https://www.faz.net/-h0w

Seite 1 / 4

  • Demonstrationen in Hongkong : „Wir müssen weiter kämpfen“

    Die Proteste für freie Wahlen und mehr Demokratie in Hongkong gehen weiter. Was treibt die Demonstranten auf die Straße? Und welche Erfolgsaussichten geben sie ihrem Protest? Wir haben einen jungen Lehrer gefragt, der mitdemonstriert.
  • Video-Interview : Warum demonstrieren die Menschen in Hongkong

    Die Proteste für freie Wahlen und mehr Demokratie in Hongkong gehen weiter. Was bewegt die Demonstranten auf der Straße? Wir haben einen jungen Lehrer gefragt, der an den Demonstrationen teilnimmt.
  • Nicht mehr geheim : Der Humor der CIA

    Wer hätte gedacht, welche Monster sich zu Beginn der achtziger Jahre im Sprachkeller der CIA aufhielten. Ein internes Rundschreiben deckte sie auf: Berichtsfloskeln werden darin zu maskierten Nilpferden und zweiköpfigen Igeln.
  • Surfende Hunde : Hauptsache nicht Hundepaddeln

    Beim „Surf City“-Wettbewerb am kalifornischen Huntington Beach haben sich mehr als 65 Hunde in die Wellen geworfen - natürlich mit Surfbrett. Wir zeigen die schönsten Momente.
  • Ist der Koch wirklich so gut oder ist Opium im Essen?

    Nudeln in China : Einmal Nr. 10 mit Opium

    Um seinen Verkauf anzukurbeln, ließ sich ein chinesischer Nudelkoch etwas Besonderes einfallen: Er mengte Opium ins Essen.
  • Falschgeld von hervorragender Qualität entdeckten Polizisten im süditalienischen Marcianise.

    Italien : Mann schleppt Kisten mit 17 Millionen Euro Falschgeld

    Der italienischen Finanzpolizei ist ein großer Fang gelungen: Ein kistenschleppender Mann auf einem Supermarkt-Parkplatz kam den Polizisten verdächtig vor. Sie kontrollierten ihn und entdeckten Falschgeld im Wert von 17 Millionen Euro.
  • Nude-Porträts : Ein Fotograf zieht sich aus

    Trevor Christensen macht Nackt-Porträts. Allerdings behalten die Porträtierten dabei ihre Kleider an. Nackt ist hier nur der Fotograf selbst. Warum er das macht, erzählt er im Interview.
  • Gastbeitrag : Wie ich fast ein Dschihadist wurde

    Ich verstehe, warum sich im Westen aufgewachsene Jugendliche den Dschihad-Bewegungen wie dem „Islamischen Staat“ anschließen. Ich wäre beinahe selbst einer von ihnen gewesen. Ein Gastbeitrag von Michael Muhammad Knight.
  • Auch nach dem Knochenfund setzen die Suchtrupps ihre Arbeiten am Wrack fort.

    Costa Concordia : Die Knochen des letzten Opfers?

    Auf dem Wrack des verunglückten Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia“ wurden Knochen und ein menschlicher Schädel gefunden. Es könnte sich dabei um die Überreste des letzten Vermissten handeln.
  •  Religiös erzogene Kinder können Fiktion schlechter von Fakten trennen, fand eine neue Studie heraus.

    Studie : Wer an Gott glaubt, glaubt auch an Aschenputtel

    Kinder können sehr gut zwischen Fakten und Fiktionen unterschieden, wenn sie eine Geschichte hören. Aber nur, wenn sie nicht religiös erzogen werden, wie eine neue Studie herausfand.
  • Cocktails des Sommers : Darauf einen Gurken-Gin!

    Wer wirft schon die Salatbeilage in den Cocktail? Zum Beispiel Sven Schupp von der Roten Bar – wenn er einen richtig hippen Gin servieren will. Stellen Sie sich den Drink des Sommers hier selbst zusammen.
  • Auch ein Fan des deutschen Teams: Rihanna gratuliert Mario Götze gern persönlich

    #GERARG im Internet : Götze ist der „Hitta“

    Finale schauen und darüber twittern sind mittlerweile eins. Über 32 Millionen Tweets wurden in 120 Minuten abgesetzt. Darunter: Selfies mit Merkel, Rihanna am Pokal – selbst die Schlandtasche der Kanzlerin redet mit.
  • Kommt Ihnen das bekannt vor? Der achtjährige Steve Soltesz aus Detroit konnte mit seinem sogenannten „Big Ear“ Gespräche in einem Umkreis von bis zu 70 Metern belauschen. (Aufnahme vom September 1967). Protestierende Nachbarn, die sich bespitzelt fühlten, schalteten die Polizei ein. Diese konnte auf Grund einer Gesetzeslücke nichts gegen den „Lauschangriff“ des Jungen unternehmen.

    NSA und CIA : Warum wir die Deutschen ausspionieren müssen

    In Berlin ist die Empörung über CIA-Spione groß, in Amerika sieht man die Dinge anders. Für den amerikanischen Journalisten James Kirchick ist es absolut richtig, dass ein Land mit so engen Verbindungen zu Russland und Iran ausspioniert wird. Ein Gastbeitrag.
  • Sommer-Drinks : Welchen Cocktail hätten Sie gern?

    Wir haben die perfekten Cocktails für diesen Sommer zusammengestellt. Sie müssen sich nur noch entscheiden, zu welchem Anlass Ihr Drink gereicht wird. Barkeeper Sven Schupp zeigt, wie’s geht.
  • Ein Abend beim Lachyoga : Lachen auf Befehl

    In einem Club im Frankfurter Nordend trifft man sich einmal in der Woche zum Lachen. Beim Lachyoga sollen die Teilnehmer für eine Stunde dem Alltag entfliehen. Der Leiter der Übung, Laurenz Menzinger, hat beim indischen Lach-Guru Madan Katasria gelernt.
  • Jetzt bloß nichts Falsches sagen. Und nicht den Müller auswechseln.

    Powersätze für Ahnungslose : So bluffen Sie sich durch die WM

    Alle reden vom Fußball, nur Sie haben keine Ahnung? Verzagen Sie nicht! Wir haben Ihnen die schönsten Bemerkungen zusammengetragen, die Sie nebenbei fallenlassen können, ohne sich zu blamieren.
  • Ich ruf’ Dich an: Wolfgang Bosbach und Angela Merkel im Bundestag (aufgenommen 2006)

    Bosbach bei „Wer wird Millionär“ : Wo steckte Merkel?

    Wolfgang Bosbach zieht den besten Telefonjoker der Republik. Sein Plan ging schief. Warum, das weiß nur die Kanzlerin. Er hätte besser mich angerufen.