https://www.faz.net/-1s0-9m6e2
Autorenporträt / Priebe, Manon

Manon Priebe

(mpr.)

Geboren 1987 im unterfränkischen Kitzingen. Erste journalistische Erfahrungen in Sport- und Lokalredaktionen. Sinologiestudium in Würzburg und an der Peking University. Abschlussarbeit über die Unterschiede in der Berichterstattung zum Jahrestag der Übernahme Tibets durch die Volksrepublik China in chinesischsprachigen Medien. Im Anschluss in Schanghai gelebt, gearbeitet und geschrieben. Journalismus-Master in Mainz und an der University of Memphis. Für die Abschlussreportage aus einem Flugzeug gesprungen. Praktika bei der dpa und der deutschen Redaktion von Radio Taiwan International in Taipeh. Danach freie Tätigkeit für „chrismon“ und diverse Online- und Printmedien. Seit März 2018 Redakteurin für Social Media und Community Management.

FAZ.NET

Aktuelle Beiträge von Manon Priebe

Seite 1 / 4

  • Impfstoffspritzen bei einer Impfaktion im sächsischen Bautzen.

    Live-Diskussion : Brauchen wir eine Impfpflicht?

    Lange haben verantwortliche Politiker hierzulande gezögert – jetzt steht sie auf der Agenda: die allgemeine Impfpflicht. Wäre sie die Lösung für das Ende der Pandemie oder ein zu großer Eingriff in die Privatsphäre? Sie haben mit uns diskutiert, hier ist die Nachlese.
  • @emulution informiert das Netz über die Jugend von heute.

    Berufsprofile in Social Media : Image aus dem Netz

    Ein sarkastischer Pfleger, ein Lehrer in Sneakers, die modische Studentin oder der politische Jurist. Heutzutage kommt das Image von Berufen gerne von Personen aus den sozialen Medien. Vier Rezensionen.
  • Khaby Lame : Der König von TikTok

    Nicht einmal die Queen ist vor ihm sicher: Der Italiener Khaby Lame ist der erfolgreichste Mann der Welt auf TikTok. Aber warum nur?
  • Die Schauspielerin Lauren Compton macht beim „Wipe it Down Challenge“ auf TikTok mit.

    TikTok-Expertinnen im Gespräch : Wie schafft man ein virales Meme?

    Wie schafft man ein virales Meme? Die Kognitionswissenschaftlerin Sam Ayele und Yasmina Banaszczuk, Programmchefin bei TikTok, sprechen im Interview über die Regeln und Gefahren einer neuen Kommunikationsform.
  • „Als ich das erste Mal eine dicke Frau sah, die in Unterwäsche umhertanzt, hat mich das erschüttert“: Melodie Michelberger auf Instagram

    Körpernormen auf Social Media : Was genau ist falsch an uns?

    Kritik am eigenen Körper ist älter als die sozialen Medien, aber Filter und Likes erhöhen den Druck. Zugleich nutzt eine Gegenbewegung gerade Instagram und TikTok als Sprachrohr. Bringt das etwas?
  • Komiker Bo Burnham : Ich will nie wieder nach draußen

    Bo Burnham lockt uns auf Netflix in seinen Kaninchenbau, klaustrophobisch und kreativ. Damit kommt er genau zur richtigen Zeit. Mitten im Lockdown hätten wir das schwer ertragen.
Twitter