https://www.faz.net/-1s0-6m0bw
Autorenporträt / Fritzen, Florentine

Florentine Fritzen

(flf.)

Geboren 1976 in Frankfurt, aufgewachsen am Taunus. Studium der Geschichte, Psychologie, Romanistik und Anglistik in Frankfurt und Paris. Promotion über die Lebensreformbewegung im zwanzigsten Jahrhundert. Von 2004 bis 2006 Volontariat in der Redaktion der F.A.Z. Seit 2006 Redakteurin, zunächst im Ressort „Gesellschaft“ der Sonntagszeitung und in der politischen Nachrichtenredaktion der F.A.Z., dann mehr als ein Jahrzehnt im Politikteil der Sonntagszeitung, seit Mai 2020 in der Rhein-Main-Zeitung.

F.A.Z., Rhein-Main-Zeitung

Aktuelle Beiträge von Florentine Fritzen

Seite 3 / 46

  • Neues Lernen: Lehrerfortbildung im Medienzentrum Frankfurt

    Reform der Ausbildung : Neues Rüstzeug für Lehrer

    Die hessische Landesregierung will die Ausbildung von Pädagogen neu regeln. Inklusion und Digitalisierung werden Bestandteil des Studiums. Für ihre Pläne erntet sie aber Kritik von Gewerkschaftern.
  • Genosse: Gregor Amann, hier als SPD-Bundestagskandidat im Straßenwahlkampf 2013, wird Bürochef von Armand Zorn

    Frankfurter SPD : Früherer Abgeordneter als Büroleiter

    Vor einigen Jahren hat Gregor Amann die Frankfurter SPD selbst noch im Bundestag vertreten. Künftig leitet er das Wahlkreisbüro seines Parteifreunds Armand Zorn.
  • Claudia Wolff setzt sich für ihre Schule voll ein.

    Frankfurter Gesichter : Claudia Wolff liebt das Unterrichten

    Claudia Wolff ist Schulleiterin an der Schillerschule in Sachsenhausen. Für ihre Schüler setzt sie sich gerne ein, wobei sie sich selbst auch als strenge Lehrkraft sieht.
  • Dicke Luft: Spezielle Filtergeräte sollen das Infektionsrisiko in Klassenzimmern und Kita-Räumen verringern. Aber wie viele sind nötig und wie groß müssen sie sein?

    Gegen Corona in Schulen : Per Software zum richtigen Luftfilter

    Frankfurter Forscher und eine Münchener Firma machen es möglich: Ein spezieller Rechner soll Schulen und Kindertagesstätten helfen, die richtige Menge und Größe von Luftfiltern zu beschaffen.
  • Gerade sieht es rosig für die Frankfurter SPD aus. Doch dass sie kein Ballon im Bundestrend ist, wird sie erst beweisen müssen.

    Reanimierte SPD in Frankfurt : Luft und Steine

    Die Frankfurter SPD ist auferstanden. Kann sie aus eigener Kraft stehenbleiben? Die kommunale Parteispitze arbeitet daran. Doch sie muss zeigen, dass die Ergebnisse in Frankfurt nicht allein vom Bundestrend abhängig sind.
  • Sylvia Weber, Dezernentin für Bildung, Immobilien und „Neues Bauen“.

    Dezernentin für Neues Bauen : „Nun alles aus einer Hand machen“

    Die Frankfurter Dezernentin Sylvia Weber (SPD) war schon in der alten Koalition für Bildung zuständig. Nun kommt „Neues Bauen“ hinzu. Hier spricht sie über Grundstückssuche, Naturschutz und Kritik des Revisionsamts.
  • Probierstube: In einer Zeilsheimer Garage tüfteln die Hofheimer Jascha Wolf (links) und Marcel Reimer an Rezepten für neue Biersorten.

    Unverhoffter Erfolg : Taunus-Bier aus Omas Garage

    Zwei junge Männer aus Hofheim brauen Bier in der Garage. Ein Hobby. Dann ist ihr Helles in Gaststätten ein Erfolg. Sie fragen sich: Wie wäre es mit einem eigenen Brauhaus?