https://www.faz.net/-1s0-6wpdt
Autorenporträt / Hauser, Jan

Jan Hauser

(jch.)

Geboren 1983 in Münster, Westfalen. Abitur und freiwilliges soziales Jahr in Schleswig-Holstein. Studium der Volkswirtschaftslehre in Kiel und Laibach (Ljubljana). Im April 2009 beginnt er ein Volontariat bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, seit April 2011 ist er Redakteur in der Wirtschaftsredaktion.

F.A.Z., Wirtschaft

E-Mail: j.hauser@faz.de

Aktuelle Beiträge von Jan Hauser

Seite 56 / 56

  • Das Abwrackspiel von Rüdiger Schenke ist „made in Allgäu”

    Abwrackprämie : Das Spiel mit der Krise

    Geld scheffeln, abzocken, abwracken: Das Abwrackprämienspiel ist eine Mischung aus „Mensch ärgere dich nicht“ und „Monopoly“. Der Zulieferer eines Autozulieferers rettete mit der Erfindung des Spiels sein Unternehmen.
  • Nicht ausgelastet: Das Container Terminal Tollerort im Hamburger Hafen

    Branche im Umbruch : Reeder auf Blindfahrt

    Deutsche Reeder besitzen die größte Handelsflotte der Welt. Im Globalisierungsboom haben sie damit Milliarden verdient. Dann kam die Krise - jetzt zittert die Branche. Denn was nicht gekauft wird, muss auch nicht transportiert werden.
  • Manchmal ist die Wohnungsnot so groß, dass Studenten symbolisch zur Selbsthilfe greifen und Wohncontainer vor ihrer Uni errichten

    Wohnungssuche : Geschichte eines alltäglichen Wahnsinns

    Wer in Ballungszentren wie Frankfurt eine Wohnung sucht, gerät oft an den Rand der Verzweiflung. Wie sich der Wohnungsmangel in den deutschen Großstädten schon heute auswirkt, zeigt ein Selbstversuch.
  • Angespannt: Die Psychologie der Krise schlägt auf die Fußball-Bundesliga durch

    Brot und Spiele : Der Fußball-Rubel rollt langsamer

    Die Bundesliga-Klubs spüren die Wirtschaftskrise und erwarten sinkende Einnahmen. Jeder dritte Verein rechnet sogar mit Verlusten. Zum ersten Mal seit fünf Jahren ist die Zahl der Skeptiker deutlich gestiegen.
  • Kita-Streik : Eltern verlangen Gebühren zurück

    4000 Erzieher legen in ganz Hessen ihre Arbeit nieder. Nächste Woche könnte der Protest weitergehen. Auf die Stadt Frankfurt könnten nun Klagen zukommen.
  • Silbermond gastierten in Mainz

    Konzertkritik: Silbermond : Auf der Galeere der Popmusik

    Spätestens seit dem Nummer-1-Hit „Das Beste“ sind Silbermond kommerziell erfolgreich und nicht nur in den Kinder-, sondern auch in den Wohnzimmern der Republik angekommen.
Twitter