https://www.faz.net/-1s0-9jy6t
Autorenporträt / Theile, Gustav

Gustav Theile

(guth.)

kam am 29. November 1992 in Schönebeck an der Elbe in der Nähe von Magdeburg zur Welt, ist in Niedersachsen und Thüringen aufgewachsen und hat in der Nähe von Erfurt sein Abitur gemacht. Danach war er ein Jahr als Freiwilliger in einer Computerschule in Ghana. Er hat in Tübingen und Seoul Wirtschaft, Koreanistik, Politik und Literatur studiert und war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Auf einer Praktikumstournee nach dem Studium machte er zunächst als Carlo-Schmid-Stipendiat Halt bei Oxfam in Glasgow und war danach im Büro der Heinrich-Böll-Stiftung in Washington und bei der F.A.Z. in Frankfurt. Dort war es so schön, dass er gleich dageblieben ist. Seit dem 1. Oktober 2018 ist er Redakteur in der Wirtschaftsredaktion der F.A.Z., zunächst im Online-, inzwischen im Unternehmensressort. Er schreibt über Werbe- und PR-Themen, häufig mit Digitalfokus. Er hat die deutsche und die schweizerische Staatsbürgerschaft.

F.A.Z., FAZ.NET, Wirtschaft

Aktuelle Beiträge von Gustav Theile

Seite 1 / 37

  • Glücklich, wer eine hat: Papiertüten werden zur Mangelware.

    Rohstoffmangel : Warum die Papiertüte an der Kasse fehlt

    Die Plastiktüte ist schon länger verschwunden, doch nun ist auch der Ersatz aus Papier schwer zu bekommen. Eine Entspannung der Lage ist nicht in Sicht.
  • Influencer-Villa auf Ibiza : New Kids

    Im Lockdown haben sie angefangen, Videos auf TikTok zu laden. Jetzt haben die Influencer Millionen Follower, leben in einer Villa und ihr Nachbar ist Zinedine Zidane. Was machen sie da? Und wer sind diese Menschen?
  • Zwei Frauen, ein Lastwagen: Karin Radström (links), Vorstandsmitglied von Daimler Truck, und Daniela Schmitt, Rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin, in Wörth

    eActros von Daimler : Der Elektrolaster geht in Serie

    In Wörth am Rhein läuft der erste eActros vom Band. Es bleiben viele Hürden – und Daimler verrät nicht, wie viel produziert wird.
  • Twitch wurde offenbar gehackt.

    Streaming-Plattform von Amazon : Twitch wurde gehackt

    9,6 Millionen Dollar soll der erfolgreichste Twitch-Streamer seit dem Jahr 2019 verdient haben. Das geht aus offenbar internen Twitch-Dokumenten hervor, die ein Hacker online gepostet hat. Dieser beschimpft die Plattform übel.
  • Die Apps des Facebook-Konzerns

    Facebook-Ausfall : Facepalm

    Der Totalausfall ist für Facebook eine riesengroße Peinlichkeit – und noch viel mehr als das. Er kann dem Konzern langfristig schaden.
  • Apps und Websites down : Facebook liegt lahm

    Der Facebook-Konzern steckt in einer tiefen Krise. Jetzt hat das Unternehmen auch noch technische Probleme: Seine Plattformen sind am Montagabend nicht erreichbar. Auch interne Systeme sind offenbar betroffen. Die Konkurrenz reagiert süffisant.
  • Daimler Trucks könnte demnächst zu einem eigenständigen Dax-Konzern werden.

    Daimler spaltet sich auf : Die Scheidung der Sterne

    Aus einem Daimler-Stern werden zwei: Ein Auto- und ein Truck-Konzern. Die Aktionärsvertreter setzen den Lastwagen-Chef direkt unter Druck – und warnen vor chinesischen Aktionären.
  • Scholz, Baerbock oder Laschet: Hier noch im TV-Triell, am Sonntag wird es ernst an den Wahlurnen

    Wetten auf den Wahlausgang : Eins zu vier gegen Laschet

    Auch mit der Bundestagswahl lässt sich Geld verdienen: Wer auf Laschet oder Baerbock setzt, kann bei britischen Buchmachern absahnen. Doch auch die Kurse einzelner Unternehmen schlagen nach Bundestagswahlen häufig aus.
Twitter