https://www.faz.net/-1s0-6mf2f
Autorenporträt / Giersberg, Georg

Georg Giersberg

(geg.)

Am 9. Juni 1955 in Capellenhagen bei Alfeld in Südniedersachsen geboren, machte er zunächst die mittlere Reife. Danach erlernte er den Beruf des Industriekaufmanns in einer Großdruckerei. Er ging zwei Jahre zur Bundeswehr, studierte von 1977 bis 1981 an der jungen Paderborner Universität Betriebswirtschaftslehre. In dieser Zeit betreute er die politische Studentenzeitschrift „Die Zeile“, und es verstärkte sich der Wunsch, journalistisch tätig zu werden. Seit 1. Januar 1982 ist der Diplomkaufmann in der Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Giersberg schreibt hier über betriebswirtschaftliche Themen mit den Schwerpunkten Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensführung. Er betreut die Seite „Der Betriebswirt“ sowie die seit mehr als 50 Jahren erscheinende Beilage „Die 100 größten Unternehmen“. Neben einigen Einzelunternehmen widmet er sich der Messeberichterstattung, was Messegesellschaften wie Aussteller einschließt, und der Elektroindustrie und begleitet die Transformation der Wirtschaft unter dem Stichwort Industrie 4.0. Giersberg ist Vater zweier erwachsener Kinder.

F.A.Z., Wirtschaft

Aktuelle Beiträge von Georg Giersberg

Seite 1 / 45