https://www.faz.net/-1s0-6m02b
Susanne Kusicke  - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Susanne Kusicke

(sku.)

Geboren 1967 in Berlin. Vor dem Studium lebte sie ein Jahr lang in Paris. 1993 Abschluss in Germanistik und Philosophie an der Freien Universität Berlin; anschließend wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Mediävistik. Später schrieb sie in der „Berliner Morgenpost“ und der „Welt“ für die Lokalredaktion, die Reise- und die Wochenendbeilage. 1998 Volontariat bei der F.A.Z.; im Jahr 2000 Eintritt in die politische Redaktion. Von 2016 bis 2020 kümmerte sie sich um die politischen Themen in der Frankfurter Allgemeinen Woche. Im April 2020 Wechsel in die Online-Redaktion.

FAZ.NET, Politik

Aktuelle Beiträge von Susanne Kusicke

Seite 1 / 8