https://www.faz.net/-1s0-6m03u
Autorenporträt / Schmoll, Heike

Heike Schmoll

Korrespondent/in (oll.)

Geboren am 10. Februar 1962 in Villingen. 1980 Hebraicum, 1981 Abitur am neusprachlichen Bunsen-Gymnasium in Heidelberg. Danach Studium der Germanistik und Evangelischen Theologie in Heidelberg. 1982 Graecum. Fortsetzung des Studiums als Stipendiat des Tübinger Stifts in Tübingen und München. 1988 Staatsexamen in Tübingen. Während der ersten Semester schrieb sie als freie Mitarbeiterin Konzertkritiken für das „Heidelberger Tageblatt“. Unterbrechung des Studiums für eine halbjährige Hospitanz in der Kirchenredaktion des Südwest-Fernsehens in Baden-Baden. Angeregt durch das Studium bei Eberhard Jüngel und Wolfhart Pannenberg, gilt ihr besonderes Interesse der Systematischen Theologie. Am 1. Januar 1989 Eintritt in die Nachrichtenredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 2002 Verleihung der theologischen Ehrendoktorwürde in Tübingen, 2005 Verleihung des Deutschen Sprachpreises der Henning-Kaufmann-Stiftung. Zuständig für Schul- und Hochschulpolitik sowie Fragen der wissenschaftlichen Theologie. Verantwortlich für die Seite „Bildungswelten“, seit März 2008 Korrespondentin in Berlin. Hessischer Kulturpreis 2018.

F.A.Z., Politik

Aktuelle Beiträge von Heike Schmoll

Seite 1 / 90