https://www.faz.net/-it6
F+ Übersicht

Zeitraum

Ressort

Seite 1 / 5

  • Will auch vorne mitmischen: der Japaner Hideki Matsuyama

    Golf bei Olympia : Irgendwie einzigartig

    Das olympische Golfturnier ist diesmal trotz einiger prominenter Absagen stark besetzt. Doch der wahre Star ist der Platz. Und für zwei Südkoreaner geht es um alles.
  • 3x3-Format bei Olympia : Ein neues Basketball-Spiel

    Keine Zeit zu verlieren: Das neue olympische Basketball-Format ist rasant, rauh und spektakulär. Die Anforderungen sind speziell, die Spiele haben es in sich.
  • Medaillen bitte, wir sind Briten: Adam Peaty stürzt sich in die Fluten

    Schwimmen bei Olympia : Rule Britannia

    Adam Peaty macht die Schotten hoch: Tom Dean gewinnt als erster Brite seit Henry Taylor 1908 Freistil-Gold. Und Duncan Scott legt noch Silber dazu. Team GB surft auf einer Erfolgswelle.
  • Slalom-Kanutin Ricarda Funk : Gegen den Strom zu Gold

    Auf der Ahr hat Ricarda Funk einst die ersten Paddelschläge gelernt. Nun gewinnt sie Gold im wilden olympischen Wasser als Kanutin und sendet Liebe in den von der Flut hart geprüften Kreis Ahrweiler.
  • Siegte zwei Mal ohne Kampf: Tohar Butbul in Tokio

    Kampf gegen Israeli verweigert : Feinde und Freunde

    Judoka Tohar Butbul aus Israel wird auf olympischer Bühne Opfer des Antisemitismus. Leider kann man nicht auf die hoffen, die die Regeln machen, sondern meist nur auf die, die ihnen unterworfen sind. Das zeigt ein anderes Beispiel.
  • Turnstar der USA bei Olympia : Die „unmenschliche“ Simone Biles

    Die amerikanische Turnerin Simone Biles wird als „Greatest Of All Times“ gefeiert. Ihre Gegnerinnen bezeichnen ihre Leistungen als „außerirdisch“ und „unmenschlich“. Aber sie ist nicht unfehlbar.
  • „Keiner will sich in die Karten schauen lassen“: Florian Wellbrock glaubt an die eigene Stärke.

    Deutsche Schwimm-Hoffnung : Die Spiele des Florian Wellbrock

    Seit Michael Groß vor 33 Jahren ist kein deutscher Schwimmer mehr Olympiasieger geworden. Florian Wellbrock will das ändern. Zuvor spricht er über die Vorbereitung und das, was ihn in Tokio erwartet.
  • Norweger Kristian Blummenfelt : Triathlon-Gold mit Ansage

    Ein Olympiasieg lässt sich nicht planen, das Training dafür schon. Der Norweger Kristian Blummenfelt nimmt zehn Jahre Anlauf für den Triumph im Triathlon.
  • Basketball-Star Luka Dončić : Schaut diesem Jungen zu!

    Luka! Die besten Basketballspieler werden beim Vornamen genannt. Der Slowene Dončić will in Tokio den Entertainern der USA die Show stehlen. Denn vielleicht ist seine erste Chance schon die letzte.
  • Die israelische Olympiamannschaft bei der Eröffnungsfeier in Tokio

    Gedenken an Opfer von 1972 : Olympischer Moment der Besinnung

    In Tokio wird erstmals der Opfer des Attentats von 1972 gedacht. Das kann erst der Anfang einer überfälligen Positionierung des Weltsports gegen die Alltagsdiskriminierungen von Israelis sein.
  • Tokio und die Spiele : Eine Coronawelle für jeden Ring

    Stadtautobahn teurer, Staus anderswo länger – und sehr viel Unverständnis über die Westler, die zur Eröffnungsfeier drängen: Wie Tokio mit den Olympischen Spielen ringt.
  • Schaut die Jugend der Welt zu, wenn bei Olympia geklettert wird?

    Neue Olympia-Sportarten : Wenn das IOC tindert

    Es gibt zu viele olympische Sportarten, die im Leben der Jugend nicht mehr vorkommen. Die Lösung, die sich das IOC für diese Diskrepanz überlegt hat, führt aber gleich zur nächsten.
  • Erstmals dabei: Der peruanische Skateboarder Angelo Caro.

    Premieren in Tokio : Das sind die fünf neuen Olympia-Sportarten

    Aus 28 werden auf einmal 33: Bei den Olympischen Spielen in Tokio sind in diesem Jahr fünf neue Sportarten dabei – nicht alle werden olympisch bleiben. Ein Überblick über die Premieren in Japan.