https://www.faz.net/-it6
F+ Übersicht

Zeitraum

Ressort

Seite 1 / 50

  • Pierin Vincenz im Februar 2015

    Schweizer Wirtschaftskrimi : Auf Spesen ins Striplokal

    Dem ehemaligen Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz drohen bis zu sechs Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Banker gewerbsmäßigen Betrug und Veruntreuung vor. In der Anklage geht es nicht nur um Ausflüge in Rotlichtbars.
  • Afghanische Frauen demonstrieren Ende Dezember für bessere Lebensbedingungen unter den Taliban.

    EU-Präsenz in Kabul : Die Taliban ringen um Anerkennung

    Die EU will mit einer „Minimalpräsenz“ zurück nach Kabul. Die Islamisten, denen jede Form des internationalen Austauschs Legitimität gibt, verbreiten die Nachricht zufrieden. Doch ihren Gegnern begegnen sie mit Härte.
  • Erst Fluch, dann Segen: Kaum irgendwo in den Alpen fällt so viel Schnee wie in den Walserdörfern Warth und Schröcken – worüber sich die Bergbauern, anders als ihre Nachfahren, jahrhundertelang gar nicht freuten.

    Skifahren in Warth-Schröcken : Ruhm ist vergänglich, Heimat beständig

    Die Walserdörfer Warth und Schröcken in Vorarlberg waren sich lange selbst genug. Seit sie Teil des größten österreichischen Skigebiets sind, haben sich die Zeiten geändert. Doch ihre Seele verkaufen die stolzen Bergler an keinen Teufel.
  • Friedrich Merz im Deutschen Bundestag

    Wahl des neuen Vorsitzenden : Wohin führt Merz die CDU?

    Im dritten Anlauf erreicht Friedrich Merz endlich sein Ziel: Am Samstag wird er Bundesvorsitzender der CDU. Bis zu den anstehenden Landtagswahlen muss er eine Richtung vorgeben. Aber welche?
  • Blinken und Lawrow in Genf : Die Suche nach dem richtigen Weg

    Nach dem Treffen der Außenminister Antony Blinken und Sergej Lawrow in Genf ist die Rede von einem besseren gegenseitigen Verständnis. Doch es fehlen konkrete Schritte der Deeskalation im Ukraine-Konflikt.
  • Immuntherapie : Auf dem Kriegspfad im eigenen Körper

    Vom Prinzip der mRNA-Impfung könnten künftig viele Patienten profitieren, wenn man es mit maßgeschneiderten Immunzellen kombiniert. Die helfen bisher vor allem in der Krebsmedizin.
  • Machtkampf im Indo-Pazifik : Säbelrasseln in der Wachstumsregion

    In Asien ist der Machtkampf im Wirtschaftsraum der Zukunft in vollem Gange. China weitet seinen Einfluss aus – auch mit umstrittenen Bauvorhaben. Andere Länder reagieren mit einem Schulterschluss. Und Deutschland sucht in dem Streit nach seiner Rolle.
  • Probleme des Tennis-Stars : Das Feuer der Naomi Osaka brennt wieder

    Vergangenes Jahr zog sich Naomi Osaka vom Tennis zurück und machte Depressionen öffentlich. Die Sorge war groß. Nun scheidet sie früh bei den Australian Open aus. Und dennoch geht es ihr viel besser.
  • Die CDU-Bundestagsabgeordneten Mario Czaja (rechts) und Christina Stumpp sollen unter Friedrich Merz Generalsekreträr und stellvertretende Generalsekretärin werden.

    Mario Czaja : Wer ist der künftige CDU-Generalsekretär?

    Mit der Hauptstadt-CDU war der Mann aus dem Berliner Osten oft überkreuz. Als Generalsekretär von Friedrich Merz muss Mario Czaja jetzt das Teamspiel lernen.
  • Fahrbericht Kia EV6 : Hoch spannend

    Der Kia EV6 ist ein elektrischer Crossover mit hoher Reichweite und 800-Volt-Schnellladetechnik. Im Winter ist das Laden freilich nicht mehr gar so schnell.
  • Österreich müsste 1100 Windkraftanlagen bauen um bis 2030 auf erneuerbare Energien umsteigen zu können.

    Energiewende : Österreich als strompolitischer Trittbrettfahrer

    Österreich macht sich grün mit einer ökosozialen Steuerreform und dem Wunsch nach mehr Ökostrom. Doch das Land bleibt ein strompolitischer Trittbrettfahrer – das erkennen auch die eigenen Bürger.