https://www.faz.net/-1s0-6m03v
Heike Lattka - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Heike Lattka

Korrespondent/in (lat.)

wurde am 15. Mai 1960 in Friedberg/ Hessen geboren, studierte nach dem Abitur in Mainz Germanistik und lernte als freie Mitarbeiterin in der Frankfurter Sportredaktion der „Bild“-Zeitung den Journalismus kennen. Die Arbeit in der Redaktion machte ihr so viel Freude, dass sie ihr Studium nach sechs Semestern für ein Volontariat aufgab. Anschließend folgte eine knapp zweijährige Zeit als Lokalredakteurin, 1985 wechselte sie dann in die Lokalredaktion der „Frankfurter Neuen Presse“, wo sie zuletzt stellvertretende Ressortleiterin war und verantwortlich für Kommunalpolitik zeichnete. Seit 1. Juli 1992 ist Heike Lattka Mitglied in der Rhein-Main-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wo sie über Kommunal-, insbesondere Schulpolitik schrieb. Seit 1. September 1997 Korrespondentin für den Main-Taunus-Kreis.

F.A.Z., Rhein-Main-Zeitung

Aktuelle Beiträge von Heike Lattka

Seite 3 / 33