https://www.faz.net/-h0w

Seite 1 / 1

  • „Man kann in Sotschi keinen größeren Fehler machen, als falsch gekleidet zu sein“: DOSB-Präsident Alfons Hörmann

    Einkleidung für Sotschi : Nur die Unterwäsche ist frei wählbar

    Die Kleidung ist für die Deutschen in Sotschi kein Randaspekt. Peinlich genau achtet der DOSB darauf, dass jeder die Etikette einhält. Bis zu 69 Einzelstücke erhält jeder Sportler - sogar Zahnbürsten und Rasierer.
  • Weltempfänger T1000 von 1963 mit Farbsignalen

    Braun-Design : Puristisch. Praktisch. Gut.

    Statt die Eliten von einst zu suchen und nicht mehr zu entdecken, orientiert sich das neue Braun-Design am Wert für den globalen Kunden. Heute existieren die Produkte in einem Zustand zwischen Designpriorität und Begreifbarkeit ohne Lifestyle-Diplom.
  • Da sprießt kein Haar: Der Herkules Farnese (Reproduktion aus dem 16. Jahrhundert)

    Körperrodung : Alle Haare wieder

    Weder Charlotte Roche noch Alice Schwarzer haben es ändern können: Der menschliche Körper wird rasiert und gerodet wie nie. Aber vielleicht geht es auch gar nicht um Sex - sondern um Ewigkeit: Das Epiliergerät soll Kunstwerke aus uns machen, und zwar solche von klassizistischer Glätte!