https://www.faz.net/-1s0-9aiik
Autorenporträt / Dreisbach, Sofia

Sofia Dreisbach

(fia.)

wurde am 22. Juli 1992 als Zwilling in Offenbach am Main geboren. Nach dem Abitur in Bad Homburg fünf Monate Freiwilligendienst in einer Musikschule für Armenkinder in Chile. Studium der Geschichte in Leipzig mit einem Auslandssemester in Minsk. Master der Osteuropastudien mit den Fächern Geschichte, Politikwissenschaften und jüdische Kultur und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 2014 bis 2016 studienbegleitende Journalistenausbildung am Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses mit Stationen in Hamburg, Moskau und Frankfurt bei der Rhein-Main-Zeitung. Am 1. April 2018 Eintritt in die politische Nachrichtenredaktion der F.A.Z.

F.A.Z., Politik

Aktuelle Beiträge von Sofia Dreisbach

Seite 6 / 6

  • Nur zu Besuch: Zwei Touristen im Mainzer Hauptbahnhof sind sichtlich irritiert vom Polizeiaufgebot.

    Polizei übt für den Ernstfall : Großeinsatz am Hauptbahnhof

    Mit Spürhunden und einem Großaufgebot an Polizisten haben Bundesbeamte in Frankfurt und Mainz ein Terrorismus-Szenario geprobt. Für einen Moment wurde es jedoch ernst.
  • Aus dem Studentenleben : Arbeitstier, Kostgänger, Student

    In der Mensa der Frankfurter Goethe-Universität sind die Preise erhöht worden, und viele haben protestiert. Wie finanziert der akademische Nachwuchs Leben und Essen? Unsere Autorinnen haben einmal nachgefragt.
  • Situationskomik: Clown Albert hat Spaß mit allen Leuten.

    Clown für Demenzkranke : Alberts Verwandlung

    Ulrich Fey hat mit 39 Jahren beschlossen, Clown zu werden. Nun tritt er vor dementen Senioren auf. Auch wenn sie manchmal komischer sind als er.
  • Da ist der Kuckuck los: Inhaberin Emma Roßmann mit ihrem Sohn Gerhard im Dippe-Paradies.

    Porträt Emma Roßmann : Die Hüterin des Bembelschatzes

    Emma Roßmann hat die Hälfte ihres Lebens zwischen Krügen, Apfelweingläsern und Gartenzwergen verbracht. Die Geschichte des „Frankfurter Dippemarkts“ ist ihre eigene.
  • Dippemess in Frankfurt: Der Festplatz am Ratsweg lockt zwei Mal jährlich über eine Million Besucher an.

    Frankfurt : Frühjahrs-Dippemess beginnt

    Von Freitag an dreht sich das gelbe Riesenrad auf dem Festplatz am Ratsweg: Die Frühjahrs-Dippemess wird eröffnet und mit ihr auch die deutsche Volksfestsaison.
  • Zupfen: Sonja Lena Schmid übt mit der vier Jahre alten Martina

    Chile : Salut Salon in den Hütten der Armen

    Ein deutsches Crossover-Quartett unterstützt eine Schule in Chile. Die Musikerinnen spielen vor Publikum, üben mit Kindern aus dem Armenviertel und haben selbst richtig Spaß daran.