https://www.faz.net/redaktion/mark-fehr-16498151.html
Autorenporträt / Fehr, Mark

Mark Fehr

(mfe.)

ist in den kühlen und schroffen Mittelgebirgen Nordhessens aufgewachsen, hat aber den größten Teil seines bisherigen Berufslebens in Frankfurt verbracht. Dort lernte er das warme Mainklima schätzen und konnte sich an die weichere südhessische Mundart gewöhnen. Er schloss 2004 ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth als Diplom-Kaufmann ab und arbeitete anschließend in der Steuerberatung von Ernst & Young, die heute nur noch EY heißt. Sein Hobby, die moderne chinesische Sprache und Schrift, konnte er dank eines DAAD-Stipendiums an der Pekinger Fremdsprachenuniversität BFSU vertiefen. Erst danach widmete er sich ganz dem Wirtschaftsjournalismus und begann – ausgerechnet im Finanzkrisenjahr 2008 – ein Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten in Düsseldorf. Als Redakteur der Wirtschaftswoche schrieb er zunächst über Ökonomie und Konjunktur, dann vom Finanzplatz Frankfurt aus über Finanzunternehmen, Finanzmärkte und Finanzprodukte. 2019 trat er in die Wirtschaftsredaktion der F.A.Z. ein. Er berichtet unter anderem über Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Bilanzierung und betreut seit April 2021 die F.A.Z.-Seite „Der Betriebswirt“.

Wirtschaft

Aktuelle Beiträge von Mark Fehr

Seite 1 / 36