https://www.faz.net/-1s0-6m0ap
Autorenporträt / Dieterle, Claus

Claus Dieterle

(cld.)

wurde am 23. Mai 1956 in Köppern/Taunus geboren. Zehn Jahre später – unter dem Eindruck der Fußball-Weltmeisterschaft in England – stellte sich ein erster Berufswunsch ein: Sportreporter. Nach dem Abitur an der Kaiserin-Friedrich-Schule in Bad Homburg studierte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt Anglistik, Amerikanistik und Germanistik. Auf den Magisterabschluss folgte ein Volontariat beim Brönner-Umschau-Verlag in Frankfurt. Nach einem kurzen Intermezzo als Korrektor wurde er 1987 Sportredakteur bei der „Neuen Ärztlichen Zeitung“. Seit 1990 gehört er zur Sportredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, für die er vor allem über Leichtathletik und Biathlon berichtet. Claus Dieterle hat zwei Kinder.

F.A.Z., Sport

Aktuelle Beiträge von Claus Dieterle

Seite 62 / 62

  • Biathlon-WM : Doping-Freispruch sorgt für Verdruß

    Unmittelbar vor der Biathlon-WM in Sibirien wurde im Dopingfall der Russin Albina Achatowa das Urteil gesprochen: Nicht schuldig. Im deutschen Team spricht man von einem "Kniefall vor dem Veranstalter".
  • „Nähmaschine der Knie”: Glagow hilft Disl

    Biathlon-Weltcup : Disl wird zur tragischen Figur

    Einen möglichen Sieg vergab Uschi Disl am Schießstand: So liefen die deutschen Biathletinnen beim Staffel-Weltcup in Ruhpolding auf Rang zwei hinter Russland.