https://www.faz.net/-1qk-a8or7

Castorps Exkursionsabenteuer : Trautes Heim

  • -Aktualisiert am

Rutschpartie: Bei einer Spritztour zwischen den Kneipen von Alt-Sachsenhausen hatte Castorp sich auf die Nase gelegt mit seinem Roller (Symbolbild) Bild: Wonge Bergmann

Castorp erwachte bei klarem Verstand, zum eigenen Erstaunen frisch geduscht und wie gewohnt im Fernsehsessel bei der Liegekur im heimischen Wohnzimmer. Doch bald darauf rief Dauer-Chatpartner Tembrini bei ihm an.

          1 Min.

          Wie Castorp, der bei einer Spritztour mit dem elektrischen Tretroller zwischen den Kneipen von Alt-Sachsenhausen verunglückt war und zeitweilig das Bewusstsein verloren hatte, nach Hause in Bonames gelangt war, wusste er selbst nicht mehr zu sagen. Jedenfalls erwachte er bei klarem Verstand, zu seinem eigenen Erstaunen frisch geduscht und wie gewohnt im Fernsehsessel bei der Liegekur im heimischen Wohnzimmer.

          Sein Lieblingsvideokaminfeuer knisterte vertraut, und am Zustand der abbrennenden Holzscheite konnte Castorp sofort ermessen, dass er schon einige Stunden so gelegen haben musste. Vermutlich war er, wie einst in jungen Jahren nach umfänglichen Kneipenbesuchen, benommen mit Hilfe des Zufalls und der eigenen Orientierungslosigkeit zum Trotz in die richtige U-Bahn eingestiegen und auf diese Weise unter dem Main hindurch nach Hibbdebach und weiter in Richtung der nördlichen Stadtteile gelangt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die Intensivstation der Universitätsklinik Frankfurt mit Coronapatienten im April 2020

          Anhaltend hohe Todeszahlen : Wer jetzt noch an Corona stirbt

          Noch verzeichnet Deutschland jede Woche mehr als tausend Covid-Todesfälle. Viele sterben weder im Altenheim noch auf der Intensivstation. Doch wo dann? Die Suche nach der Antwort ist kompliziert.
          Amazon-Mitarbeiter demonstrieren vor der Zentrale des Unternehmens in Seattle, Washington.

          Krisenbewältigung : Die Jünger des Verzichts und ihre falschen Träume

          Menschen glauben, mit Verhaltensänderungen den Unterschied machen zu können. Doch die Vergangenheit zeigt etwas anderes: Die großen Krisen unserer Zeit haben wir mit Innovationen bewältigt.