https://www.faz.net/-1s0-8dhr5
Autorenporträt / Benninghoff, Martin

Martin Benninghoff

(mben.)

studierte Politikwissenschaften und Volkswirtschaftslehre und absolvierte die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Von 2009 bis 2012 arbeitete er als Politikjournalist beim „Kölner Stadt-Anzeiger“, danach ging er als Redakteur für Kommentare und Leitartikel zur „Financial Times Deutschland“. 2014 wechselte er in die Redaktion der politischen Talkshow „Günther Jauch“ (ARD). 2016 Eintritt in die Redaktion der F.A.Z. Von 2016 bis 2020 Redakteur vom Dienst bei FAZ.NET. Seit 2021 in der F.A.Z.-Rhein-Main-Zeitung für Politik- und Kirchenthemen zuständig. Mehrfach mit seiner Band „THE SMU“ auf China-Tourneen. Buchveröffentlichungen: „Aufstand der Kopftuchmädchen“ (mit Lale Akgün, 2011). „Der Spieler – Wie Kim Jong-un die Welt in Atem hält“ (2019). „Soundtrack Deutschland – Wie Musik made in Germany unser Land prägt“ (mit Oliver Georgi, 2020).

F.A.Z., Rhein-Main-Zeitung

E-Mail: m.benninghoff@faz.de

Aktuelle Beiträge von Martin Benninghoff

Seite 1 / 46

  • Oppositionsführer der CDU im Frankfurter Römer: Nils Kößler

    Frankfurter CDU : Kößler tritt nicht an

    Der Fraktionschef im Frankfurter Rathaus Römer will nun doch nicht CDU-Vorsitzender werden. Das erhöht die Chancen für den früheren Stadtkämmerer Uwe Becker.
  • Politik und Podcast: Der Frankfurter Römer

    Podcast in der Politik : Fürchte dich, Christian Drosten!

    Die Gartenpartei will den Mitschnitt der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung zum Podcast machen. Jan Böhmermann und andere erfolgreiche Podcaster zittern schon vor dem neuen Blockbuster. Eine Glosse.
  • Macht Platz für einen Nachfolger: CDU-Politiker Jan Schneider

    CDU in Frankfurt : Der Schneider-Effekt

    Die Frankfurter CDU sucht einen neuen Parteichef. Dass der Ehrenvorsitzende Udo Corts nun die Kandidatensuche moderiert, ist ein kluger Schachzug. Doch wie lange hält der Frieden?
  • Als Moderator gefragt: CDU-Politiker Udo Corts sucht einen neuen Parteichef.

    Neuer Parteichef gesucht : Die CDU diszipliniert sich selbst

    Der Frankfurter CDU-Chef Jan Schneider macht den Weg frei für einen Nachfolger. Udo Corts soll die Suche moderieren. Ihm zur Seite steht Vorsitzendenkraft aus 25 Jahren Parteigeschichte.
  • Jan Schneider, hier bei einem Auftritt im August 2020, gibt den Vorsitz der Frankfurter CDU ab.

    Jan Schneider : Chef der Frankfurter CDU geht vom Platz

    Nach knapp fünf Jahren an der Spitze der Frankfurter CDU tritt Parteichef Jan Schneider nicht mehr an. Für seine Nachfolge gibt es mehrere Interessenten und einen Favoriten.
  • Der Impfstoff ist ein „Geschenk Gottes“: Stadtdekan Johannes zu Eltz wirbt für Impfsolidarität

    Hoffnung trotz Pandemie : Das Beste kommt noch

    Die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Aber die Krise zeigt auch, wie stabil die Gesellschaft ist, wenn Nächstenliebe gelebt wird. Auch aus den Kirchen wird die Botschaft in die Welt getragen.
  • Trostspender: Die historische Krippe in der Frankfurter Kirche St. Leonhard

    Die Kirchen zu Weihnachten : Aufbruch und Werte

    Die Erosion des Glaubens schreitet voran. Dennoch brauchen wir die Kirchen – nicht nur an Weihnachten.
  • Nur der Priester darf auf die Maske verzichten: Gottesdienst im Frankfurter Kaiserdom

    Kirchen an Weihnachten : Wieder ein frohes Fest

    Im vergangenem Jahr sind die meisten Gottesdienste an Weihnachten ausgefallen oder ins Digitale verlagert worden. Das soll nicht noch einmal passieren, weshalb die Kirchen an den Hygienekonzepten feilen.
  • Kämpft für seine Kirche: Georg Bätzing ist seit 2016 Bischof von Limburg und seit 2020 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz.

    Bischof Bätzing : „Impfen ist eine moralische Pflicht“

    Der Bischof von Limburg, Georg Bätzing, fordert die Menschen zur Solidarität in der Pandemie auf. Und die Bischofskollegen zur Umkehr in ihrem Selbstverständnis.
Twitter