicht. Doch die Bundesliga droht aufgrund ihrer vergleichsweise soliden Unternehmerkultur an Attraktivität zu verlieren und sportlich abgehängt zu werden.