https://www.faz.net/-1s0-6m042
Oliver Bock - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Oliver Bock

(obo.)

Der bekennende Badener und Rheingauer aus Leidenschaft wurde 1961 in Pforzheim geboren. Auf Abitur und Wehrdienst in der Schmuck- und Uhrenmetropole folgte das Studium der Politikwissenschaften in Bamberg und Cambridge. Die journalistischen Lehr- und Wanderjahre führten ihn quer durch die Republik, von der Braunschweiger Zeitung über die Allgäuer Zeitung und die Offenbach-Post bis in die Rhein-Main-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung im Jahr 1992. Zunächst Blattmacher in Frankfurt; seit 1996 berichtet er als Korrespondent aus dem Rheingau-Taunus-Kreis und seit 2018 überdies aus der Landeshauptstadt Wiesbaden. Darüber hinaus gilt seine journalistische Leidenschaft der Land- und Forstwirtschaft, dem Weinbau, der Jagd und dem Naturschutz in Hessen.

F.A.Z., Rhein-Main-Zeitung

Aktuelle Beiträge von Oliver Bock

Seite 1 / 100

  • Die Müllentsorgung wird teurer, aber es wird nicht transparent kommuniziert weshalb (Symbolbild).

    Politischer Handlungsbedarf : Preisschub ohne Transparenz

    Im Rheingau-Taunus werden die Bürger für die Entsorgung ihres Mülls tief in die Tasche greifen müssen. Doch es ist nicht ersichtlich, woher der exorbitante Anstieg kommt.
  • Kein altes Gemäuer: Die Abtei St. Hildegard wurde von 1900 bis 1904 errichtet.

    Hildegards Riesencodex : Im Leiterwagen in den Westen

    Der Riesencodex der Hildegard von Bingen schien nach dem Zweiten Weltkrieg verloren. Doch eine „Entführung“ brachte ihn wieder an den Rhein, wie die Historikerin Christiane Heinemann in einem Buch schildert.
  • Der Sonne zugewandt: In Niedernhausen soll ein Solarpark entstehen, wie es ihn in Dreieich-Buchschlag schon gibt.

    Mit Bürgerbeteiligung : Solarpark statt Grabsteine

    Die Bürger können sich an dem geplanten Solarpark in Niedernhausen beteiligen. Kritik an dem Vorhaben kommt unter anderem von Landwirten, wird aber von der Gemeinde zurückgewiesen.
  • Prost! Geht auch ohne Promille

    Alkoholfreier Wein : Der Rausch bleibt aus

    Alkoholfreies Bier ist weithin akzeptiert. Gibt es eine ähnlich große Nische für alkoholfreien Wein? Der Weinbauverband ist davon überzeugt und beginnt ein Gemeinschaftsprojekt.
  • Klare Kanten: Blick auf 2 der 3 neuen Hotelgebäude für das Kloster Eberbach nach dem Entwurf der Baseler Architekten Backes Zarali.

    Ausbau von Kloster Eberbach : Mehr Betten benötigt

    Kloster Eberbach in Eltville benötigt dringend mehr Hotelzimmer. Wie sie behutsam gebaut werden könnten, zeigt nun ein Architektenwettbewerb. Wie die Unterstützung vom Land Hessen aussehen wird, ist hingegen noch offen.
  • Die Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden soll am ersten Novemberwochenende gesprengt werden.

    Wiesbaden : Salzbachtalbrücke wird am 6. November gesprengt

    Am 6. November tut es einen Knall: An diesem Tag sollen beide Brückenhälften der Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden gesprengt werden. Bis die Unterbrechung der A66 ihr Ende findet, dauert es noch deutlich länger.
Twitter