https://www.faz.net/-h0w

Seite 2 / 4

  • Knöllchen: Ein Frankfurter Verkehrspolizist verteilt einen Strafzettel für einen Falschparker.

    Frankfurter Verkehrspolizei : Mit dem E-Bike im Einsatz gegen Falschparker

    Mehr als 45.000 Fahrradfahrer am Tag zählte Frankfurt im vergangenen Jahr. Um deren Belange durchzusetzen, nehmen städtische Verkehrspolizisten ihre Perspektive ein – indem sie selbst in den Sattel steigen.
  • 1. Mai in Berlin : Flaschensammeln mit dem schwarzen Block

    Nach Jahren mit friedlicheren Protesten fürchtete Berlin bei der „Revolutionären 1.-Mai-Demonstration“ in Friedrichshain neue Gewaltausbrüche. Doch die Proteste blieben weitgehend friedlich. Und manche Berliner haben ohnehin andere Sorgen.
  • Scheuers Fahrradhelm-Kampagne : Helm ab, Kopf an!

    Für eine Unterwäsche-Kampagne zur Sicherheit von Fahrradhelmen erntet Verkehrsminister Scheuer Spott und Furor. Dabei sind einige Dinge untergegangen.
  • Scheuer verteidigt Kampagne : „Das gab es noch nie“

    Die Kritik an der freizügigen Fahrradhelm-Kampagne des Verkehsministeriums reißt nicht ab. Auch der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ist nicht überzeugt. Doch Minister Scheuer findet die Aufregung positiv.
  • Neues Image für den Helm? : Helmkampagne ohne Fahrrad

    Verkehrsminister Andi Scheuer will junge Radfahrer zum Helmtragen motivieren – mit einer Kampagne, die leicht bekleidete Models zeigt, darunter eine GNTM-Kandidatin. In den sozialen Netzwerken gibt es Spott und Kritik.
  • Ausrüstung für den Herbst.

    Sicher im Herbst? : Das ist Jacke wie Helm

    Regen und Dunkelheit machen die Fahrt mit dem Fahrrad ungemütlich und gefährlich – gerade jetzt im Herbst. Mit dem City Light von Uvex und dem Comp-Jacket von Haglöfs fährt man trocken und sicher.
  • Spahn als Merkel-Nachfolger : Beschleunigte Karrierechance

    Jens Spahn will viel und durch die überraschende Ankündigung von Angela Merkel beschleunigt sich nun alles. Ist er schon bereit für den Vorsitz?
  • Der Träger zahlt nicht nur knapp 153 Euro an Uvex, sondern auch mit einer leicht strapazieren Nackenmuskulatur, denn der Helm wiegt 633 Gramm.

    Multifunktionshelm von Uvex : Ein Dreh für die Norm

    Ein Helm für alles: Auf dem Rad und der Baustelle ebenso wie an der Kletterwand und am Berg soll der Perfexxion Multinorm den Kopf schützen. Kann das funktionieren?
  • Einmal-Rasierer, einer in Rosa, einer für Männer und einer von Billie: In der Dusche unserer Autorin sammelt sich nach der Recherche für diesen Artikel das Enthaarungswerkzeug.

    Geschlechterdiskriminierung : Rosa ist eine teure Farbe

    Für den Friseurbesuch, die Anschaffung von Rasierklingen, den Service in der Reinigung müssen Frauen mehr zahlen als Männer. Die „pink tax“ ist nicht im Sinne des Gesetzes. Warum klagt niemand dagegen?
  • Hätten sie es gewusst? Das String-Regal ist ein schwedischer Designklassiker.

    Möbeldesign : Schwede! Welcher Schwede?

    Skandinavisches Design kennt jeder. Aber was genau stammt eigentlich aus Schweden? Wer keine Namen wie Alvar Aalto und keine Ikonen wie den Egg Chair vorzeigen kann, wird leicht übersehen.
  • Stadt als Gesamtkunstwerk: Melbourne gilt als Hauptstadt der Street-Art.

    Australien : Besser geht’s nicht

    Die beste Stadt der Welt heißt nicht Paris, New York oder Berlin. Nein, Melbourne in Australien wurde sechsmal zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt.
  • Justus von Dohnányi : Mann mit Haltung

    Justus von Dohnányi spielt in „Timm Thaler“ das verführerische Böse. Er selbst lacht lieber. Und erzählt dabei von Dreharbeiten, Politik und Familie.
  • „Stralsund“-Krimi im ZDF : Nicht ohne meine Weste

    Schusssichere Westen, so weit das Auge reicht, und ein großer Bösewicht hinter schweren Stahltoren: Der „Stralsund“-Krimi trägt ziemlich dick auf.
  • Sicheres Schneiden : Messer in Kinderhand

    Manche Eltern graust es, wenn Kinder mit Messern hantieren. Muss es aber nicht, wie ein Blick auf besondere Kindermesser mit eingebautem Schutz zeigt.
  • Ausgewählt und dann doch abgelehnt: Der Entwurf von Zaha Hadid ähnelt in der Form einem Fahrradhelm

    Japan : Krach um den Neubau des Olympiastadions in Tokio

    Der spektakuläre Entwurf der Stararchitektin Zaha Hadid hatte zwar den ursprünglichen Wettbewerb gewonnen, wurde dann aber doch abgelehnt. Der neue Entwurf gleiche nun eher einem Fleischkloß als einem Fahrradhelm, sagen Spötter.